Skip to main content

Unser Gnadenhof

Noch einmal geliebt und umsorgt werden...

Leider können wir nicht allen Tieren, die wir in den Tierheimen aufnehmen, zu einem neuen Zuhause verhelfen.

Vor allem alte und kranke Tiere haben oftmals keine Chance, denn wer nimmt schon ein Tier, das bereits auf regelmäßige Medikation angewiesen ist, teures medizinisches Spiezialfutter benötigt oder nur noch eine begrenzte Lebenserwartung hat?

Umso glücklicher sind wir, dass wir Dank unseres Teammitglieds Matthias und seiner Familie einen kleinen vereinsinternen Gnadenhof einrichten konnten und euch hier vorstellen dürfen.

Wie könnt Ihr helfen?

Geldspenden

Pfotenhilfe Sauerland
Sparkasse Hochsauerland
IBAN: DE59 4165 1770 0000 0797 23
BIC: WELADED1HSL

PayPal:

Betreff: Bitte gib "Gnadenhof" als Betreff an!

Amazon-Wunschliste

Unsere Senioren benötigen je nach Grunderkrankung häufig ein spezielles Futter. Auf unserere Wunschliste bei Amazon haben wir alles hinterlegt, was wir aktuell am meisten benötigen.

Wir freuen uns, wenn Ihr uns bei der Versorgung unserer Schützlinge unterstützt!

Hier geht es zu unserer Gnadenhof-Wunschliste →

Sachspenden

Der Gnadenhof benötigt immer Decken, Kissen, Handtücher und Bettwäsche.

Sachspenden können gerne per Post an unseren Gnadenhof geschickt werden:

Benderhof
Wichdorferstrasse 10
34305 Niedenstein

Patenschaften

Wir freuen uns, wenn Ihr für einen unserer Senioren auf dem Gnadenhof oder allgemein für den Gnadenhof eine Patenschaft übernehmen möchtet.

Hier geht es zum Formular →

Kontakt zum Gnadenhof

Kontakt zu Matthias und unserem Gnadenhof:
E-Mail senden →

Matthias

Leiter des Gnadenhofs

"Der Hof ist mein Lebensprojekt, denn ich habe mir bereits vor vielen Jahren geschworen, alte und kranke Hunde bei mir aufzunehmen.

Mit dem Kauf des Pferdehofs und des Wohnhauses, sowie der Unterstützung der Familie, konnte ich den Wunsch umsetzen, einen Gnadenhof für kranke und geschundene alte Seelen zu betreiben."

Unsere Hunde

Verschiedene Rassen, verschiedene Größen, verschiedene Gesichter und doch hat jeder dieser Hunde eine ähnlich traurige Geschichte.

Auf welche Art und Weise diese kranken, alten und oft misshandelten Hunde auch den Weg in das Tierheim und dann auf unseren Gnadenhof fanden, eines haben sie gemeinsam:

Hier werden sie den Rest ihres Lebens in einer Familie glücklich und umsorgt verbringen...

„Von der Erde gegangen – in unseren Herzen geblieben.“


Soszka

Ernesto

Zahi

Sumi

Videos vom Gnadenhof