Ich suche ein Zuhause

Sarkany

Pate für diesen Hund ist Herr Dirk Kükenshöner


Details

  • Alter:

    ca. 3 Jahre
  • Größe:

    ca. 50 cm
  • Geschlecht:

    männlich
  • Kastriert?

    ja
  • Rasse:

    Terrier Mischling
  • Aufenthaltsort:

    Tierheim Nyíregyháza/Allatbarat
  • Ausreise:

    EU-Heimtierausweis/Traces

Sarkany

Unser Schützling Sarkany wartet auf seine Menschen und möchte sein Herz verschenken!
Sarkany kam erst vor kurzem in das Tierheim Allatbarat. Wir wissen nur, dass er vorher in dem naheliegenden Tierheim Mateszalka untergebracht war und nun umziehen durfte. Die Tierheimleitung machte uns jetzt auf Sarkany aufmerksam und wir hoffen nun mit unserer Unterstützung baldmöglich für ihn ein geeignetes Zuhause zu finden.
 
Sarkany ist ein freundlicher und kontaktfreudiger Hund mit einem interessierten Wesen und sonnigen Gemüt. Er ist ein Hund, der vollen Energie und Lebensfreude steckt und gerne mehr von der großen weiten Welt schnuppern würde. Zudem ist er ein Hund der sich sehr menschenbezogen und verschmust zeigt.
Er freut sich über jede noch so kleine Streicheleinheit und hätte gerne viel mehr davon. Unser Sarkany verspürt Nacholbedarf in allen Lebenslagen. Er wünscht sich eine feste Bezugsperson und möchte all das nachholen, was ihm in seinem bisherigen Leben verwehrt blieb.
 
Mit Sarkany bekommen sie einen gut gelaunten Hund, der volle Tatendrang steckt und mit dem sie sicherlich zusammen viel auf ihren Abenteuern erleben werden. Verständlicherweise konnte er bisher kaum etwas kennenlernen und er muss erst noch von seinen Menschen gezeigt bekommen wie ein Hundeleben funktioniert.
Seine Menschen sollten daher Freude daran haben ihm noch einiges beizubringen. Sicherlich hätte er auch großen Spaß an einem Besuch einer guten Hundeschule.
 
Mit seinen Artgenossen gibt es keine Probleme und er zeigt sich verträglich und umgänglich im Kontakt zu anderen Hunden. Für unseren Sarkany suchen wir verantwortungsbewusste und aktive Menschen, die ihn in ihrem Familienkrewillkommen heißen und ihn schätzen und lieben. Menschen, die ihm endlich ein artgerechtes Leben bieten und mit ihm all das versäumte nachholen.
 
Endlich soll er erfahren wie schön es ist geliebt und umsorgt zu werden, vollen Familienanschluss zu erhalten, gutes und regelmäßiges Futter, ein weiches Bettchen, ausgiebige Ausflüge in die Natur, Kuschelstunden mit seinen Menschen, Kontakt zu Artgenossen – eben ein ganz normales Hundeleben.

Video(s)

(falls verfügbar)

© Pfotenhilfe Sauerland. All rights reserved.
Design by scherer2web.