02. Mai 2022

Einige werden sich sicherlich fragen, wie wir weiter aus Ungarn berichten können, wenn wir derzeit doch nicht selbst fahren können....

Unsere Vorsitzende Pia, ist nach der Panne mit unserem Transporter wieder nach Ungarn gereist. Sie wird vorerst in Ungarn bleiben um vor Ort zu sein und zu helfen.

Wenn man Tag täglich vor Ort ist, wird man unumgänglich mit Situationen konfrontiert mit denen die Mitarbeiter des Tierheims immerzu zu kämpfen haben. Wir wollen euch daran teilhaben lassen und euch so einen Einblick ermöglichen, wie die Tage in Ungarn aussehen, auch wenn es meistens doch eher traurige Stories sind, aber das ist die Realität.

Zudem ist es uns sehr wichtig, weiterhin für unsere Hunde vor Ort zu sein, sie kennenlernen und uns mit ihnen zu beschäftigen, was zudem für eine Vermittlung wichtig ist.

© Pfotenhilfe Sauerland. All rights reserved.
Design by scherer2web.