Tierschutzverein Pfotenhilfe Sauerland

 

-01111-patensc100 Pate für diesen Hund ist Frau Ilona Küper

 

Lola  - weiblich

Rasse:

Mischling   

Alter: 

geb.ca. 01.06.2006

Größe:

ca.  52cm, 19,3kg  

Status:

geimpft, gechipt, kastriert  

Aufenthalt:

Allatbarat  TH in Ungarn   

Ausreise:

EU-Impfausweis/Traces    

Infos zum Hund

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/lola-allatbarat.html

 

Bitte auf das Bild klicken, dann kommen Sie zum Beitrag  

Unsere wunderschöne Hundeomi Lola wünscht sich nichts sehnlicher als endlich das Tierheim hinter sich zu lassen und möchte ihr Herz verschenken. Lola war bereits Bewohnerin des Tierheimes als sie noch fast ein Welpe war. Eines Tages stand das Glück auf ihrer Seite und sie fand endlich ein Zuhause und wurde adoptiert. Leider dauerte das Glück nicht lange an und sie musste ihr geliebtes Zuhause wieder verlassen aufgrund veränderter familiärer Umstände. Und somit wurde sie zurück ins Tierheim gebracht und fand sich hinter verschlossenen Zwingertüren wieder. Die neue Situation machte sie anfänglich misstrauisch und skeptisch. Sie konnte nicht verstehen was plötzlich passiert war. Hatte sie sich doch nichts zu Schulden kommen lassen. Wir hoffen nun mit unserer Unterstützung für Lola ganz bald ein passendes Zuhause zu finden. Einem Zuhause bei Menschen die auch einer älteren Hündin eine Chance geben. Lola ist eine liebe und freundliche Vierbeinerin. Die hübsche Hundeomi sucht Sicherheit und Geborgenheit, und der hektische und laute Alltag im vollen Zwinger sind genau das Gegenteil von dem, was sie braucht und sich wünscht. Lola träumt von einem Haus mit Garten, gerne auch bei älteren noch unternehmungsfreudigen Menschen. Es wäre ein Traum für Lola wenn sie im Garten im Gras liegen könnte und die Sonne genießen dürfte. Über kleine entspannte Spaziergänge würde sie sich freuen und über Menschen die ihr wieder die Fürsorge und Menschliche Nähe entgegenbringen die sie im Tierheim vermisst. Wir sind uns sicher, wird man Lola anfänglich die Zeit der Eingewöhnung geben wird sie sich schnell zurechtfinden und sich von einer ganz anderen Seite zeigen – nämlich von der Seite eines glücklichen und zufriedenen Hundes der endlich seinen Lebensabend in vollen Zügen genießen darf.