Tierschutzverein Pfotenhilfe Sauerland

Die Tiere, meist Hunde, leben in sogenannten "Pflegestellen", sie sind entsprechend bei Familien untergebracht. Gerne können sie dort nach vorheriger Terminabsprache besucht werden.

Schreiben Sie einfach über das Kontaktformular, wir kümmern uns dann um alles weitere. 

Wo genau die Tiere/ Hunde sind steht bei der jeweiligen Beschreibung.


 

Pflegestelle in Fürstenau 

Emma

Hündin

geb. 1.1.2016

6-7 kg ca 35 cm

kastriert geimpft und entwurmt

 

Das ist die süße Emma. Sie ist eine ganz zarte und bezaubernde Hündin. Typisch Junghund ist sie natürlich verspielt und neugierig.  Sie hat eine ganz zarte Seele mit der man behutsam um gehen muss. Sie ist super freundlich, verträglich mit Rüden und Hündinnen, sie fährt toll im Auto mit und läuft super an der Leine. Emma ist bereits stubenrein.

Für sie suchen wir ein Zuhause wo es schon einen tollen Hundekumpel gibt.


 

Pflegestelle in 49744 Geeste

Csulo,

Rüde
geboren 2008
Csulo kommt ursprünglich aus Ungarn, Tierheim Gyula und lebt bereits seit 5 Jahren in Deutschland.
 
Er muss aus privaten Gründen sein zu Hause verlassen. Für Csulo suchen wir dringend ein neues zu Hause! Csulo ist ein super lieber und verschmuster Schäferhund Mischlings Rüde, Schulterhöhe ca.50cm. Er ist wachsam, aber freut sich über jeden Menschen, der ihm krault. Csulo läuft sehr lieb an der Leine, außer er wittert etwas, dann ist er aufgeregt und vergisst mal für einen kurzen Moment seine gute Erziehung. Ohne Leine läuft er nicht. Csulo bleibt lieb alleine und ist stubenrein. Artgenossen und Katzen mag er leider nicht. Er möchte seine Familie für sich alleine haben. Außerdem fährt er brav im Auto mit.
 
Csulo ist nicht kastriert, aber geimpft, gechipt und gesund.


 

Pflegestelle in Steinhagen

Jano

männlich,

Mix

geboren 1.6.2003

 45cm, 15kg

 

Jano ist am 16. September in Deutschland angekommen und gewöhnt sich langsam bei seiner Pflegefamilie ein.

In der ersten Woche hatte er noch Probleme mit der Verdauung, aber das hat sich jetzt gelegt. Nachdem er zu Kräften gekommen ist läuft wunderbar, sieht und hört auch besser.  Auch spielt er noch gerne mit dem Ball.

Sein geschätztes Alter von 14 Jahren kann die Pflegestelle nicht bestätigen, sie hält ihn für jünger. Dem Aussehen nach und auch dem sensiblen Verhalten nach vermutet die Pflegestelle das er ein Dalmatinermix  ist. Er ist vom Wesen her eher ruhig und kein Kläffer.

 Auch wenn er anfangs sein Futter nicht gut vertragen hat, jetzt frisst Janosch um sein Leben gerne. Auch gelbe Säcke müssen vor ihm in Sicherheit gebracht werden. Treppen zu gehen hat er vermutlich nie gelernt und traut sich nicht hoch.

 

Für unseren sensiblen Jano suchen wir ein einfühlsames, ruhiges und verständnisvolles Zuhause/Gnadenplatz, bei lieben Menschen die ihn so nehmen und lieben wie er ist. Wo er sein Tempo selber bestimmen darf und wo er zu nichts gezwungen wird.Zu Menschen und Kindern ist er grundsätzlich freundlich Ein neues Zuhause mit einem Garten wäre für Janosch ideal, aber nicht notwendig. 

Wer hat ein Herz für Jano und schenkt ihm noch einen schönen Lebensabend wo er geliebt und umsorgt wird?

 

Hier berichtet die Pflegefamilie von Jano:

https://www.wp.de/staedte/altkreis-brilon/hund-aus-trauer-abgemagert-jetzt-sucht-er-neues-zuhause-id212147829.html


 

Pflegestelle in Marsberg

Marcus

Rüde

Mischling

ca. 2 Jahre alt, geb. ca. 1.6.2015

ca, 50 cm 

Fell: kurz, hellbraun, eher weich

 

Gechipt, geimpft und kastriert

Kommt aus dem Tierheim Kecel.

 
Hallo ihr da draußen darf ich mich euch vorstellen? Mein Name ist Marcus. Ich komme ursprünglich aus Ungarn, aus der Tötung! Dort habe ich schon eine ganze Weile sitzen müssen, bevor mein Pflege- Frauchen mit der Pfotenhilfe Sauerland zu mir kam, Mitleid mit mir hatte und sich dazu entschloss, mich mit nach Deutschland zu nehmen! Endlich durfte ich aus meinem Zwinger auf die lange Reise nach Deutschland.

Im Sauerland angekommen, wohne ich nun zusammen mit meinen Pflegeeltern und noch einigen Ungarn ( 6 und ein Sauerländer). Im Rudel ist es toll! Ich kann toben und spielen, wann immer einer möchte. Aber ein Problem das habe ich! Ich brauche meine Menschen um mich herum! Ich schaffe es zwar mittlerweile auch mal 2 bis 4 Std. Zuhause in der Box zu bleiben, aber meine Pflegeeltern arbeiten beide sehr viel und das mag ich gar nicht. Ich will sie doch immer um mich herum haben. Und noch eins! Ich LIEBE Kinder. Ich bin vorsichtig und ich freue mich wenn sie mit mir kuscheln. Ja, ich würde sagen, dass mir Kinder fast lieber sind wie Hunde (obwohl ich verträglich bin).

Daher suche ich auf diesem Wege MEINE Familie! Ich bin noch jung und wir können noch viele gemeinsame Spaziergänge zusammen unternehmen. Es ist mir egal ob ihr alt oder jung seid, ob ihr viele oder wenige seid, ob ihr in der Stadt oder auf dem Dorf wohnt,... ! Mir ist nur eins wichtig: lasst mich bitte nicht so lange alleine! Dann bin ich:liebevoll, ruhig, stubenrein, loyal und.... Kurz gesagt: Ein Traum Hund!

Wenn ihr mich kennenlernen wollt, dann meldet euch doch bei meinem Pflege Frauchen (Maria Greiner) oder bei der Pfotenhilfe-sauerland und vielleicht können wir uns ja dann beim Gassi gehen " Beschnuppern"

Liebe Grüße
Euer Marcus

 

https://www.youtube.com/watch?v=8m7YibYji_4 

 


 

Pflegestelle in Minden

Lilly

Europäisch Kurzhaar

ca. 6 Jahre

kastriert und gechipt

 

Das ist die hübsche Lilly. Sie ist ca 6 Jahre alt, kastriert und super verschmust. Wenn es nach ihr ginge, würde sie gerne 24 Std am Tag gestreichelt werden. Lilly ist sehr auf ihren Menschen fixiert und möchte gerne als Einzelkatze gehalten werden.

Da sie Einzelkatze sein möchte, sollte sie Freigang bekommen. Zur Zeit lebt sie mit ihrem Bruder zusammen,  was ihr aber offensichtlich nicht gefällt. Ihr Bruder ist halt der Chef. Ab und an wird sie durch die Bude gejagt und das findet sie nicht so witzig.

Sie macht nichts kaputt und hat noch nie gekratzt.

Seit dem das erste Kind der Familie geboren wurde, hat sie weniger Aufmerksamkeit bekommen. Durch diese geänderte Situation steht sie so unter Stress, dass sie nun überall hin uriniert. Der Tierarzt hat dies bestätigt  und dringend geraten an ihrer Situation etwas zu ändern.

Nun suchen wir ein neues Zuhause für diese sensible Maus, wo sie viel Aufmerksamkeit bekommt und als Einzelkatze der Mittelpunkt sein darf. . 

 

 


 

Pflegestelle in Brilon

Hopihe

weiblich,

Zentralasiatische Herdenschutzhund

geboren 2.12.2014

67cm und 45kg

 

Hóphie ist eine Zentralasiatische Herdenschutzhund Mix Hündin. Sie kommt ursprünglich aus Ungarn, Tierheim Kecskemet.

Hóphie ist entgegen ihrer Rasse nicht sonderlich wachsam. Lieber liegt sie rum und schläft.  Insgesamt vom Temperament ein ruhiges Wesen. Sie läuft an der Leine, fährt im Auto mit und ist stubenrein. In ihrer Pflegestelle bleibt sie mit Hundekumpeline zusammen lieb alleine. Hóphie ist gut verträglich mit Artgenossen. Menschen findet sie super, denn diese schmusen mit ihr. Ein alter Bruch im Hinterbein ist erfolgreich operiert und mit Physio gut behandelt. Es gibt keinerlei Einschränkungen deshalb.

Hóphie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

https://www.youtube.com/watch?v=ZLxYNcz4nks 

https://www.youtube.com/watch?v=twskP1z60L4 

https://www.youtube.com/watch?v=3X9QeSrg8bM 

 


 

Pflegestelle in Lippstadt

Sweety

weiblich,

Mops Mix 

geboren 1.11.2015

 33cm, 9kg

 

Sweety, wird in der Pflegestelle Nora genannt.

Die kleine Mops Mix Hündin ist aufgeschlossen und freundlich zu jedermann. Für Futter tut sie alles. An ihren Bezugspersonen hängt sie sehr, alleine bleibt sie nicht so gerne, macht aber nichts kaputt.

Nora ist selbstbewusst und super neugierig, läuft gut an der Leine und ist stubenrein. Im Auto mitfahren kennt sie noch nicht so gut, wird im Moment noch etwas unruhig dabei. Aber sie ist ja lernfähig. Mit Artgenossen gibt es keine Probleme, sie spielt auch gerne mit ihnen.

Insgesamt ist Nora eher aktiv als ein Couch Potato. Auch mitten durch die Stadt zu laufen, macht der Kleinen überhaupt nichts aus. In der Pflegestelle kommt sie sehr gut mit dem 4 jährigen Sohn zurecht.

Sie  ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt


 

Pflegestelle in 59909 Bestwig /Velmede   

Robi 

männlich,

Mix,

geboren 1.11.2008

51cm, 24kg

Robi, 51cm großer Mix Rüde, ursprünglich aus Ungarn, Tierheim Kecskemet.

Der arme Kerl hat bereits 7!!! Jahre seines Lebens im Tierheim verbracht. Nun durfte er endlich auf eine Pflegestelle mit nach Deutschland kommen und ist einfach nur toll!! Er ist mit allen Hunden super verträglich und ganz freundlich im Umgang mit diesen. Robi ist ein ruhiger und anhänglicher Kerl. Er ist stubenrein und bleibt lieb alleine. Robi läuft an der Leine und fährt gerne im Auto mit. Es gibt absolut nichts, womit er unangenehm auffällt.

 

Robi ist aufgrund seines Alters unkastriert, aber geimpft, gechipt und entwurmt.

 

https://www.youtube.com/watch?v=zOVGgC0fauE

https://www.youtube.com/watch?v=xqy18QTF6As

https://www.youtube.com/watch?v=TqIOmEEOhoI 

https://www.youtube.com/watch?v=k6713SrnwqA 

 

 


  

Pflegestelle in Marsberg

Fekete

Mischling

männlich,

geboren 20.3.2017

Schulterhöhe 34 cm (Stand Ende November 2017)

 Endgrösse von 35-40cm und Endgewicht von 10-12kg sind nur geschätzt.

Fekete ist Junghund typisch verspielt, aktiv und Neugierig. Er hört auf seinen Namen, ist zu 90 % stubenrein und läuft auch artig ohne Leine.

Die größte Freude kann man ihm mit Streicheleinheiten machen, denn Fekete liebt seine Menschen und ist ihnen immer treu bei Seite. Auch für Futter würde er die wildesten Stunts machen (aber er ist kein Schlinger)!
Der Besuch einer Hundeschule würde sicherlich Mensch und Hund Spaß machen aber ein abwechslungsreicher Tagesablauf und viele tolle Unternehmungen gefallen  Fekete.
Kinder mag er ebenfalls, er kennt sie aus seiner Pflegestelle. Das Alleine bleiben klappt schon ganz gut, ist aber noch ausbaufähig .
 

Fekete ist zur Zeit noch zu jung für eine Kastration, die muss von den neuen Besitzern nachgeholt werden, wenn er alt genug ist

Kommt aus dem Tierheim Kecskemet

 

.


 

Pflegestelle in Witten 

Pinto

männlich,

Mix,

geboren 26.5.2017

Pinto ist am 10.8.2017 20cm und 4kg

 

Pinto ist ein selbstbewusster kleiner Rüde, der sich wunderbar mit anderen Hunden versteht. Unerschrocken erforscht er seine Umwelt und hat so schnell vor nichts Angst. An einer Leine zu laufen gefällt ihm zwar nicht, aber er läuft schon recht gut daran. Am meisten Spaß hat er wenn er durch den Garten rennen kann und mit einem anderen Hund Fangen spielen kann. 

 

Pinto sollte zu aktiven Menschen, Kinder sind auch kein Problem. Er möchte noch viel lernen und das am liebsten in der eigenen Familie. 


Endgrösse von 35-40cm und Endgewicht von 9-12kg sind nur geschätzt.

Pinto ist zur Zeit noch zu jung für eine Kastration, die muss von den neuen Besitzern nachgeholt werden, wenn er alt genug ist

 https://www.youtube.com/watch?v=3LYaCZG_0rY 

https://www.youtube.com/watch?v=4GiToEQKeHc&feature=youtu.be 

https://www.youtube.com/watch?v=R7gfBbU67D8&feature=youtu.be 

 

Kommt aus dem Tierheim Kecskemet

 

Der größere Hund auf den Bildern ist Rosi, auch ein Vermittlungshund der Pfotenhilfe Sauerland


 

Pflegestelle in  37242  Bad Sooden

Hetti

weiblich,

Pinscher - Jack Russel Mix 

7 Jahre, geboren 10.9.2010

35 cm

Besoderheit: sie ist taub

 

Hetti ist ein Mix aus Pinscher und Jack Russel. Sie kommt ursprünglich aus Ungarn, Tötung Kecel.

 

Hetti ist eine kleine und super unkomplizierte Hündin. Sie ist verträglich mit Artgenossen und Katzen liebt sie besonders. Menschen sowieso alle, denn schmusen gehört mit zu ihren Lieblingsbeschäftigungen. Beim spazieren gehen, geht sie gerne mal einen Schritt schneller, aber ansonsten liegt sie gerne auf einem weichen Kissen und genießt endlich, dass schöne Leben in ihrer Pflegestelle. Hetti bellt nicht und ist stubenrein. Sie ist lernwillig und fährt lieb im Auto mit.

Hetti ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

Ach übrigens: Hetti ist taub. Hätten sie es bemerkt? Nein? Gut. Denn es bedeutet keinerlei Einschränkung.

 


 

 Pflegestelle in Fürstenau 

Mara

Mischling ,

Hündin,

ca. 7Jahre - geb. ca. 2.5.2010

ca. 45 cm - 50 cm
Farbe: schwarz/grau

 

Das ist die wundervolle Mara. Man merkt schnell das ihr Leben nicht immer schön war und bestimmt viel einstecken musste. Dennoch hat sie ihr freundliches Wesen behalten und hofft immer auf eine freundliche Berührung. Sie hat ein ruhiges und unterwürfiges Verhalten. Sie ist absolut verschmust und saugt jede Berührung wie ein Schwamm auf. Sie ist verträglich mit ihren Artgenossen. Für sie wäre ein ruhiges und sehr liebevolles Zuhause sehr schön. Ein Zuhause, wo sie die Liebe endlich bekommt, wie sie es verdient hat. Sie geht super an der Leine, auch ohne Leine ist es ganz ordentlich, fährt lieb im Auto mit und ist stubenrein. Kleine Info: durch ihre Fellzeichnung sieht sie leider älter aus als sie wirklich ist!!! gechipt, geimpft und kastriert


gechipt, geimpft und kastriert

Kommt aus dem Tierheim Kecel


 

Pensionshund im Tierheim Brilon<

Mariness

weiblich,

Kaukasen Mix

ca. 1 Jahr, geboren 10.9.2016

60 cm

 

Mariness ist eine Kaukasen Mix Hündin, Schulterhöhe ca. 60 cm. Ursprünglich kommt sie aus Ungarn, Tötung Kecel.

Mariness ist eigentlich, typisch Herdenschutzhund, eher stur und hinterfragt gerne einen Befehl. Wenn man aber Futter in der Hand hat, benimmt sie sich eher wie ein Labrador. Für Futter tut sie alles. Was es für Mensch und Tier natürlich wesentlich einfacher macht. Sie läuft gut im gemischten Rudel mit. Mariness läuft an der Leine, ist stubenrein und im Auto fährt sie auch brav mit. Sie ist wachsam, aber stets zu jedem freundlich.

Mariness ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.


Kaninchen suchen ein Zuhause

Pflegesetelle in  59939 Olsberg

Bild 1  - Vermittelt

Dieses Kaninchen wurde aus schlechter Haltung gerettet,  es geht nur zu einem Bock, wenn dieser kastriert ist. 

Bild 2

Geschwister, die Mutter wird nicht vermittelt, ein ungewollter Wurf - das schwarze Kanninchen ist vermittelt

Bild 3

Geschwister, die Mutter wird nicht vermittelt, ein ungewollter Wurf - das braune Kanninchen ist vermittelt

 

Die Kaninchen werden nicht in Einzelhaltung oder Mini Käfig Haltung vermittelt. Bei den Böcken besteht Kastrationspflicht.



 

Hat Interessenten 

Pensionshund im Tierheim Brilon

Lacika

Rüde
geb. Dezember 2012
Husky - Labrador Retriever Mix
Schulterhöhe von ca. 50 cm.

Lacika ist vermutlich seit der Geburt an taub 

Kommt ursprünglich aus Ungarn, Tierheim Kecskemet.

 

Lacika ist ein lustiger, sehr verschmuster und freundlicher Kasper. Er begrüßt alle Menschen freundlich, aber laut bellend. Er mag Kinder auch sehr gerne. Trotz das Lacika taub ist, läuft er ohne Leine. Mit Blickkontakt und Handzeichen lässt er sich führen.

Er ist stubenrein, aber protestiert gerne beim alleine bleiben mit reinpinkeln, deshalb kommt er in dieser Zeit in die Box. Im Auto fährt er lieb und gerne mit, aber bellt ungefähr jedes dritte entgegen kommende Auto an, also fährt er bei uns in der Box mit.

Er sollte in eine reizarme Umgebung, gerne auch auf einen Hof oder ähnliches. Sein zu Hause möchte er nicht mit Artgenossen teilen.

Lacika ist kastriert, geimpft und gechipt

 

Wir danken den Spaziergängern vom Tierheim Brilon, die Lacika mit ausführen. 


 

Pflegestelle in Hagen

Oli 

Rüde 

Bichon Frise

gebr. 10.05.2014

 

kommt aus Kecel 

 

Was Oli in seiner Vergangenheit erlebt hat, können wir nur erahnen. Aber definitiv war es nur negatives. Der kleine Mann ist fürchterlich ängstlich und knurrt die Menschen erstmal alle weg. 
Das soll sich jetzt endlich ändern! Oli fängt an, in seiner Pflegestelle, gaaanz langsam Vertrauen aufzubauen. Er frisst mittlerweile aus der Hand und läuft Frauchen die ganze Zeit hinterher. Außerdem durfte sie ihm bereits ein Halsband umlegen. Da sie mit Oli aber noch nicht raus gehen kann, legt sie Zeitung o.ä. aus, sodass er darauf sein Geschäft erledigen kann. Oli hat das sofort angenommen und wird somit also auch in Zukunft (wenn spazieren endlich möglich ist), stubenrein sein! Er ist gut verträglich mit Artgenossen und Katzen. Wir suchen für ihn eine sehr geduldige Familie, ohne kleine Kinder.
Seine entzündeten Augen sind bereits in Behandlung.

Oli ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.



 

Pflegestelle in Sundern

Dio

männlich,

Mix,

geboren 1.4.2008

39cm, 18,5kg

  

Dio ist ein superlieber, selbstbewusster kleiner Hundemann, der sehr den Kontakt zu uns Menschen sucht und von Streicheleinheiten und Zuwendung nicht genug bekommen kann. Er scheint viel Nachholbedarf zu haben. Für sein Leben gerne geht er spazieren und freut sich dabei über jeden Menschen den er trifft. Alle Dinge betrachtet er genau, schließlich will er ja noch viel lernen.  Mit seinen Artgenossen kommt Dio prima klar, in seiner Pflegestelle lebt er in einem gemischten Rudel. Auch im Auto fährt er problemlos mit. Auch wenn er schon älter ist, das merkt man Dio überhaupt nicht an.
Für unseren liebesbedürftigen Dio suchen wir begeisterte Hundefreunde, die Dio verwöhnen mit ganz vielen Kuschelstunden, tollen Spaziergängen und vor allem mit viel Liebe, Fürsorge und Geborgenheit.  Dio kann nach unserer Ansicht sowohl zu älteren Menschen als auch zu einer Familie mit Kindern. Ein vorhandener Garten sollte hundesicher eingezäunt sein, denn Dio ist Weltmeister im Aufspüren von "Schlupflöchern".

 

Dio kommt aus Ungarn, Tierheim Kecskemet

Geimpft, gechipt und kastriert

 

UPDATE 1.10.2017 : Dio hat einen Haarschnitt bekommen. Er scheint dies zu kennen, denn er blieb ruhig und gelassen stehen. 

 

https://www.youtube.com/watch?v=DaG85mo6fww 

 



 

Pflegestelle in Fürstenau

Snow

Rüde

2 Jahre alt geb. ca. 1.8.2015

35 cm.

 

Gechipt, geimpft und kastriert
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Snow ist ein lieber freundlicher und verschmuster wuscheliger Vierbeiner. In der Pflegestelle hat er schon viel dazu gelernt. Hier zeit sich Snow von seiner besten Seite, ein verschmuster Rüde, der von seinem Wesen her als eher zurückhaltend eingestuft werden kann. Mit seinen Artgenossen ist er absolut verträglich. Im Haus ist er stubenrein und im Auto fährt er gut mit. Das Laufen an einer Leine klappt schon recht gut, ist aber ausbaufähig.

 

 Wir suchen ein Zuhause für den kleinen weißen Snow bei Menschen, die Zeit und Geduld mitbringen. Sie bekommen dafür einen treuen Begleiter an ihrer Seite, der sie durch Dick und Dünn begleiten wird.

 Wir freuen uns auf Anfragen für Snow.

Kommt ursprünglich aus Ungarn, Tierheim Kecel


 

Pflegstelle in Schwäbisch Hall

Cappy

Hündin

ca 9 Jahre alt

Terrier Mischling

 

Kommt ursprünglich aus Ungarn, Pension Karmacs, lebt schon einige Jahre in Deutschland.

 

Cappy sucht dringend ein neues zu Hause und zwar aus persönlichen Gründen. Die ein oder andere Macke bringt sie mit, Cappys Frauchen wird sich die Zeit nehmen und alles mit ihnen besprechen. Cappy ist eine sehr Menschen- bezogene Hündin, auch mit Kindern gibt es kein Problem. Sie ist gesund und lauffreudig. Verträglich mit Artgenossen ist Cappy.

 

Cappy ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. 

 

 


 

Pflegestelle in Lennestadt

Maci

weiblich,

Schäfimix,

geboren  ca. 10.4.2009

 

Maci ist eine ca. 8 jährige Schäferhund Mix Hündin,die ursprünglich ihr Leben mit einem Artgenossen auf einem ungarischen Hof fristete. Nun hat dieses eintönige Leben ein Ende und sie ist in Deutschland in der Pflegestelle angekommen.

Sie findet Spaziergänge sehr interessant und freut sich jedes mal wenn man die Leine zur Hand nimmt und es los geht. Die aktivste ist sie trotzdem noch nicht.... denn das Leben auf dem Hof hat nicht gerade für eine Gute Muskulatur gesorgt. Diese baut sie gerade von Tag zu Tag mehr auf.

Maci ist stubenrein und bleibt auch ein paar Stunden lieb mit Artgenossen allein zu Hause. Mit Artgenossen ist sie verträglich, einige wenige Hunde meint sie zunächst anfänglich dominieren zu müssen, das legt sich aber nach einer Weile. Zum Menschen ist sie zurückhaltend, sie braucht eine Zeit lang um ''warm'' zu werden. Insgesamt ist Maci eine sensible und gleichzeitig sture Hündin, aber wer weiss mit ein bisschen Zeit und Übung könnte sie die perfekte Partnerin fürs Leben werden.

Wer nimmt die kleine Herausforderung an ihr Herz zu erobern, so das sie die sture Seite ablegt?

Sie ist geimpft,gechipt und kastriert und würde sich sicher über Besuch freuen


 

Pflegstelle in Kirchhunden

Lynes

männlich

9 Jahre geb. ca. 2008

Schulterhöhe

 

Lynes ist ein 9 jähriger Labrador Mischling der nun nochmal ein neues zu Hause sucht.

Lynes ist zwar schon in einem höheren Alter aber trotzdem zu aktiv für seine jetzige Familie. Er läuft an der Leine und nach Eingewöhnung auch ohne Leine. Mit Artgenossen ist er bedingt verträglich. Er kennt nicht viele, kleinere Hunde mag er nicht so, an andere kann er gewöhnt werden. Zum Menschen ist er nach einer anfänglichen Unsicherheit aufgeschlossen und freundlich und freut sich wenn man sich mit ihm beschäftigt.

Für ihn suchen wir eine Familie die noch tolle Spaziergänge mit ihm macht und und ihm die gleiche Liebe schenkt die er von Welpe an kennt.

Er ist stubenrein , geimpft, gechipt und kastriert.

Wessen Interesse hat unser Lynes erweckt?


 

Pflegestelle in Witten

Rosi

weiblich

Mix,

geboren ca 25.9.2016

40 cm, 12kg

kann an Katzen gewöhnt werden

 

Rosi ist eine liebe freundliche Junghündin. Sicherlich war bei ihren Vorfahren auch ein Schnauzer dabei, einiges in ihrem Aussehen deute auch auf einen Corgi hin. Mit einer Schulterhöhe von 40 bis 45 cm ist sie eher dem Mittelschnauzer zuzuordnen. Rosi ist eine verspielte junge Hündin, die noch viel in dieser Welt entdecken muss. Da sie bisher noch nicht viel  - oder auch nicht viel Gutes - erfahren durfte geht sie anfangs zögerlich auf fremde Menschen und auch fremde Dinge zu. Sie hat halt gelernt, das es besser ist weg zu laufen als sich zu nähern.

Kennt sie aber einen Menschen erst einmal, dann ist sie ein typischer Junghund, der viel Blödsinn im Kopf hat. Dinge durch die Gegend zu tragen gehört zu ihren Leidenschaften. Das Wasser liebt sie und nimmt gerne mal ein Bad zwischendurch. Ordentlich an der Leine zu laufen wird gerade in der Pflegestelle geübt. Für kurze Zeit ist sie auch schon alleine - mit den anderen Hunden der Pflegestelle - geblieben, allerdings so, das sie nicht viel Blödsinn anstellen konnte.

Im Auto ist sie gut mitgefahren, an ihrer Stubenreinheit muss noch etwas gearbeitet werden.

Ein toller Junghund sucht seine Familie, um mit ihr die Welt zu erkunden.

 

Geimpft und Gechipt - für eine Kastration ist sie noch zu jung, das muss die neue Familie dann machen. 

 

Video aus Ungarn:

https://www.youtube.com/watch?v=1i7x_sMN6SI&feature=youtu.be

Video zusammen mit Berthold in der Pflegestelle:

https://www.youtube.com/watch?v=1i7x_sMN6SI&feature=youtu.be

Buddeln mit Emma

https://www.youtube.com/watch?v=iG6Osq_DG7U 

Tauziehen mit Pinto

https://www.youtube.com/watch?v=4GiToEQKeHc&feature=youtu.be


 

Pflegestelle in Lennestadt

 Panna

Hündin

geb. ca 2009

 

Dackel Mix Hündin, die auf der Straße gefunden wurde.

 

Panna ist eine kleine liebenswerte Dackeldame im perfekten Alter für jung und alt. Sie kann sowohl zu einem fitten Rentnerpärchen als auch in eine Familie mit Kindern, diese sollten jedoch schon 8 Jahre aufwärts sein.

In Ihrer Pflegestelle zeigt sie sich verschmust und lieb. Sie liebt Futter und Streicheleinheiten über alles. Sie bleibt lieb alleine, hat einen kleinen Wachtrieb (wenn es an der Tür klingelt bellt sie) und macht nichts kaputt. Panna geht gern spazieren, ist aber auch mit kleinen Runden zufrieden. Panna kommt ursprünglich aus einem ungarischen Tierheim und hat nicht immer gutes erlebt, daher ist sie gesundheitlich ein bisschen angeschlagen.

Sie hat ein vergrößertes Herz und muss jeden Tag eine Tablette nehmen (Tabletten für 60 Tage ca. 41 Euro) trotzdem ist sie fit wie ein Turnschuh und man merkt ihr das mit den Tabletten gar nicht an. Mit anderen Hunden ist sie verträglich würde jedoch lieber Einzelprinzessin sein. In der Pflegestelle lebt sie jetzt mit einer anderen Hündin, die sie hier und da schonmal zurecht weisen möchte, daher würde sie sich sicherlich über alleinige Aufmerksamkeit freuen. Wer ermöglicht Panna noch ein Prinzessinnen-Leben und gibt ihr die Liebe die sie braucht, jedoch auch eine konsequente Erziehung?

Sie ist geimpft, gechipt und kastriert


 

Pflegestelle in Marsberg 

Laci-2 (Rüde)

 

Geb.: 01.06.2004

 

Laci zeigte sich anfangs in der Pflegestelle noch sehr ängstlich. Was er erlebt hat, wissen wir leider nicht, aber er braucht noch viel Zeit und Geduld, damit er merkt, dass es auch liebe Menschen gibt.

Laci schafft es noch gut eine halbe bis dreiviertel Stunde im Feld zu laufen und er hat auch Spaß daran, vor allem wenn es bergab geht, da werden die kleinen Beinchen schon mal schneller. Über Futter ist er gut zu motivieren, so hat er mittlerweile eine rundliche Figur bekommen. Schnelle und rasche Bewegungen waren ihm anfangs unheimlich und er reagierte dann mit Angst-schnappen. Scheinbar haben ihm die Menschen in seiner Vergangenheit nichts Gutes getan! Nach und nach gewöhnt er sich aber immer besser an diese Art der Bewegung. Auch fängt er an zu schmusen und er genießt das Kuscheln und auch Küsschen geben! Laci wird von Tag zu Tag zugänglich und interessiert sich auch für seine Menschen. So läuft er auch schon mal hinterher und schaut was es neues gibt. Auch die Spaziergange und die Zeiten im Garten genießt er sichtlich. Er legt sich dann gerne ins Gras und genießt die Sonne. In seiner Pflegestelle lebt er im Hunderudel, er ist also mit Artgenossen verträglich.

Besonderheit: Laci bellt nicht... Er gibt Geräusche von sich, die einem Nörgeln gleichen.


Laci hat endlich eine Familie verdient, die ihm zeigt, wie schön das Hundeleben sein kann! 
Laci ist ein ruhiger Rentner, der ein kuschliges und liebevolles Zuhause für die letzten Jahre sucht. 

 


 

Pflegestelle  in der Schweiz  6593 Cadenazzo.

 

Bella  / Suzy -  Hündin (geb.2009) m.

 

 

kastriert

Rasse: Berger des Pyrenees

 

 

 

 

+++  Diese Hunde haben Interessenten, sind aber noch nicht vermittelt, bzw sind auf einer Pflegestelle mit Übernahmeoption +++


###  Nachfolgend in der letzten Zeit vermittelte Hunde  ###

 Vermittelt

Pflegestelle in Marsberg

Bodza

weiblich,

reinrassige Bernhardiner Hündin

7 Jahr, geboren 10.9.2010

60 cm 

Kommt aus der Tötung Kecel

 

Für ihre Rasse ist Bodza zwar nicht sehr groß, aber massig ist die dennoch. Aber davon weiß sie nichts. Sie ist nämlich ein absolutes Schaf! Ständig unterwirft sie sich dem Menschen und anderen Hunden. Bodza ist unfassbar liebenswert und verschmust. Sie ist stubenrein und fährt brav im Auto mit. Außerdem läuft sie an der Leine und ist absolut verträglich mit Artgenossen. Wachsam ist sie bloß ganz wenig. Vom Temperament her ist Bodza gaaanz gemütlich.

Bodza ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

Vermittelt

Pflegestelle in Olsberg

Tom

männlich,

Mix,

geboren 5.6.2017

18.10.2017 ca 37 cm Schulterhöhe

Kommt aus dem Tierheim Kecskemet

 

Tom ist ein aufgeweckter kleiner Kerl der sich für alles interessiert. Er geht gerne spazieren und übt gerade an der Leine zu gehen. Mit unseren anderen 4 Hunden versteht er sich gut. Leider ist er noch sehr dünn deshalb bekommt er im Moment noch 5 Mahlzeiten am Tag. Er sucht sehr nach einem Menschen an den er sich binden kann. Ausserdem ist er ein Kampfschmuser. Bis auf Nachts ist er schon fast trocken und sehr stolz wenn er für sein Geschäftchen draussen gelobt wird.

 

Update 24.10.2017:  Tom nach einer Woche bei uns hat er schon schön zugenommen und wiegt jetzt 8,1 kg. Er ist fast stubenrein es kann schon mal ein Unglück beim spielen passieren. Er taut richtig auf und läuft seit dem auch teilweise ohne Leine. Dabei lässt er sich gut zurück rufen. Er kann im Ansatz das Kommando Sitz. Spielen mit den anderen Hunden Ringkämpfe machen und gekämmt werden findet er toll.

 

Tom ist zur Zeit noch zu jung für eine Kastration, die muss von den neuen Besitzern nachgeholt werden, wenn er alt genug ist

 

Vermittelt

Smiley

weiblich

 Mix,

geboren  ca. 1.9.2016,

41cm,10kg

 

Diese süsse Hündin hat den Namen Smiley bekommen, denn die Kleine kann einem wirklich anlachen. Smiley ist seit dem 19.7.2017 im Tierheim. Sie hat keine spektakuläre Geschichte, sie teilt sich das Schicksal vieler Heimbewohner, die als Fundhunde ins Menhely kamen. Wo wir nicht wissen warum sie heimatlos wurden und wo niemand diese Vierbeiner vermisste.

Trotz allem ist Smiley ein Sonnenschein. Smiley ist eine fröhliche, liebe und dem Menschen zugetane Vierbeinerin. Sie scheint in ihrem bisherigen Leben keine schlechten Erfahrungen mit uns Menschen gemacht zu haben, denn sie ist kontaktfreudig und geht auf jeden offen zu. Smiley muss noch ein paar Sachen vom Hundeeinmaleins lernen, aber sie wird schnell verstanden haben und das Versäumte nachgeholt haben, wenn ihre neuen Zweibeiner sie liebevoll anleiten und mit ihr üben. Mit ihren Artgenossen kommt Smiley gut klar.

http://www.youtube.com/watch?v=O6doHTr7VeA 

 Vermittelt

Pflegestelle in Recklinghausen 

Queen

weiblich,

Deutsch Drahthaar,

geboren 6.11.2008

60cm und 21,5kg

 

Queen ist deine reinrassige Deutsch Drahthaar Hündin, ursprünglich aus Ungarn, Tierheim Kecskemet, kommt. . Queen ist sehr liebevoll im Umgang mit Menschen, sehr verschmust und freundlich. Kinder ab 6 Jahre sind überhaupt gar kein Problem, jüngere Kinder sind ihr einfach zu trubelig. Denn insgesamt mag Queen die Ruhe und lässt selbst auch alles ganz ruhig angehen. Artgenossen begegnet sie auch stets freundlich, nie ist sie frech oder aufdringlich. Im Wald wird auch mal eine Runde getobt. Aber genauso gerne liegt sie im Garten. Queen mag alte Menschen sehr, gerne könnte sie in ein Rentner-Haushalt mit nicht mehr allzu lauffreudigen Besitzern. An der Leine läuft sie toll, genauso lieb fährt sie im Auto mit. Queen ist auch stubenrein und bleibt in ihrer Pflegestelle mit vorhandenen Hundekumpel problemlos alleine.

Queen ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 Vermittelt

Pflegestelle in Steinhagen

Ruben

Rüde

geb ca  01.07.2010

 

Ruben ist ein kleiner Fox-Mix, der aus der Tötung Bonyhad / Ungarn stammt und jetzt in einer Pflegestelle lebt.

Er ist super gern unterwegs, an allem interessiert und fürchtet sich vor nix. Im Haus ist er ruhig und sehr lieb. Auch allein bleiben kann er ohne das er etwas kaputt macht oder Schuhe frisst. Im Haus ist er stubenrein und bei einer Fahrt im Auto legt er sich sofort ab und schläft. Wenn man sich mit ihm beschäftigt ist er sehr aufmerksam und macht gerne mit. Es wurde begonnen ihn an  Agility heranzuführen, wo er unglaublich viel Spaß dran hat. Er ist verträglich mit Artgenossen und alles in allem ein bezaubernder lieber Kerl, der es absolut verdient hat einen Menschen zu haben, der ihn liebt, umsorgt und beschäftigt.

Wird geimpft, gechipt und kastriert vermittelt. 

 Vermittelt 

Pflegestelle in Lippstadt 

Szimbol

weiblich,

Doggen Mix,

geboren 1.1.2012

62cm, 33kg

 

Szimbol ist ein eine liebe, freundliche und tolle Hündin. Sie hat sich recht gut ins Tierheimleben eingefügt und mag es, wenn die Tierheimmitarbeiter ihr ein bisschen Zeit und Zuwendung schenken, was leider bei so vielen Hunden immer schwierig ist. Sie läuft schon recht brav an der Leine und mit ein bisschen Training wird sie auch den Rest vom Hundeeinmaleins schnell verstanden haben. Mit ihren Artgenossen hat Szimbol keine Probleme.

 

https://www.youtube.com/watch?v=ddFpWH6zT5c 

http://www.youtube.com/watch?v=JJsA24k6n6U

http://www.youtube.com/watch?v=h0qbch29yGY

 

 Vermittelt

Pflegestelle in Korbach 

Davis

männlich,

Pinscher,

geboren ca.  2.7.2013

37cm, 9,5kg

 

 

Davis ist ein freundlicher, lieber und agiler Kerl. Er mag es, wenn man sich mit ihm beschäftigt und geniesst es, wenn man ihm Zeit und Aufmerksamkeit schenkt. Davis muss noch das Eine oder Andere vom Hunde-ABC liebevoll beigebracht bekommen und möchte geistig wie körperlich gefordert und gefördert werden. Mit seinen Hundefreunden kommt er gut klar.

 

Unser süsser Davis sucht ein liebevolles Zuhause in dem die Menschen seine Qualitäten schätzen und ihn uneingeschränkt lieben. Auch als kleiner Hund liebt Davis abwechslungsreiche Spaziergänge, toben mit Hundekumpels und hundegerechte Beschäftigung.

Wen darf dieser Sonnenschein weiter durchs Leben begleiten?

 

https://www.youtube.com/watch?v=BA1ysSEewK0  

 

https://www.youtube.com/watch?v=-CX2xOna1Bk 

 

 

 Vermittelt

Pflegestelle in Marsberg

Odin

Rüde

Mischling

2 Jahre alt geb. ca. 10.9.2015

45 cm. 

 

Odin, kleiner Mischlings Rüde, ca 45 cm Schulterhöhe. Kommt ursprünglich aus Ungarn, Tötung Kecel.

Odin ist klein, süß und flippig. Nicht hyperaktiv, aber er will was erleben. Eigentlich ist er etwas schüchtern und vorsichtig, aber er ist sooo neugierig! Odin ist super lieb im Umgang mit Menschen. Er läuft an der Leine und ist stubenrein. Im Auto mitfahren ist auch kein Problem, aber freiwillig einsteigen will Odin noch nicht. Aber auch das wird er natürlich lernen. Mit anderen Hunden kommt er bestens zurecht.

Odin ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 Vermittelt

Pflegestelle in Fürstenau 

Lilla

Hündin

Mischling

ca. 2Jahre geb. ca. 28.6.2015

 ca 45 cm, ca 15 kg

 

Lilla ist eine wunderschöne und schüchterne Hundedame. Im Moment (sie ist erst kurz in der Pflegestelle) ist sie eher unterwürfig aber sehr freundlich. In ruhigen Situationen kommt sie gerne und genießt die Streicheleinheiten. Sie ist absolut verträglich mit ihren Artgenossen, jedoch zeigt sie auch wenn ihr was zuviel wird. (zieht die Lefzen, wird aber nicht richtig böse dabei). Vom Wesen ist sie ehr ruhig und sollte daher auch in ein ruhiges Zuhause gerne mit einem Hundekumpel.

 

Gechipt, geimpft und kastriert

Kommt aus dem Tierheim Kecel

 

 

Vermittelt

Pflegestelle in 59846 Sundern 

Eliana

weiblich,

Mix

geboren 1.1.2017

ca. 45 cm - wächst noch

 

Eliana ist eine junge, bewegungsfreudige Hündin, die aus dem Tierheim Kecskemet in Ungarn kommt. In ihrer Pflegestelle lebt sie in einem gemischten Rudel. Sie ist noch jung und möchte die Welt erobern, noch möglichst viel kennenlernen. Sie sucht aktive Menschen, die viel mit ihr unternehmen und lange Spaziergänge machen.

Im Auto fährt sie gesichert gut mit. Im Haus ist sie stubenrein.  Sie ein offener Hund, der gerne zum Menschen kommt und sich seine Streicheleinheiten dort abholt. Im Umgang ist sie noch stürmisch, daher sollten Kinder in der Familie standfest sein. Das ordentliche Laufen an der Leine muss sie noch üben, aber da sie sehr gelehrig ist, sollte dies kein Problem sein. 

Für Eliana wäre ein hundesicher eingezäunter Garten schön, da könnte sie ihrem Bewegungsdrang nachkommen. Ihre neue Familie sollte sich bewusst sein, das Eliana weiß was sie will, eine konsequente liebevolle Erziehung ist hier nötig.

 

Eliana ist noch zu jung für eine Kastration, im August 2017 ist sie das erste Mal heiss. Sie ist geimpft und gechipt. 

 

Vermittelt 

Pflegestelle in Fürstenau 

Nokia

männlich,

Mix,

geboren 5.6.2017

Am 31.7.2017 ist Nokia 19cm und 2,8kg

Am 18.10.2017 ist Nokia 38 cm groß

 

https://www.youtube.com/watch?v=OCrXCIDPpns

 

Kommt aus dem Tierheim Kecskemet

 

Nokia ist ein aufgeweckter freundlicher und verspielter Welpe der seine Welt neugierig erkundet. Er ist absolut verträglich mit seinen Artgenossen. Er ist so gut wie stubenrein.

Nokia ist zur Zeit noch zu jung für eine Kastration, die muss von den neuen Besitzern nachgeholt werden, wenn er alt genug ist 

 

Vermittelt

Pflegestelle in Marsberg

Leon  / Leonidaz

Schäferhund - Mischling
Rüde
ca. 2 Jahre geb. ca. 1.8.2015
ca. 55 cm 

Gechipt, geimpft und kastriert 

 

Leon ist ein sehr kluger lernwilliger Rüde, wie auf den Bildern zu sehen ist, ein Schäferhund Mix. Er ist freundlich zu Mensch und Hund. Leon benimmt sich wie ein typischer Junghund, verspielt und bewegungsaktiv.  In der Pflegestelle lebt er in einem gemischten Rudel mit kleinen und großen Hunden zusammen. Von anderen Hunden lässt er sich nicht "anpöbeln", dann reagiert er darauf, lässt sich aber auch in solchen Situationen gut händeln. Im Haus ist er stubenrein und im Auto fährt er gut mit. Das ordentliche Laufen an einer Leine muss noch geübt werden, aber das lernt er bestimmt schnell.  Alleine zu bleiben gefällt ihm auch nicht, das muss ebenfalls geübt werden.

 

Wir suchen für ihn ein Zuhause, welches ihn körperlich auslastet und ihm Kopfarbeit bietet. Er möchte spielerisch lernen und in seinem Rudel, ob mit Mensch oder Tier gerne eine Aufgabe übernehmen. Leon passt auch gut zu einer Familie mit Kindern. Wer hat einen Platz frei für den lieben und kuschelbedürftigen Leon?

Wir freuen uns sehr, wenn SIE sich jetzt angesprochen fühlen und ein liebevolles Zuhause für Leon haben.

Kommt ursprünglich aus Ungarn, Tierheim Kecel
 
Die Videos sind von der Pflegestelle aufgenommen worden
 

 

Vermittelt. 

Muffin

ca.geb. Juli 2017

Staffordshire Terrier Mix

Pflegestelle Marsberg

Deutscher Fundhund - wurde ausgesetzt

 

Muffin ist ein Fundhund  aus Deutschland, wir gehen davon aus, dass er ausgesetzt wurde. Dem Aussehen nach ist er ein Staffordshire Terrier Mix, daher kann man sich schon sein Schicksal erklären.

Dabei ist er ein richtig süsser Mischlingsrüde mit dem typischen Verhalten eines Welpen. In seiner Pflegestelle hat er schon einiges gelernt. So fährt er schon brav im Auto mit und läuft prima, sowohl mit also auch ohne Leine. In der Erziehung sollten die neuen Leuten ihn aber auch klar und konsequent führen, denn er braucht seine Regeln und Begrenzungen.

Mit anderen Hunden ist er verträglich und läuft in der Pflegestelle in einem gemischten Rudel. Im Haus ist er fast stubenrein. Auch Kinder können in der neuen Familie sein, die kennt er und versteht sich gut mit ihnen.

 

Geimpft, gechipt und entwurmt. Es besteht Kastrationspflicht.

 

Das vor der Vermittlung sicher sein muss, dass alle Auflagen erfüllt werden müssen und können, ist selbstredend.

Vermittelt

Pflegestelle in Marsberg

Miro 

Mischling
Rüde
ca. 1 Jahr geb. ca. 1.8.2016
ca. 45 cm 
Gechipt, geimpft und kastriert

 

Miro ist nicht nur toll lackiert, sondern hat auch noch einen tollen Charakter! Er ist ein lustiger Kasper, der die Welt entdecken möchte! Natürlich fehlt ihm noch der Feinschliff in der Erziehung. Wird bei ihm aber mehr Spaß, als Arbeit, denn Miro ist äußerst lernwillig und dem Menschen zugetan. Gerne kann er in eine actionreiche Familie mit Kindern.

Miro ist leinenführig, stubenrein und gut verträglich mit Artgenossen! Sehr verschmust und freundlich, aber genauso sehr aktiv.Auch mit Katzen versteht er sich.

 

Miro ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

Kommt ursprünglich aus Ungarn, Tierheim Kecel

 Vermittelt

Zur Pension im Tierheim 59929 Brilon

Misi

männlich,

Dogo Argentino Mix

geboren ca.25.6.2011

 55cm, 25kg

 

Von Misi's Vergangenheit wissen wir leider nichts, er wurde herrenlos auf der Straße in Ungarn gefunden und problemlos eingefangen.

Misi ist aktiv und liebt es, spazieren zu gehen. Allerdings zeigt er sich eher anspruchslos, einfach mit seinem Menschen spazieren gehen, mehr Ansprüche hat er gar nicht. Wenn er im Tierheim in Brilon in den Auslauf kommt, klettert er raus und läuft dem Menschen hinterher.

Misi läuft an der Leine, aber er braucht noch Erziehung, denn wenn er aufgeregt ist, zieht er wie ein Bulldozer! Misi ist stubenrein und fährt brav im Auto mit. Bei anderen Hunden zeigt er sich unterwürfig, außer es sind extreme Stresssituationen, dann schnappt er nach anderen Hunden. Bisher gab es diese Situation nur einmal, nachdem er aus unserem Transporter ausstieg (15 Stunden Fahrt von Ungarn nach Deutschland) und direkt mit einem anderen, fremden Hund, in ein Auto gepackt wurde. Allerdings hat er den anderen Hund auch nicht verletzt.

Sogar Kontaktaufnahme an der Leine ist vollkommen problemlos mit seinen Artgenossen. Schutztrieb zeigt er keinen.

 

Die Haltungsbestimmungen in Deutschland sind in den einzelnen Ländern unterschiedlich, teils steht die Rasse auf der jeweiligen Rasseliste. Auch wird in manchen Gemeinden eine höhere Hundesteuer für sie gefordert.

 

Nachfolgende Videos sind noch aus Ungran

https://www.youtube.com/watch?v=3ZZYXp3bZHs  

Katzentest

http://www.youtube.com/watch?v=oipxA_12O9Q
http://www.youtube.com/watch?v=OPlB2y5O56Q

 

 

 Vermittelt

Pflegestelle mit Option auf Übernahme

Churchill

Rüde 

Englische Bulldogge

geb. ca. Mitte 2015

35-40 cm, ca. 21 kg

 

Der arme Churchill wurde kurzerhand von seinem Besitzer in der Station abgegeben. Der Grund dafür ist unfassbar aber wahr. Churchill ist zeugungsunfähig und somit benötigt ihn seine Familie nicht mehr! :-( Der hübsche Bub ist 2 Jahre alt und zeigt sich in der Station freundlich, aufgeschlossen und sanftmütig. Zu Menschen hat er einen starken Bezug und sucht immer deren Nähe. Seinen Artgenossen tritt er absolut verträglich gegenüber. Derzeit leidet Churchill an Haut- und Augenproblemen. In den nächsten Tagen wird er einem ungarischen Tierarzt vorgestellt, damit seine Behandlung schnellstens beginnen kann. Für unseren Schatz suchen wir ein liebevolles und endgültiges Zuhause. Menschen, die Churchill lieben und ihm die Zuneigung und Aufmerksamkeit geben, die er verdient.

 

https://www.youtube.com/watch?v=cEtlOEoFv6c