Tierschutzverein Pfotenhilfe Sauerland

 

 

    Frici - männlich 

Rasse:

Mischling  

Alter:

geb.ca.  1.6.2012

Größe:

ca.  56 cm 

Status:

geimpft, gechipt, kastriert 

Aufenthalt:

Kecskemet TH Ungarn   

Ausreise:

EU-Impfausweis/Chip   

Infos zum Hund:    

 https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/eb-198-fric-kecskemet.html

 

Bitte auf das Bild klicken, dann kommen Sie zum Beitrag 

Der süsse Frici hat es leider am 24.3.2020 ins Tierheim verschlagen, weil seine Besitzer umgezogen sind und Frici nicht mitnehmen wollten oder konnten. Für Frici ein Schock, seine Menschen und sein Zuhause zu verlieren und nun in mitten von so vielen anderen Hunden sich wieder zu finden. Er zog sich zurück und trauerte. Zum Glück hat er sich etwas gefasst und macht jetzt das Beste aus seiner neuen Lebenssituation. Laut seinen Besitzern lebte Frici alleine und frei mit ihnen auf einem grossen Hof. Wir drücken Frici fest die Daumen, dass er das Tierheim bald gegen ein neues Zuhause tauschen darf.  Frici ist ein lieber und netter Vierbeiner, der uns Zweibeiner sehr mag und auch gegen viele Streicheleinheiten nix einzuwenden hat. Im Gegenteil, davon kann er nicht genug bekommen und er sehnt sich nach einer Bezugsperson oder Personen, denen er sein Herz und Vertrauen schenken darf. Auch wenn Frici schon zur etwas älteren Garde gehört, ist er noch recht munter und freut sich darauf, mit seinen Menschen die grosse, weit Welt da draussen zu entdecken und zu erkunden und all das Versäumte nachzuholen. Das an der Leine laufen kennt Frici noch nicht und ist es nun am lernen, ebenso müssen seine neuen Zweibeiner mit Frici noch etwas die Schulbank drücken und ihm das Hundeeinmaleins liebevoll beibringen. Doch er wird sich bestimmt viel Mühe geben und schnell verstanden haben, was man von ihm möchte. Da Frici immer alleine ohne andere Hunde lebte, muss er nun die Hundesprache wieder lernen und verstehen und ist daher nur unter Aufsicht mit anderen Hunden zusammen und sonst vorerst alleine in einem Kennel untergebracht. (Stand 8.4.2020)

Für unseren liebenswerten Frici suchen wir hundebegeisterte und unternehmungslustige Menschen, die gerne Zeit mit ihrem Vierbeiner verbringen. Frici hat es verdient, als geschätzter Freund zu Menschen zu ziehen, die mit ihm all das Verpasste nachholen: Hundeschule, geistige wie körperliche Auslastung und Beschäftigung, dazu viele Streicheleinheiten und Knuddelstunden und Frici kann sorglos und glücklich in ein neues Leben starten.

Wer hat ein freies Körbchen für Frici? 

Frici kann ab ca. Mitte/Ende Mai 2020 reisen, wenn er ein Zuhause  findet.