Ich suche ein Zuhause

Moncsi

Reserviert - bitte keine Anfragen mehr


Details

  • Alter:

    geb. ca. 15.12.2016
  • Größe:

    ca. 46cm, 17,2 kg
  • Geschlecht:

    weiblich
  • Kastriert?

    bei Ausreise
  • Rasse:

    Puli Mischling
  • Aufenthaltsort:

    Tierheim Kecskemét
  • Ausreise:

    EU-Heimtierausweis/Traces

Moncsi

Die süsse Moncsi wurde am 19.10.2021 mit ihren drei neugeborenen Babies in einem Park aufgefunden. Leider hat nur Baby Babsi überlebt, ihre zwei Geschwister haben es nicht geschafft. Ob man die Hundefamilie ausgesetzt hat, oder ob Moncsi schon länger alleine unterwegs war, wissen wir nicht. Fakt ist, Moncsi war nicht gechipt, noch hat sie jemand als vermisst gemeldet. Moncsi hat es verdient, als Familienmitglied zu lieben Menschen zu ziehen, welche sie nie mehr im Stich lassen und ihr zeigen, wie schön das Leben sein kann.

Moncsi ist eine fürsorgliche und liebevolle Mutti und Babsi hat das Glück, mit Mutterliebe aufzuwachsen, auch wenn ein Tierheim nicht der ideale Ort ist. Moncsi ist eine ganz tolle Hündin, die viel Nachholbedarf hat und endlich ein hundegerechtes Leben führen möchte. Sie ist eine ganz freundliche, nette und liebe Hundedame und geniesst es sehr, wenn man sie mit Streicheleinheiten verwöhnt und sich mit ihr beschäftigt.

Moncsi ist ein schlaues Mädchen und ihre neuen Menschen sollten Freude daran haben, ihr noch ein paar Sachen beizubringen, denn Moncsi kennt noch nicht alles vom Hundeeinmaleins, das an der Leine laufen macht sie aber schon ganz prima. Wir sind sicher, Moncsi wird mit Freude und Eifer dabei sein, wenn ihre Zweibeiner mit ihr üben und sie wird das Versäumte schnell intus haben. Mit ihren Artgenossen versteht sie sich gut, ist aber aktuell (15.12.2021) noch mit ihrem Baby Babsi alleine untergebracht.

Für unsere bezaubernde Moncsi suchen wir begeisterte Hundefreunde, welche sie lieben, schätzen und achten. Liebe Menschen, welche mit Moncsi all das Verpasste nachholen und ihr zeigen, wie es sich anfühlt, ein eigenes, fürsorgliches Zuhause zu haben, einen eigenen Futternapf, ein weiches Bettchen und eigene Menschen die sie verwöhnen mit vielen Streicheleinheiten, spannenden Spaziergängen, hundegerechte Beschäftigung und vollem Familienanschluss.

Wem darf Moncsi ihr Herz schenken?

Moncsi kann ab ca. Mitte/Ende Januar 2022 reisen, wenn sie ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden hat.

Video(s)

(falls verfügbar)

© Pfotenhilfe Sauerland. All rights reserved.
Design by scherer2web.