Ich suche ein Zuhause

Regö


Details

  • Alter:

    geb. ca. 02.9.2021
  • Größe:

    geschätzte Endgröße ca. 58-68 cm
  • Geschlecht:

    männlich
  • Kastriert?

    nein
  • Rasse:

    KuvaszMudi Mischling
  • Aufenthaltsort:

    Tierheim Kecskemét
  • Ausreise:

    EU-Heimtierausweis, Traces

Regö

Wir wurden um Hilfe gefragt, ob wir die vier Geschwister Regö, Bodor, Selymes und Kondas bei uns in die Vermittlung nehmen können, damit sie eine Chance haben, ein tolles Zuhause zu finden. Die Geschwister leben im Tierheim Koborka in Mezötur. Sie wurden dort Anfangs Oktober 2021 ausgesetzt gefunden und ins Tierheim gebracht. Wenige Wochen alt, von der Mutter viel zu früh getrennt und ihrem Schicksal überlassen, wir werden nie verstehen, wie herzlos Menschen sein können. Nach einem unglücklichen Start ins Leben, drücken wir den Geschwistern fest die Daumen, dass sie bald liebe Menschen finden, welche ihnen zeigen, wie schön das Leben sein kann.

Die Geschwister sind sehr freundliche und liebe Hunde, am Anfang bei fremden Menschen etwas schüchtern, sie brauchen etwas Zeit, bis sie einem ihr Vertrauen schenken. Hat man ihre Herzen erobert, sind es treue und liebebedürftige Vierbeiner, welche sich über Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit freuen. Vor allem die sensible Selymes ist etwas zurückhaltend zuerst, bei Kondas und Bodor siegt schnell die Neugier und dann schließt sich auch Regö mutig an. Vom Hundeeinmaleins kennen sie noch nicht viel und ihre neuen Menschen sollten Freude daran haben, ihnen noch alles Notwendige liebevoll und geduldig beizubringen. Sie sollten nicht ihre ganze Kindheit im Tierheim verbringen müssen, sondern zusammen mit ihren Menschen auf Erkundungstour gehen. Wir vermuten, dass es Kuvaszmischlinge sind. Kuvasz sind hoch intelligente, selbständige, treue und sensible Hunde, welche eine liebevolle, aber konsequente Erziehung brauchen, aber niemals Härte. Es macht Spaß, Zeit mit den Geschwistern zu verbringen und sich mit ihnen zu beschäftigen. Die Hundekinder möchten auf dem Lande leben und ein Garten ist ein Muss. Mit ihren Artgenossen verstehen sie sich prima.

Für unsere wundervollen Geschwister suchen wir liebe und unternehmungslustige Hundefreunde, welche sich mit dieser Rasse auseinandergesetzt haben, deren Charakterzüge lieben und schätzen und sie rassegerecht fordern und fördern. Nebst abwechslungsreichen und ausgedehnten Spaziergängen und vielen Knuddelstunden wünscht sich die Rasselbande vollen Familienanschluss und viele tolle Abenteuer mit ihren Menschen.

Vier wunderbare Hunde warten auf ihre Menschen!

Die Geschwister müssen nicht zusammen vermittelt werden.

Aktuell sind sie noch zu jung für eine Kastration, die muss von ihren neuen Menschen nachgeholt werden, wenn sie alt genug dafür sind.

Endgröße von 58- 68 cm und Endgewicht von 28-35 kg sind nur geschätzt.

Am 7.3.2022 ist Regö 54 cm und 25 kg.

Regö ist reisefertig.

HINWEIS
Da die Kastrationsbereitschaft, auch in Deutschland, massiv gesunken ist und wir weder "Unfallwelpen" noch Krankheiten wie Mammatumore oder Prostatakrebs forcieren möchten, behalten wir uns vor, für Welpen eine Kastrationskaution zu erheben. Diese beträgt für Rüden 300 € und für Hündinnen 450 €. Dieses Geld ist zusammen mit der normalen Schutzgebühr zu überweisen und wird bei Kastrationsnachweis vom Tierarzt, also Rechnung mit Chipnummer, sofort an den Adoptanten zurück überwiesen.

Video(s)

(falls verfügbar)

© Pfotenhilfe Sauerland. All rights reserved.
Design by scherer2web.