Ich suche ein Zuhause

Lolka

In der Vermittlung seit: 06.01.2023

Vorkontrolle wird organisiert

Patin für Lolka ist Jaqueline Krug


Details

  • Alter:

    ca. 2 Monate
    (Stand: Januar 2023)
  • Größe:

    geschätzte Endgröße: mittelgroß
  • Geschlecht:

    weiblich
  • Kastriert?

    nein
  • Rasse:

    Mischling
  • Aufenthaltsort:

    Allatbarat
  • Ausreise:

    EU-Heimtierausweis/Traces

Lolka

Lolka und Bolka unser niedliches Geschwisterpärchen wurden glücklicherweise rechtzeitig auf der Straße gefunden und konnten in Sicherheit gebracht werden. Sicherlich waren die beiden unerwünscht und wurden auf die Straße gesetzt und herzlos sich selbst überlassen.

Zum Glück konnten sie rechtzeitig von der Straße gerettet werden, nicht auszudenken was hätte alles passieren können. Und somit reihen sich Lolka und Bolka ein in die endlose Schlange der ungewollten Hundekinder, für die niemand Verantwortung übernehmen wollte. Bestimmt haben die zwei sich ihren Start ins Leben anders und schöner vorgestellt, aber wir hoffen nun mit unserer Unterstützung bald liebe Menschen zu finden damit das Tierheim nur ein kurzer Zwischenstopp sein wird. Denn gerade für die Welpen und Junghunde ist das Tierheim mit seiner reizarmen Umgebung nicht förderlich.

Lolka und Bolka würden so gerne in einem behüteten Zuhause aufwachsen aber derzeit sitzen sie Tag ein Tag aus in einem tristen und langweiligen Zwinger ohne viele Eindrücke und Reize. Wir schätzen sie gerade mal auf knapp 2 Monate und sie werden noch etwas wachsen und auch an Gewicht zulegen, aber auch ausgewachsen werden sie noch zu der Sorte kleinen bis mittelgroßen Hunde zählen.
Alterstypisch ist unsere Rasselbande fröhlich, aufgeweckt, sehr aktiv sowie verspielt und an allem interessiert. Bisher kennen unsere Welpen noch keine Regeln und ihre neuen Familien müssen ihnen noch alles beibringen und sie müssen erst gezeigt bekommen, wie ein Hundeleben richtig funktioniert. Unsere Hundekinder gehen auf alles und jeden aufgeschlossen zu und sind verträglich mit anderen Hunden.

Für Lolka und Bolka wünschen wir uns liebe sowie auch konsequente Menschen zu finden die sich der Verantwortung eines jungen Hundes bewusst sind und wissen wie viel Freude, Wärme und Liebe ein junger aktiver Hund mitbringt, wenn er einzieht, aber dennoch auch wie viel Verpflichtungen und Arbeit. Ein wohlbehütetes Zuhause, wo sie all das bekommen, was ein junger Hund benötigt und wo sie auf ihr weiteres Leben liebevoll und geduldig vorbereitet werden.

Lolka und Bolka müssen nicht zusammen vermittelt werden!


HINWEIS
Da die Kastrationsbereitschaft, auch in Deutschland, massiv gesunken ist und wir weder "Unfallwelpen" noch Krankheiten wie Mammatumore oder Prostatakrebs forcieren möchten, behalten wir uns vor, für Welpen eine Kastrationskaution zu erheben. Diese beträgt für Rüden 300 € und für Hündinnen 450 €. Dieses Geld ist zusammen mit der normalen Schutzgebühr zu überweisen und wird bei Kastrationsnachweis vom Tierarzt, also Rechnung mit Chipnummer, sofort an den Adoptanten zurück überwiesen.

Video(s)

(falls verfügbar)

© Pfotenhilfe Sauerland. All rights reserved.
Design by scherer2web.