Ich suche ein Zuhause

Tutti


Details

  • Alter:

    ca. 7 Monate (Stand: 11.11.2021)
  • Größe:

    aktuell ca. 40 cm (Stand: 11.11.2021)
  • Geschlecht:

    weiblich
  • Kastriert?

    nein
  • Rasse:

    Pinscher Mischling
  • Aufenthaltsort:

    Tierheim Nyíregyháza/Allatbarat
  • Ausreise:

    EU-Heimtierausweis/Traces

Tutti

Unsere Hundemädchen Tutti und Frutti wünsche sich Familienanschluss und warten auf ein behütetes und liebevolles Zuhause!

Das Geschwister Pärchen lebt derzeit bei einer Tierheim-Mitarbeiterin in Ungarn auf einer Pflegestelle und wir wurden nun um Hilfe gebeten. Natürlich war uns sofort klar, dass wir den lieben Hundekindern helfen wollen.

Wie so viele junge Hunde zählen auch Tutti und Frutti zum ungewollten und verstoßenen Nachwuchs. Sie wurden zusammen mit ihrer Mutter ausgesetzt auf der Straße gefunden. Zum Glück wurden sie rechtzeitig gefunden. Nicht auszudenken, was hätte alles auf offener Straße passieren können.

Tutti und Frutti sind liebe und freundliche Hundekinder mit einem aufgeschlossenen und interessierten Wesen. Alterstypisch sind sie verspielt, fröhlich und für jeden Schabernack zu begeistern. Sie freuen sich, wenn man sich mit ihnen beschäftigt und sie ein paar Streicheleinheiten erhalten.

Tutti und Frutti sind zwei charmante und niedliche Hundekinder, die gerne mehr von der großen weiten Welt dort draußen sehen wollen, aber dazu fehlen ihnen jetzt noch die passenden Menschen und ein Zuhause. Tutti und Frutti sin kleine Rohdiamanten die der erst noch in die richtigen Bahnen gelenkt werden müssen. Für ihren weiteren Lebensweg müssen sie noch alles von ihren Menschen beigebracht bekommen, was ein junger Hund für das weitere Leben wissen muss.

Mit anderen Hunden haben sie keinerlei Probleme und sie leben auf der Pflegestelle mit mehreren Hunden problemlos zusammen.

Für unsere lieben Hundekinder wünschen wir uns ausgeglichene, verantwortungsbewusste und aktive Menschen, die sie mit Ruhe und Geduld, an die ihnen noch unbekannten Dinge heranführen und sie somit in ein beständiges und glückliches Hundeleben führen.

Tutti und Frutti müssen nicht zusammen vermittelt werden.

Hinweis:
Liebe Welpenadoptanten, da die Kastrationsbereitschaft, auch in Deutschland, massiv gesunken ist und wir weder "Unfallwelpen" noch Krankheiten wie Mammatumore oder Prostatakrebs forcieren möchten, behalten wir uns vor, für Welpen eine Kastrastionskaution zu erheben. Diese ist für Rüden 300 € und für Hündinnen 450 €. Dieses Geld ist zusammen mit der normalen Schutzgebühr zu überweisen und wird bei Kastrationsnachweis vom Tierarzt, also Rechnung mit Chipnummer, sofort an den Adoptanten zurück überwiesen. Danke für Ihr Verständnis!

Video(s)

(falls verfügbar)

© Pfotenhilfe Sauerland. All rights reserved.
Design by scherer2web.