Ich suche ein Zuhause

Kronosz

Kronosz


Details

  • Alter:

    geb. ca. Juli 2015
  • Größe:

    ca. 50 cm, 25 kg
  • Geschlecht:

    männlich
  • Kastriert?

    ja
  • Status

    gechipt und geimpft
  • Rasse:

    Mischling
  • Herkunft:

    Deutschland
  • Pflegestelle:

    50997 Köln
  • Besonderheit:

    verkürzte Rute

Kronosz

Kronozs kommt ursprünglich aus einer Tötung in Ungarn. Er kam damals mit uns nach Deutschland und musste nach sechs Jahren seine Familie verlassen. Er saß dann zuerst in einer Pension, verkraftete den Umzug aber gar nicht gut. Um den Stress zu kompensieren, fing er an sich die Beine wund zu lecken. In seiner neuen Pflegestelle wird das Lecken immer weniger.

Kronozs ist ein freundlicher und zugänglicher Kerl mit ruhigem Temperament. Er mag uns Menschen, wird gerne gestreichelt und mit einem Leckerlie hat man ihn als Freund sofort gewonnen. Allerdings wird er dann auch schnell sehr aufdringlich, distanzlos und einnehmend. Da müssen ihm klare Grenzen gesetzt werden. Diese gab es in seinem bisherigen Leben zu seinem Nachteil nämlich leider gar nicht. Kronozs hat dadurch gelernt, dass er immer seinen Willen bekommt. Er hat gelernt, sich mit knurren durchzusetzen und hatte immer Erfolg damit. Auf seiner Pflegestelle wird bereits daran gearbeitet, aber nach so vielen Jahren dauert das seine Zeit.

Für Kronozs wird das Leben mit einer klaren, konsequenten Erziehung um einiges leichter werden, damit er einfach wieder nur Hund sein kann. Bisher sah seine Vergangenheit leider genau gegenteilig aus und er wurde einfach sich selbst überlassen und musste alle Entscheidungen eigens treffen. Kronozs bellt, wenn es klingelt und möchte Besucher durch anknurren und anbellen maßregeln. Im aktuellen Training lässt er sich korrigieren und ist dann freundlich zu Besuchern. Dennoch ist darauf zu achten, dass man ihm höflich gegenüber tritt. Da Kronozs sehr verfressen ist, kann man mit Futter super arbeiten.

Wir suchen geduldige und durchsetzungsfähige Menschen, die sich nicht von seinem Verhalten beeindrucken lassen, sondern souverän bleiben und ihm ganz klar sagen, was er zu tun hat. Er braucht endlich verlässliche Menschen, die die Hundesprache verstehen.

Jetzt kommen wir mal zu seinen positiven Seiten:
Er ist stubenrein, läuft an der Leine, ist immer ansprechbar, fährt brav im Auto mit und bleibt ein paar Stunden allein zuhause. Er ist verträglich mit anderen Hunden und lebt aktuell mit drei Weiteren zusammen. Auch wenn das grundsätzlich gut funktioniert, vermitteln wir Kronozs nur als Einzelhund. Denn Kronozs soll sich voll auf seine neuen Menschen konzentrieren und umgekehrt. Beim Spaziergang begegnet er den meisten Hunden neutral. Manchmal kommt es vor, dass er an der Leine pöbelt, ist dabei aber gut abzulenken. Kronozs ist insgesamt sehr ruhig, schläft gerne und viel.

Kronozs hat eine Chance mehr als verdient und soll endlich die Sicherheit bekommen, die er so dringend braucht.

Video(s)

(falls verfügbar)

© Pfotenhilfe Sauerland. All rights reserved.
Design by scherer2web.