Skip to main content

Ich suche ein Zuhause

Maminti

In der Vermittlung seit: 07.02.2024

Details

  • Alter:

    geb. ca. 29.01.2023
  • Größe:

    ca. 50 cm
  • Geschlecht:

    weiblich
  • Kastriert?

    ja
  • Rasse:

    Siberian Husky
  • Aufenthaltsort:

    Allatbarat
  • Ausreise:

    EU-Heimtierausweis/Traces
  • Besonderheit:

    negativ auf Herz- und Hautwurm getestet

Maminti

Unser Husky Mädchen mit Namen „Maminti“ wurde auf der Straße in der Nähe des Tierheimes gefunden. Sie hatte zwei kleinere Verletzungen an der Schnauze und sie humpelte. Was passiert war können wir leider nicht sagen. Eine Verletzung am Bein konnten wir jedoch nicht feststellen und nach kurzer Zeit humpelte sie bereits auch nicht mehr.

Maminti ist ein freundliches Husky Mädchen mit einem uns Menschen gegenüber aufgeschlossenen Wesen. Sie zeigt sich gesellig und in den richtigen Händen wird unsere hübsche Maminti sich weiterentwickeln und eine tolle Begleiterin sein. Sie wird es lieben mit ihrem Menschen gemeinsam durch die Natur zu streifen und möchte gerne die Welt entdecken. Leider fehlen ihr zum vollkommenen Glück noch die passenden Menschen, die ihr dies in Aussicht stellen. Zudem muss man noch hinzufügen, dass Huskys aus Ungarn ein niedrigeres Energielevel besitzen und ein normales Temperament an den Tag legen, was die Lauffreudigkeit betrifft.
Maminti ist einfach eine tolle Hündin und mit ihrem freundlichen Naturell muss man sie einfach sofort ins Herz schließen. Da sie noch nicht lange im Tierheim ist und aktuell noch auf der Quarantäne Station untergebracht ist, können wir zur Verträglichkeit noch nicht viel sagen. Hierzu wird ein Update folgen.

Für unsere Maminti wünschen wir uns liebe Menschen zu finden, die gerne aktiv durchs Leben gehen und unsere Maminti auf ihren Ausflügen gerne an ihrer Seite hätten und ihr zudem ein liebevolles Zuhause bieten können mit allem, was dazu gehört. Maminti möchte ein fester Bestandteil deines Familienlebens sein!

Video(s)

(falls verfügbar)