Skip to main content

Ich suche ein Zuhause

Ich suche ein Zuhause

Iminao

In der Vermittlung seit: 17.04.2023

Patin für Iminao ist Sabine Fiedler


Details

  • Alter:

    ca. 1,5 Jahre
    (Stand: April 2023)
  • Größe:

    ca. 45 cm
  • Geschlecht:

    weiblich
  • Kastriert?

    ja
  • Rasse:

    Beagle/ Magyar Vizsla Mix
  • Herkunft:

    Allatbarat
  • Pflegestelle:

    32805 Horn-Bad Meinberg
  • Ausreise:

    EU-Heimtierausweis/Traces
  • Hinweis:

    negativ auf Herzwurm getestet
  • Handicap:

    linkes Hinterbein mußte amputiert werden

Iminao

Update (24. Feb. 2024):
Die fröhliche Iminao ist gut in ihrer Pflegestelle angekommen...

Sie liebt es, spazieren zu gehen, zu spielen und im Garten zu toben. Ihr Handicap bremst sie dabei nicht aus. Sie kann Treppen rauf und runter laufen und alle neuen Eindrücke werden „aufgesaugt“. Sie ist schon stubenrein.
Nach ausreichend „Action“ und Beschäftigung, holt sie sich dann auch ihre Kuscheleinheiten auf dem Sofa ab und kommt zur Ruhe. Im Auto fährt sie ruhig mit. Sie liebt Menschen und gegenüber anderen Hunden ist sie meist freundlich und neutral, auch an der Leine. Sie käme als „Einzelprinzessin“ klar, ein Zweithund sollte ihrem Temperament gewachsen sein. Da sie durchaus jagdliche Interessen zeigt, sollte sie eine Möglichkeit haben sich in gesicherter Umgebung auszutoben.

Wer hat Lust der „Rennsemmel“ diese aufregende „neue“ Welt zu zeigen?


Iminao hatte es bisher nicht so gut. Sie wurde aus einem Armenviertel mitgenommen. Zu dem Zeitpunkt hatte sie Welpen und so wollte man die kleine Familie nicht dort weiter leben lassen. Hunger gehörte bisher wohl zu ihrem Alltag.
Dies ist nun vorbei. Von einer alten Verletzung sehen wir, dass ein Teil des linken Hinterbeines fehlt. Dieses Bein muss leider amputiert werden. Iminao versucht das Bein immer zu benutzen, was sehr schlecht ist für die Haltung des Körpers ist.

Da sie ein junger, aktiver und oft hibbeliger Hund ist, suchen wir für sie ein aktives zu Hause. Denn selbst wenn sie demnächst mit 3 Beinen unterwegs ist, wird sie ihr Temperament nicht ablegen.

Sie ist verträglich mit Artgenossen und auch zum Menschen aufgeschlossen und freundlich. Da wir 2 Jagdhunde in ihr vermuten, können wir einen Jagdtrieb nicht ausschließen. Das Hunde-Einmaleins muss sie noch lernen, aber mit einem Training aus Bewegung und Kopfarbeit lernt sie das bestimmt schnell und wird zur ausgeglichen und sportlichen Begleiterin.

Wer möchte Iminao ein besseres Leben als bisher ermöglichen und ihr zeigen, dass das Leben auch ganz tolle Dinge zu bieten hat?

Video(s)

(falls verfügbar)

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet YouTube Videos. Um hier das Video zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom YouTube-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an YouTube übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER