Skip to main content

Ich suche ein Zuhause

Ich suche ein Zuhause

Taima

In der Vermittlung seit: 05.04.2024

Details

  • Alter:

    Geb. ca. 18.3.2014
  • Größe:

    ca. 48 cm, 21 kg
  • Geschlecht:

    weiblich
  • Kastriert?

    ja
  • Rasse:

    Mischling
  • Aufenthaltsort:

    Kecskemet
  • Ausreise:

    EU-Heimtierausweis/Traces

Taima

Diese süße Hundeomi hat den Namen Taima bekommen. Sie wurde am 22.2.2024 alleine umherwandernd auf den Straßen von Nagykörös gesichtet und von aufmerksamen Passanten dem Tierheim gemeldet. Die Tierheimmitarbeiter rückten sofort aus und die Hündin konnte unversehrt ins Tierheim gebracht werden. Wie leider nicht anders zu erwarten, war sie weder gechipt, noch hatte sie jemand als vermisst gemeldet. Taima wartet nun im Menhely auf ihre neuen Menschen, welche ihr einen wunderschönen Lebensabend schenken und sie von Herzen lieben, vermutlich das erste Mal in ihrem Leben.

Taima ist eine freundliche und liebe Hündin. Ihre ergraute Schnauze gibt ihr einen besonderen Charme. Mit ihren wunderschönen Augen und einem Blick, der einen direkt ins Herz trifft. Ihr größter Wunsch wäre es, geliebt zu werden, viel Fürsorge und Geborgenheit zu bekommen, einen sicheren, weichen Schlafplatz zu haben, eigene Menschen, welche sie uneingeschränkt lieben und denen sie ihr Herz schenken darf. Sie sollte nicht ihren Lebensabend im Tierheim verbringen müssen, sondern beschützt im Kreise ihrer Familie. Sie läuft schon recht brav an der Leine und bemüht sich, alles richtig zu machen. Taima ist noch munter unterwegs und neugierig auf die große Welt da draußen, denn wir vermuten, dass sie wohl ein trostloses Leben als Kettenhund fristen musste. Auch mit ihren Artgenossen hat sie keine Probleme und wird aktuell (4.4.2024) in ein gemischtes Rudel integriert.

Für unsere bezaubernde Taima suchen wir liebe und hundebegeisterte Menschen mit einem großen Herzen für ältere Hunde. Taima wünscht sich ein weiches Bettchen, schöne Spaziergänge in der Natur, hunde- und altersgerechte Beschäftigung, vollen Familienanschluss mit vielen Kuschelstunden und Zweibeiner, welche für sie da sind und ihr einen schönen Lebensabend ermöglichen. Das ist doch nicht zu viel verlangt, oder? Taima hat viel Liebe zu geben und wird eine tolle Begleiterin sein.

Wer hat ein freies Körbchen für eine liebenswerte Hundedame?

Taima kann ab ca. Mitte/Ende April 2024 reisen, wenn sie ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden hat.

Taima hatte rechts einen Mammatumor, welcher operativ entfernt wurde. Das Laborergebnis steht noch aus. Ein Update folgt.

Video(s)

(falls verfügbar)

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet YouTube Videos. Um hier das Video zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom YouTube-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an YouTube übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER