Tierschutzverein Pfotenhilfe Sauerland

Die Tiere, meist Hunde, leben in sogenannten "Pflegestellen", sie sind entsprechend bei Familien untergebracht. Gerne können sie dort nach vorheriger Terminabsprache besucht werden.

Schreiben Sie einfach über den Bewerbungsbogen, wir kümmern uns dann um alles weitere. 

Wo genau die Tiere/ Hunde sind steht bei der jeweiligen Beschreibung.


 

Pflegestelle in 49584 Fürstenau

Emma

Hündin
Golden Retriever 
geb. ca. 2010
55 cm
 
Das ist die wunderhübsche und super liebe Emma. Sie wurde abgegeben weil sie angeblich krank sei. Für uns eine unvorstellbare Situation, einen kranken Hund, da wo er uns am meisten braucht, abzugeben. Wir waren mit ihr beim Tierarzt und haben sie untersuchen lassen. So wie es aussieht ist sie nicht krank, sondern hat lediglich nur eine Futterallergie. Aber das ist alles in der Testung. Nicht desto trotz braucht Emma ein Zuhause. Ein Zuhause mit Menschen auf die sie sich verlassen kann. Für immer!!! Die mit ihr jeden Weg gehen und wo sich nie wieder in Stich gelassen wird. Sie ist so eine tolle Hündin und hat es so sehr verdient. Emma ist wahrscheinlich ein reinrassiger Golden Retriever und ist ca. 2010 geboren ist absolut stubenrein, fährt ganz lieb im Auto mit kann schon einige Grundkommandos und ist einfach nur ein toller Familienhund die absolut verträglich mit ihren Artgenossen ist. Sie ist ca 25 kg schwer und 55 cm groß, gechipt, geimpft, kastriert. Für sie suchen wir ein Zuhause wo vielleicht schon ein Hundekumpel auf sie wartet und wo man ganz viel Zeit und Liebe für sie hat. Das Gesundheitszustand wird selbstverständlich von uns abgecheckt.
 


 

Pflegestelle in 33803 Steinhagen

Kopi

Hündin
ca. 4 Jahre 

ca. 30 cm
Foxterrier Schopfhund  (Nackthund) Mix 

Dieser Hund kommt aus Ungarn  - Tierschützerin Erika

geimpft, gechipt und kastriert

 

Die kleine Kopi ist eine ganz besondere Mischung. Die Mutter ist ein Foxterrier und Papa Spidi ein Nackthund.  Mit der Pfotenhilfe Sauerland  kam sie Mitte Januar nach Deutschland. Sie lebt nun in einer Pflegestelle zusammen mit anderen Hunden und wartet dort auf ihre Bewerber.

Sehr schnell zeigte Kopi sich dort als eine aufgeschlossen und sehr gesellig Hündin. Sie geht offen auf Menschen zu und liebt die Gesellschaft der anderen Hunde. Sie ist im Haus stubenrein und läuft auch recht gut an der Leine. Autofahren ist nicht ihr Hobby, sie kennt es vermutlich nicht,  aber nach ein paar Minuten quengeln klappt auch das. Alleine bleiben möchte sie nicht so gerne, dabei ist es ihr egal wenn sie ob sie Hundegesellschaft hat.

Als Schopfhund muss man ihre Haut pflegen, das ist leider in Ungarn vernachlässigt worden. Obwohl hier erst sehr kurz drauf geachtet wird ist schon eine deutliche Besserung festzustellen. Auch im neuen Zuhause muss hier weiter drauf geachtet werden. Schopfhunde sind sehr gesellige Hunde und brauchen den Kontakt zu anderen Hunden. Aus diesem Grund wird Kopi nur zu einem anderen kleinen Hund vermittelt.

Ein tolles kleines Mädchen wartet auf ein Traum Zuhause.

 


 

 Pflegestelle in 34431 Marsberg

Amanda

weiblich

5 Jahre alt

ca. geb. 01.08.2013

Dieser Hund kommt aus Ungarn  - Tierheim Kisvárda 


 

Pflegestelle in 34431 Marsberg

Luca

Hündin
Mischling
Ca. 6 Monate
30-35 cm ,

Endgröße geschätzt bis 45 cm

Dieser Hund kommt aus Ungarn  - Tierheim Kisvárda 


 

Pflegestelle in  34431 Marsberg

Csöpi

Rüde

geb. 20.3.2017

Schnauzer Mix

60 cm

 

Dieser Hund kommt aus Ungarn - Tötung Bekes


 

Pflegestelle in 37217 Witzenhausen

Csini

Hündin

geb.ca,  27.8.2016

..43 cm , 22 kg

Dieser Hund kommt aus Ungarn - Tierheim  Kecskemet


 

Pflegestelle in  34431 Marsberg

Paula

weiblich Mix, 
geboren ca. 8.11.2017
42cm, 13kg 

 

Dieser Hund kommt aus Ungarn - Tierheim  Kecskemet


 

Pflegestelle in 34431 Marsberg

Finn 

männlich,

Mix,

geboren ca. 7.5.2018

36cm, 9kg 

Dieser Hund kommt aus Ungarn - Tierheim  Kecskemet


 

Pflegestelle in 59846 Sundern

Magic

männlich,

Mix,

geboren 30.4.2013

51cm 21kg

Dieser Hund kommt aus Ungarn - Tierheim  Kecskemet


 

Pflegestelle in Brilon

Nyafi

weiblich,

Mix,

geboren 14.4.2017

44cm, 9,5kg 

Dieser Hund kommt aus Ungarn - Tierheim  Kecskemet


 

Pflegestelle in 34431 Marsberg

Kimberly

weiblich,

Mix,

geboren 6.3.2018

40cm, 11kg

Oktober 2018 - 42 cm und 13 kg

Dieser Hund kommt aus Ungarn - Tierheim  Kecskemet

 


 

Pflegestelle in 44263 Dortmund

Beauty

männlich

geb. ca. 15.10.2015

55cm, 38kg 

 

Dieser Hund kommt aus Ungarn - Kecel - jetzt in Kecskemet

 

 

 

 

 


 

Pflegestelle in

Masko 37242 Bad Sooden- Allendorf

Rüde

geb. 2015

 

Masko wird auf ca. 3 Jahre geschätzt und ist ein freundlicher, liebenswerter und lustiger Bub. 

 

Dieser Hund kommt aus Ungarn - Tierheim Bonyhad

 


 

Pflegestelle in 59846 Sundern

Merry

Hündin

geb. 2010

klein  

Dieser Hund kommt aus Ungarn - Tierheim Bonyhad

 

Merry kommt aus Ungarn und wurde von einem Züchter im Tierheim Bonyhad zusammen mit anderen französischen Bulldoggen abgegeben. Mit der Pfotenhilfe Sauerland kam sie dann nach Deutschland und wartet nun in einer Pflegestelle in Sundern auf ihr neues Zuhause.

Ihr  Alter wird auf 8 bis 9 Jahre geschätzt entsprechend ist sie auch eine eher ruhige Hündin. Sie kuschelt gerne und möchte auch gestreichelt werden. Mit anderen Hunden kommt sie gut aus. Französische Bulldoggen sind gesellige Hunde, die Hundegesellschaft brauchen, deswegen wird sie auch nur zu einem Zweithund dazu vermittelt. Im Moment haben wir eher regnerisches Wetter, das ist nicht so nach Merry´s Geschmack, da würde sie dann lieber in ihrem trockenen warmen Hundekörbchen liegen.

Geimpft, gechipt und kastriert

Vermittlungsgebühr 450€

 

 


 

Pflegestelle in 37217 Witzenhausen

Mokka

Hündin

geb. 2013

klein 

 

Mokka wird auf ca. 5Jahre geschätzt und ist ein freundliches, liebenswertes und lustiges Mädchen.

 

Dieser Hund kommt aus Ungarn - Tierheim Bonyhad

 


 

Pflegestelle in 51105 Köln-Poll

Zirco (Zeus)

Pinscher

geb. Juli 2017

Rüde

ca. 35 cm ca. 6 bis 7 kg

nicht zu Katzen und Hühnern

 

Dieser Hund kommt aus Ungarn - Tierheim Bonyhad

 


 

Pflegestelle in 58456 Witten

Bubu

Rüde 

Franz.Bulldoggen Mix 

geb. ca 1.8.2017 

ca. 40 cm Schulterhöhe

 

Bubu ist ein junger kräftiger Rüde mit dem typischen Dickkopf der französischen Bulldogge. Im Vergleich  mit einer reinrassigen franz. Bulldogge ist er größer und kräftiger. Beim Spielen mit anderen Hunden ist er sehr grobmotorisch, daher sollte ein möglicher Zweithund nicht so klein und eher robust sein.

Bisher musste Bubu sich in Ungarn gegenüber Artgenossen durchsetzten, daher sollten die neuen Menschen von Bubu konsequent sein und ihm klare Ansagen machen. Dieses kleine Kraftpaket ist gut bei Menschen aufgehoben, die sich mit dem Verhalten von Hunden auskennen und ihn so entsprechend führen können. Hierzu sollte man auch einen "Hund lesen" können. Gerne maßregelt er auch andere Hunde, wenn sie z.B. in sein Revier kommen, aber da kann er sicher noch einiges dazu lernen.

Ansonsten ist er eine richtige Knutschkugel, möchte gekrault werden, spielen und toben. Ein eingezäunter Garten wäre dazu ideal. Im Auto fährt er problemlos mit. Auch an der Leine läuft er gut, natürlich wie es sich für einen Rüden gehört mit den entsprechenden Schnupperpausen. Im Haus ist er stubenrein. 

 

https://www.youtube.com/watch?v=JgmW-csc7rQ&feature=youtu.be 


 

Pflegestelle in 34125 Kassel

Riki

männlich, 
Mix, 
geboren 14.8.2008
38cm, 13,5kg

 

Riki ist nun seit ein paar Tagen bei uns in der Pflegestelle. So langsam gewöhnt er sich ein. Mit unseren Hunden versteht er sich gut, die Kinder mag er auch und die Katze findet er eher uninteressant. Jetzt wird er neugierig und untersucht die Wohnung. Vieles scheint er nicht zu kennen. Glatte Böden findet er sehr rutschig und auf Spaziergängen freut er sich bisher nur, wenn es wieder nach Hause geht. Eigentlich reicht ihm der Garten und ab und zu mal eine kleine Runde. Er genießt Streicheleinheiten, braucht aber auch einen Rückzugsort an dem er in Ruhe gelassen wird, schlafen und sich ausruhen kann. Als Hundeopi sei ihm das auch vergönnt. Riki ist ein ziemlich unkomplizierter Hund, er bleibt problemlos alleine (bei uns mit anderen Hunden, aber das ist ihm eher egal), er fährt lieb im Auto mit, ist stubenrein, läuft an der Leine (noch verbesserungsfähig, aber problemlos), ist verträglich mit Artgenossen, Katzen und Menschen ;)

Wer möchte dem süßen Hundeopa ein schönes Zuhause schenken?

https://www.youtube.com/watch?v=05FrsMCLE7k&feature=youtu.be 


 

 

Pflegestelle in 34431 Marsberg.

Pörszi

weiblich,

Mix,

geboren 6.4.2017

45 cm, 14,5kg

 

Pörszi kommt ursprünglich aus Ungarn, Tierheim Kecskemét. Sie ist eine ganz bezaubernde Hündin. Und das nicht nur wegen ihres Aussehens! Sie ist stets freundlich und verschmust. Neugierig und offen den Menschen gegenüber. Klar bewegt sich Pörszi gerne, aber gegen rumliegen auf der Couch hat sie gar nichts einzuwenden! Stubenrein ist sie bereits und auch an der Leine läuft Pörszi. Sie ist super verträglich mit Artgenossen und kann gerne in eine Familie mit Kindern.

Nur zum Marathon laufen ist die Kleine nicht geeignet:)! Wer möchte der hübschen Dame ein Sofa auf Lebenszeit bieten?

Pörszi ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.


 

Pflegestelle in 58456 Witten

Ago

weiblich

Schnauzer Mix,

geboren 12.9.2017

50 cm, 15kg

geimpft, gechipt und kastriert

 

Ago ist eine junge verspielte Mischlingshündin, die aus dem Tierheim Kecskemet in Ungarn kommt. Sie hat ein offenes liebes Wesen und geht freudig auf Menschen zu. Das man dabei nicht immer den Menschen anspringen soll muss sie noch lernen. Im Moment lebt sie im Hunderudel mit zwei weiteren kleineren Hündinnen zusammen, was problemlos funktioniert. Ordentlich an der Leine zu laufen muss sie noch lernen, aber so schlau wie sie ist wird das nicht lange dauern. Hundebegegnungen beim Spaziergang sind noch ungewohnt für sie, da zeigt sie sich unsicher und will ausweichen. Auch hier wird es sicherlich mit der Zeit und mit vielen positiven Erfahrungen eine Besserung geben. Wenn sie in regelmäßigen Abständen nach draußen kann ist sie auch stubenrein.  

Ago sucht aktive Menschen, die mit ihr arbeiten und ihr noch viel beibringen. Sie ist eine Hündin, die körperlich und sicherlich auch vom Kopf her ausgelastet werden muss. Bevor sie Freilauf im ungesicherten Gelände haben kann, muss man erst an ihrem Jagdtrieb arbeiten. 


 

 Pflegestelle in 59302 Oelde 

Karl

Rüde

Labrador Mix

geb. ca.Mai  2006

55 cm 

katzenverträglich

Der hübsche Karl stammt ursprünglich aus Ungarn. Er wurde im Juni 2018 herrenlos auf der Straße gefunden und in das Tierheim Bonyhad gebracht. Ob er ausgesetzt wurde oder weggelaufen ist, wissen wir nicht. Jedenfalls wurde Karl von niemanden vermisst.
Karl hatte das Glück Anfang Dezember auf eine Pflegestelle in Deutschland reisen zu dürfen.

Karl ist super freundlich, versucht dem Menschen zu gefallen und das schafft er mit seiner freundlichen Art auch bestens.
Er ist aber auch dickköpfig und hartnäckig, besonders wenn es ums Futter geht. Aber Karl lernt schnell und auch viel. Bei seinem Pflegefrauchen muss Karl fleißig die Schulbank drücken, das tut er mit Begeisterung und man merkt, dass er lernen möchte. Denn Karl ist auch ein schlaues Kerlchen.

Seine Leinenführigkeit hat sich in wenigen Tagen massiv gesteigert. Mit Artgenossen ist Karl verträglich, er ist momentan noch recht wild, was sich aber schnell legt sobald er schnüffeln durfte. Auch mit Katzen hat Karl keine Probleme.

Karl ist sehr verschmust und möchte am liebsten von morgens bis Abends gestreichelt werden. Er geniesst jede Streicheleinheit, menschliche Zuneigung und kann davon garnicht genug bekommen. Im Sommer dürfte ihm Wasser gut gefallen, in große Pfützen springt er mit Vorliebe hinein oder rennt einfach darüber. Innerhalb von kurze Zeit hat Karl verschiedene Dinge vom Hundeeinmaleins gelernt und freut sich riesig, wenn man ihn geistig fordert. 
https://youtu.be/PZkdwcc4Rds
Das alleine bleiben gestaltet sich noch etwas schwierig, wenn Karl langweilig wird fängt er das Bellen an. Sein Pflegefrauchen übt fleißig mit ihm, aber es wird noch einige Zeit dauern bis er wirklich ohne Probleme längere Zeit alleine bleiben kann.

Karl ist vom Wesen her, eher wie ein Welpe. Er hat in seinem bisherigen Leben noch nicht viel Erziehung genossen und braucht daher eine konsequente Führung, die ihm zeigt, was er darf und was nicht. Er bindet sich schnell an seine Menschen, nutzt deren Fehler aber auch schamlos aus.

Für unseren bildhübschen Schmusebär suchen wir hundeerfahrene Menschen, die Spass daran haben, Karl konsequent und liebevoll das Hunde-ABC beizubringen und ihn auch artgerecht auszulasten, denn Karl gehört längst noch nicht zu alten Eisen. Natürlich sollten auch schöne Spaziergänge und Schmusestunden auf dem Programm stehen.

Wer möchte Karl glücklich machen?

Aufgrund seines Alters wird Karl nicht mehrkastriert 

 


 

Pflegestelle in Marsberg

Bella 

geb. ca. Februar 2018

Hündin

ca. 50cm

Bella kommt ursprünglich aus Italien und musste ihre Familie wieder verlassen, weil Menschen- Nachwuchs zur Welt kam.

Bella ist eine Labrador Retriever - Bretonen oder Pointer Mischlings Hündin.

 

Bella ist suuuuper freundlich, sie vergöttert alle Menschen. Das darf man natürlich nicht zu sehr zulassen, damit man keinen Hund produziert, der überaus anhänglich und besitzergreifend ist. Bella benötigt dringend noch eine gute Portion Erziehung, mit Vorliebe springt sie den ganzen Tag an Menschen hoch, oder zieht an der Jacke/ Hose o.ä. Bella ist sehr gut verträglich mit Artgenossen, spielt auch mit ihnen. Sie ist sehr aktiv, läuft aber lieb an der Leine und auch ohne. Im Auto mit zu fahren ist kein Problem für sie. Sie ist eine tolle Junghündin, die auf die Menschen wartet, auf die sie sich endlich verlassen kann!

Bella ist geimpft, gechipt und entwurmt.

 

Ihre Rute ist vermutlich kupiert.


 

Pflegestelle in 59872 Freienohl

Gina 

Puli Mix 
Hündin
Ca. 45 cm , 15 kg
Gewicht: ca. 15 kg
Geb.ca: 15.09.2016
Gechipt, geimpft, kastriert

 

Gina ist eine noch junge Mischlingshündin, die aus dem Tierheim Kecel in Ungarn kommt und jetzt in einer Pflegestelle in Freineloh lebt.

Ihrem Alter entsprechend ist sie aktiv, immer in Bewegung und freut sich über alles und jeden. Diese süße Hündin ist den Menschen gegenüber sehr anhänglich und lieb.  Auch mit Kindern versteht sie sich gut. Natürlich muss sie noch einiges lernen, aber das sollte nicht schwer sein. Zum einen ist sie sehr gelehrig und sie hat immer Hunger, ist also über Futter gut zu motivieren.

So hat sie schon einige Grundkommandos wie sitz und platz gelernt. In der Wohnung bleibt sie auch alleine und macht nichts kaputt

 Es hat sich gezeigt, das Gina auch den Kontakt zu Artgenossen braucht, deshalb sollte auch ein Zweithund in der Familie sein oder auch sonst die Möglichkeit zu viel Hundekontakt gegeben sein.

 

https://www.youtube.com/watch?v=71Eq8SHvCnE&feature=youtu.be 


 

Gnadenplatz gesucht! 

Pflegestelle in 33689 Bielefeld 

Senior

Rüde

geb 15.6.2006

57cm, 34kg

Labrador Retriever Mischling

 

Senior stammt ursprünglich aus Ungarn, Tötung Kecel.

. Senior ist ein toller, gemütlicher Herr. Er ist immer lieb und freundlich und lässt sich gerne schmusen. Auch wenn es auf den Bildern so aussieht, Senior ist nicht blind! Er erfreut sich guter Gesundheit, bewegt sich gerne und problemlos. Senior kann gerne zu alten Leuten, die nicht mehr spazieren gehen können, aber einen eingezäunten Garten haben. Gegen kurze Spaziergänge hat er aber auch nichts einzuwenden. Er ist ein unheimlich liebenswerter Opi, der noch ein warmes Plätzchen auf seine alten Tage sucht! Senior ist super verträglich mit Artgenossen, stubenrein und gut leinenführig.

Wer erfüllt ihm den Wunsch nach einem eigenen, warmen Körbchen?

Senior hat aktuell einen Hormonchip, ist geimpft, gechipt und entwurmt.




 

 

###  Nachfolgend in der letzten Zeit vermittelte Hunde  ###

 

Unter "Zuhause gefunden" finden Sie alle über die Pfotenhilfe vermittelten Tiere.

 

Zuhause gefunden im Jahr 2019