Ich suche ein Zuhause

Misa

Misa


Details

  • Alter:

    geb. ca. April 2016
  • Größe:

    ca. 45 cm und 15 kg
  • Geschlecht:

    männlich
  • Kastriert?

    ja
  • Status

    gechipt und geimpft
  • Rasse:

    Mischling
  • Herkunft:

    Tierheim Nyíregyháza/Allatbarat
  • Pflegestelle:

    34431 Marsberg
  • Besonderheit:

    dreibeinig (ein Vorderbein musste amputiert werden)
  • Katzenverträglich?

    ja

Misa

Update 02.03.22:

Misa ist inzwischen angekommen und fängt an sich zu öffnen und zu entfalten. Misa ist ein super witziger und fröhlicher Rüde. Er liebt es, zu albern und mit Artgenossen zu toben. Seine Augen strahlen wieder und er fängt an seine Skepsis und Ängste abzuschütteln.
Bis er menschliche Nähe und Streicheleinheiten genießen kann, wird es allerdings noch Zeit und Geduld in Anspruch nehmen.


Misa stammt aus aus Ungarn, aus Mátészalka. Vor einigen Wochen haben wir ihn dort ausgesucht und er durfte in unsere Station in Nyíregyháza umziehen. Zu seiner Vorgeschichte ist leider nichts bekannt.
Außer, dass er dort schon eine Weile mit einem schlimmen, alten Bruch gesessen hat. Man konnte sein Bein leider nur noch amputieren.

Aber Misa kommt zum Glück gut damit zurecht. Er lernt grade, wie man trotz eines fehlenden Beines, das Hinterbein zum pinkeln hebt und dabei nicht umfällt. Das macht er gut. Misa macht einen klugen Eindruck. Aber aktuell ist er noch nicht er selbst. Zu gefangen ist er noch von seiner Angst uns Menschen gegenüber. Diese wird nicht von ungefähr kommen. Aber anfassen ist problemlos möglich, natürlich noch weit entfernt von Mögen. Misa ist nicht der Typ, der weg rennen will, oder kopflos herumtobt vor Panik. Sondern der Typ, der unsichtbar/ eingefroren still in der Ecke sitzt und alles über sich ergehen lässt. Aber auch der, der stur wie ein Esel die Beine in den Boden stemmt, wenn er raus soll. Rein will Misa dann aber schnell ;-)

Andere Hunde sind kein Problem und Katzen auch nicht. Zudem ist er stubenrein.

Wir werden Misa zeigen, dass wir Menschen auch gut sein können und arbeiten bereits mit ihm daran- bis seine Familie ihn abholt! Er wird bald verstehen, dass sein Leben nun nur noch positiv ist!

Video(s)

(falls verfügbar)

© Pfotenhilfe Sauerland. All rights reserved.
Design by scherer2web.