Ich suche ein Zuhause

Kylo (ehem. Kormos)


Details

  • Alter:

    geb. ca. 01.01.2019
  • Größe:

    ca. 45 cm
  • Geschlecht:

    männlich
  • Kastriert?

    ja
  • Rasse:

    Mudi Mix
  • Aufenthaltsort:

    Tierheim Nyíregyháza/Allatbarat
  • Ausreise:

    EU-Heimtierausweis/Traces
  • Besonderheit:

    herzwurm-positiv (bereits in Behandlung)

Kylo (ehem. Kormos)

Der liebe Kylo hofft ganz bald ein passendes Zuhause zu finden, wo er endlich ankommen darf!

Kylo hat bisher nichts Schönes in seinem Leben erfahren dürfen. Er wurde von seinen Menschen in die Tötungsstation Bekes gebracht, weil er die Hühner zum Spaß jagte. Er hatte sich wohl von der Kette losgerissen und weil er die Hühner so interessant fand. Die Spuren an seinem Hals sind eindeutig der Beweis dafür, dass er ein Leben als Kettenhund fristen musste. Kylo wird nur einen winzigen Radius zum Leben gehabt haben, wurde bewusst von den Menschen auf Abstand gehalten. Ein isoliertes Leben ohne Liebe und Zuneigung. Oftmals haben die Kettenhunde nicht mal eine Hundehütte, wo sie Schutz finden können. Sie sind der Kälte, dem Wind, Regen und der Sonne erbarmungslos ausgeliefert. Auch regelmäßiges Futter oder Wasser sind oft Mangelware.

Kylo ist ein lieber Rüde mit einem interessierten Wesen. All das neue findet er spannend und möchte alles erkunden und entdecken. Viel zu viel wurde ihm bisher in seinem Leben vorenthalten und er wartete schon eine ganze Weile in der Tötungsstation Bekes. Jetzt durfte er in das Tierheim Allatbarat umziehen, wo seine Chancen hoffentlich besser für ihn stehen ein Zuhause zu finden. Zudem ist er ein menschenbezogener Hund, der uns Menschen mag. Er freut sich über Zuwendung und Streicheleinheiten.
Für unseren lieben Kylo wird im neuen Zuhaue alles völlig neu sein, somit muss er langsam und geduldig an die alltäglichen Dinge und die Abläufe herangeführt werden. Auch das Hunde-ABC sowie die grundlegenden Basics muss er erst noch von seinen Menschen beigebracht bekommen. Bestimmt wird er sich schnell einleben, wenn er erst einmal merkt, dass nun alles gut ist und er nichts mehr zu befürchten hat. Mit seinen Artgenossen kommt er sehr gut aus und er mag es mit ihnen zu toben und zu spielen.

Kylo wünscht sich ein liebevolles Zuhause mit geduldigen Menschen, die ihm anfänglich die Zeit der Eingewöhnung geben. Ein Haus oder Wohnung mit eingezäuntem Garten oder Grundstück wäre optimal und sicherlich ein Platz, wo sich unser Kylo wohlfühlen würde.

Möchten Sie mit Kylo die nächsten Schritte gehen?

Video(s)

(falls verfügbar)

© Pfotenhilfe Sauerland. All rights reserved.
Design by scherer2web.