Skip to main content

Ich suche ein Zuhause

Sammy

In der Vermittlung seit: 01.12.2023

Paten für Sammy sind David und Leah


Details

  • Alter:

    ca. 1,5 Jahre
    (Stand: 01.12.2023)
  • Größe:

    ca. 60-65 cm
  • Geschlecht:

    männlich
  • Kastriert?

    ja
  • Rasse:

    Komondor Mischling
  • Aufenthaltsort:

    Pflegestelle Livia in Ungarn
  • Ausreise:

    EU-Heimtierausweis/Traces
  • Besonderheit:

    auch mit Katzen verträglich

Sammy

Sammy hofft darauf das sein Warten bald ein Ende hat und er Menschen findet mit dem passenden Zuhause!

Sammy wurde auf der Straße gefunden, als er gerade mal 8 Wochen alt war. Seitdem wartet er im Tierheim auf ein passendes Zuhause. Leider sind seine Chancen in dem Tierheim wo er wartet, nicht die besten, daher wurden wir um Hilfe gebeten Sammy bei seiner Suche zu unterstützen.

Sammy ist ein lieber und freundlicher Vierbeiner. Er ist ein Junghund und entsprechend lebhaft und aufgeweckt. Er ist zudem aufgeschlossen und neugierig. Sammy ist ein Hund der einen Menschen braucht der dem anderen Ende der Leine gewachsen ist und ihn somit händeln kann. Sammy möchte zusammen mit seinen Menschen alles neue erlernen und beigebracht bekommen, denn bisher kennt er nur das Leben im Tierheim. Mit anderen Hunden versteht er sich gut und er teilt sich seinen Zwinger mit anderen Hunden problemlos. Zudem ist er auch katzenverträglich.

In unserem imposanten hübschen Vierbeiner schlummerte höchstwahrscheinlich ein Komondor. Der Komondor ist ein Hund der territorial geprägt ist. Er ist ein wachsamer Hund, der Fremden gegenüber misstrauisch auftritt. Innerhalb seiner Familie zeigt er sich jedoch als treuer Familienhund. Für einen ausgeglichenen Charakter ist eine intensive Auslastung sowie konsequente Führung wichtig. Für unseren Sammy wünschen wir uns Menschen die ihm die Chance auf ein besseres und artgerechtes Leben in Aussicht stellen. Menschen die sich mit ihm beschäftigen und ihm gewachsen sind. Wenn du die Natur liebst und das Leben außerhalb der Stadt in ruhiger Umgebung verbringst, zudem ein bewegungsfreudiger Mensch bist, dann bist du genau der Mensch, auf den unser Sammy sehnlichst wartet. Da der Komondor territorial auftreten kann, werden wir Sammy in keinen Haushalt mit Kindern vermitteln. Sammy hofft auf ein Happyend und möchte endlich den tristen und trostlosen Zwinger hinter sich lassem. Kannst du ihm dieses Happyend ermöglichen?

Bitte informiert euch bitte im Vorfeld, was es bedeutet, wenn man einen Herdenschutzhund /Komondor Mischling bei sich aufnehmen möchte.

Video(s)

(falls verfügbar)

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet YouTube Videos. Um hier das Video zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom YouTube-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an YouTube übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER