Ich suche ein Zuhause

Alex

In der Vermittlung seit: 19.09.2022

Pate für Alex ist Michael Nolte


Details

  • Alter:

    geb. ca. 10.05.2016
  • Größe:

    ca. 48 cm
  • Geschlecht:

    männlich
  • Kastriert?

    ja
  • Rasse:

    Vizsla Mischling
  • Aufenthaltsort:

    Bekes
  • Ausreise:

    EU-Heimtierausweis/Traces
  • Besonderheit:

    Alex hat ein verkürzte Rute

Alex

Unser Schützling Alex wünscht sich ein Leben in Freiheit und möchte bald auf Entdeckungsreise gehen!

Alex hatte ein Zuhause aber sein Besitzer verstarb und somit fand er den Weg in die Tötungsstation Bekes. Wir hoffen nun, bald ein passendes Zuhause für ihn zu finden, wo er ein artgerechtes und ausgefülltes Hundeleben erfahren darf. Denn Alex wurde bisher als Kettenhund gehalten. Er musste seine ersten Jahre auf einem winzigen Radius verbringen, bewusst von den Menschen auf Abstand gehalten.

Aber obwohl er bisher nur Ablehnung erfuhr, ist er ein gut gelaunter Vierbeiner geblieben der Nachholbedarf verspürt. Er freut sich, über jede noch so kleine Zuwendung und über menschliche Nähe. All dies war in seinem bisherigen Leben nicht vorhanden und Axel lernt nun das es auch gute Menschen gibt die ihm nichts Böses wollen.

Mit unserem Alex bekommst du einen Hund der voller Tatendrang steckt und gerne dein täglicher Begleiter sein möchte. Verständlicherweise konnte er in seinem bisherigen Leben kaum etwas kennenlernen. Seine Menschen sollten ihn langsam und behutsam an die alltäglichen Dinge heranführen. Wir sind uns sicher, dass Alex mit seiner interessierten und neugierien Art alles schnell versteht und toll meistern wird. Bestimmt hätte er auch Freude an einem Besuch in einer guten Hundeschule. Wer weiß welche großartigen Talente noch entdeckt werden wollen und in ihm schlummern. Das Hunde-ABC sowie die Basics muss er erst noch erlernen und beigebracht bekommen. Mit anderen Hunden hat er keine Probleme und er zeigt sich als ein umgänglicher Vierbeiner.

Für unseren Alex suchen wir verantwortungsbewusste und aktive Menschen, die ihn in ihrem Familienkreis willkommen heißen und ihn schätzen und lieben. Menschen, die ihm endlich das Leben bieten was ihm bisher verwehrt blieb.

Video(s)

(falls verfügbar)

© Pfotenhilfe Sauerland. All rights reserved.
Design by scherer2web.