Ich suche ein Zuhause

Igor

In der Vermittlung seit: 22.01.2022

Details

  • Alter:

    folgt
  • Größe:

    ca. 50 cm
  • Geschlecht:

    männlich
  • Kastriert?

    ja
  • Rasse:

    Hannoverscher Schweißhund (reinrassig?)
  • Aufenthaltsort:

    Pflegestelle Ungarn
  • Ausreise:

    EU-Heimtierausweis/Traces

Igor

Igor wurde auf der Straße von privaten Tierschützern eingesammelt. Wir konnten bereits zufällig herausfinden, dass er nicht schussfest ist. Zudem dem Menschen gegenüber ein extrem sensibler Hund, der am liebsten zwischen den Beinen seiner Bezugsperson läuft, um sich sicher zu fühlen. Beides sehr wahrscheinlich Gründe, warum Igor auf der Straße gelandet ist.

Igor befindet sich in Ungarn auf einer privaten Pflegestelle und ist bereits leinenführig, stubenrein und fährt anständig im Auto mit. Igor wurde vor ca.4Wochen kastriert und das ist auch gut so. Wir wollen nicht wissen, wie er sich vorher verhalten hat. Er hat einen extrem übersteigerten Sexualtrieb und ist zudem mitten in der Pubertät. Dringend will er sich einen hohen Rang erarbeiten. Das ist auch der Grund, warum er auf den Fotos nur an der Leine ist. Der Herr muss erstmal runterfahren mit seinen Hormonen. Dieses kann bis zu 6 Monaten dauern. Also geht Igor aktuell nur an der Leine, auch in den sicheren Garten. Er lebt in einer großen, gemischten Gruppe und alle anderen Hunde empfinden ihn selbstverständlich als extremen Stressfaktor. Um Igor und alle anderen zu schützen, darf er nicht mal für Fotos frei laufen. Auch, wenn das natürlich schöner aussehen würde.

Igor ist ein toller Hund, sehr gelehrig und menschenbezogen. Schmusen geht sowieso immer. Igor ist kein hibbeliger Hund, aber will sich natürlich bewegen und wir denken Nasen- Kopfarbeit in seiner neuen Familie sollte selbstverständlich sein! Igor liebt seine Box und ist dort jederzeit entspannt. Was die aktuelle Situation natürlich sehr einfach macht. Er hat grundsätzlich kein Problem mit Umweltreizen, aber lautes Knallen schüchtert ihn ein. Mister Sensibel braucht Menschen an seiner Seite, die den richtigen Weg zwischen Feingefühl und konsequent sein finden. Denn auch sensible Hunde brauchen klare Grenzen und Regeln!

Video(s)

(falls verfügbar)

© Pfotenhilfe Sauerland. All rights reserved.
Design by scherer2web.