Ich suche ein Zuhause

Kaktusz


Details

  • Alter:

    geb. ca. 06.12.2018
  • Größe:

    ca. 40 cm
  • Geschlecht:

    männlich
  • Kastriert?

    ja
  • Rasse:

    Französische Bulldogge
  • Aufenthaltsort:

    Tierheim Nyíregyháza/Allatbarat
  • Ausreise:

    EU-Heimtierausweis/Traces

Kaktusz

Unser lieber Kaktusz wünscht sich einen Neuanfang und möchte bald das Tierheimleben hinter sich lassen!

Kaktusz ist noch nicht lange im Tierheim Allatbarat und er wartet einsam und alleine in einem der vielen Zwingerreihen auf seine Menschen. Zu seinem vollkommenen Hundeglück fehlt ihm jetzt nur noch das passende Zuhause.

Kaktusz ist ein lieber und freundlicher Bully mit einem angenehmen und entspannten Wesen. Mit etwas Geduld und gutem Zureden und dem einen oder anderen Leckerchen gewinnt man rasch seine Aufmerksamkeit. Er fängt schnell an sich zu öffnen und sich für einen zu interessieren. Nach einer kurzen Aufwärmphase genießt er jede noch so kleine Streicheleinheit und freut sich über liebevolle Ansprache.

Wer sich bereits mit der Rasse auseinandergesetzt hat, weiß, dass Bulldoggen kompakte und robuste Energiebündel sind. Zudem sind es verspielte, gelehrige und anhängliche Hunde mit einem geselligen Wesen. Klare Regeln sollten in der Erziehung eine Rolle spielen, denn Bulldoggen haben einen starken Willen und auch oftmals einen ausgeprägten Dickkopf.

Es sind Hunde mit mäßigem Bewegungsdrang, dennoch brauchen auch sie ihren täglichen Auslauf, Aufmerksamkeit, artgerechte Beschäftigungen und liebevolle Zuwendung. Es sind zudem sehr gesellige Hunde, sodass wir Kaktusz nur als Zweithund vermitteln wollen.

Kaktusz würde sich ganz besonders über einen Bulldoggen-Freund oder eine Freundin in der Familie freuen oder aber auch zu einem Hund anderer Rasse, wenn dieser bereits Bulldoggen kennt, um Missverständnisse in der Kommunikation zu vermeiden.

Verständlicherweise muss Kaktusz erst noch alles vom Hunde-ABC beigebracht bekommen und langsam an den Ablauf der alltäglichen Dinge mit Geduld herangeführt werden. Er möchte gerne die Welt erkunden und alles Versäumte nachholen, aber dazu fehlt ihm derzeit noch ein Zuhause und eine Bezugsperson, an die er sich gerade in der Anfangszeit orientieren kann. Mit seinen Artgenossen hat er keine Probleme und er versteht sich mit anderen Hunden sehr gut.

Für unseren lieben Kaktusz suchen wir liebe Hundefreunde, welche Kaktusz art- u. altersgerecht auslasten, ihm ein liebevolles und geborgenes Zuhause schenken, mit vielen Streicheleinheiten, Fürsorge, ausgedehnten und abwechslungsreichen Spaziergängen und natürlich vollem Familienanschluss.

Video(s)

(falls verfügbar)

© Pfotenhilfe Sauerland. All rights reserved.
Design by scherer2web.