Tierschutzverein Pfotenhilfe Sauerland

   

Diese Hunde sind in Deutschland auf Pflegestellen

Bei Interesse an einem der Hunde füllen Sie bitte den  Bewerbungsbogen aus.

 
 

 

 

 Tapua  

Geschlecht: weiblich   
Rasse: Schäferhund      
Alter: geb.ca. 4.9.2012   
Maße: ca.  55 cm  
Status: geimpft, gechipt, kastriert  
Herkunft: Kecskemet TH Ungarn   
Pflegestelle: 50677 Köln   

Infos zum Hund:   www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt59769

Die wunderschöne Tapua durfte endlich den Zwinger verlassen und wartet nun auf ihre große Chance! Auf ihrer Pflegestelle zeigt sie sich freundlich, neugierig und aufgeschlossen. Die anfängliche Unsicherheit ist schnell verflogen und sie taut von Tag zu Tag mehr auf. Sie genießt Streicheleinheiten und liebt es, wenn man ihr Aufmerksamkeit schenkt. Die alltäglichen Abläufe hat sie sehr schnell angenommen und macht alles toll mit. Generell ist sie leicht unterwürfig, was die Erziehung etwas vereinfacht, aber mit Sicherheit hat sie auch ihre schlechten Erfahrungen mit uns Menschen gemacht. Daher braucht sie eine sichere und kompetente Führung, aber auch jemanden, der ihr die nötige Zeit gibt und sie erstmal in Ruhe ankommen lässt. Tapua fährt brav im Auto mit und bleibt bereits mehrere Stunden problemlos alleine. An der Leine läuft sie schon sehr lieb, muss allerdings noch verstehen, dass nicht sie die Richtung vorgibt. Mit ihren Artgenossen ist sie gut verträglich, sie lebt aktuell mit einem Rüden und einer Hündin zusammen, und hat auch mit Katzen kein Problem, muss hier aber natürlich auch behutsam ran geführt werden. Für unsere wunderbare Tapua suchen wir idealerweise Schäferhund erfahrene Menschen, ein Zuhause, in dem sie geistig und körperlich gefordert wird. Sicherlich hätte sie auch Spaß am Besuch einer Hundeschule und wäre ein toller Begleiter beim Joggen oder Radfahren.

 

 

 Dina

Geschlecht: weiblich 
Rasse: Schäferhund Mischling     
Alter: geb.ca. 10.4.2016
Maße: ca.  59 cm 
Status: geimpft, gechipt, kastriert  
Herkunft: Kecskemet TH Ungarn   
Pflegestelle: 59846 Sundern   

Infos zum Hund:   www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt59721

 

 

 Amper

Geschlecht: männlich 
Rasse: Schäferhund  Mischling     
Alter: geb.ca.  2.8.2019
Status: geimpft, gechipt, kastriert  
Herkunft: Kecskemet TH Ungarn   
Pflegestelle:44879 Bochum
Geschätzte Endmaße:  55 - 65 cm 
Aktuelle Maße:  

Infos zum Hund:   www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt59753

 

 

 Vacak  

Geschlecht: männlich   
Rasse:Corgi Mix  
Alter: geb.ca.27.9.2012    
Maße: ca. 27 cm      
Status: geimpft, gechipt, kastriert     
Herkunft: Kecskemet TH Ungarn     
Pflegestelle: 59929 Brilon  

Infos zum Hund:   www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt59747   

Vacak ist ein Unikat!

Und das nicht nur, weil sein originelles Äußeres die Blicke auf sich zieht – wir vermuten, dass es sich bei ihm um ein hierzulande sehr seltenes Exemplar eines Corgi-Mischlings handelt. Nein, er hat auch einen umwerfend liebenswerten Charakter. Nachdem er sich im ungarischen Tierheim bereits völlig aufgegeben hatte, ist er hier in kürzester Zeit aufgeblüht und erobert die Herzen im Sturm. Er ist vom 1.Tag an stubenrein und meldet sich, wenn er zwischendurch raus muss. Nachts schläft er durch. Sein liebster Rückzugsort ist eine große Hundeautobox. Autofahren stellt entsprechend auch kein Problem dar, er rollt sich zusammen und muckst sich nicht.Auf der Pflegestelle lebt er harmonisch mit drei Hundedamen zusammen und zeigt auch keinen Futterneid. Die zwei ebenfalls dort lebenden Katzen findet er noch sehr spannend, lässt sich aber mit einem klaren „Nein“ sehr gut davon abhalten, ihnen hinterherzurennen. Er knurrt und bellt sie aber nicht an, sondern ist nur neugierig.Vacak ist sehr verschmust und lässt sich mit Vorliebe das Bäuchlein kraulen; dabei ist er jedoch nie aufdringlich. Bei seinem Pflegefrauchen ist er schon sehr anhänglich, verfolgt sie aber auch nicht auf Schritt und Tritt. Auch das Pflegeherrchen findet er sehr nett. In Ungarn soll er in einer Familie mit Kindern gelebt haben, hier konnte das Verhalten gegenüber Kindern noch nicht getestet werden. Leckerlis sind immer willkommen, er bettelt aber nicht. Alleine bleiben (mit den anderen Hunden, bisher maximal 3 Stunden) ist ebenfalls kein Problem. Spaziergänge liebt er, trotz seiner kurzen Beine marschiert er mehr als 1 Stunde problemlos mit, auch wenn es ihm noch etwas an Kondition und Muskulatur fehlt. Er geht sehr brav an der Leine, schaut sich zwischendurch auch um und holt sich dann eine Belohnung ab, bzw. lässt sich abrufen. Für fremde Hunde interessiert er sich nicht sonderlich, er schaut nur. Ein witziges Merkmal ist noch, dass er grinst, wenn er sich freut! Aufgrund seines extrem langen Rückens und der kurzen Beine sollte sein neues Zuhause möglichst ebenerdig liegen und mit nicht allzu glatten Böden ausgestattet sein. Auch ist er wahrscheinlich keine große Sportskanone. Wir wünschen uns für Vacak Menschen, die ihn von ganzem Herzen lieben, schöne Spaziergänge mit ihm unternehmen, viel mit ihm kuscheln und ihn nie wieder im Stich lassen!

 

 

 Tivo

Geschlecht: männlich   
Rasse: Husky Mischling       
Alter: geb.ca.  27.9.2016   
Maße: ca. 60 cm   
Status: geimpft, gechipt, kastriert  
Herkunft:  Kecskemet TH Ungarn   
Pflegestelle: 34431 Marsberg   

Infos zum Hund:   www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt59731  

 

 

 Milka

Geschlecht: männlich
Rasse: Jack Russel Mischling     
Alter: geb.ca.   01.07.2018
Maße: ca.    32 cm 
Status: geimpft, gechipt, kastriert  
Herkunft:  Bekes TH Ungarn   
Pflegestelle: 33729 Bielefeld    

Infos zum Hund:   www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt59726

    Hat eine Anfrage  

 

 

 Jade

Geschlecht: weiblich   
Rasse: Franz. Bulldogge   
Alter: geb.ca.   2.9.2011  
Maße: ca.27 cm   
Status: geimpft, gechipt, kastriert  
Herkunft: Kecskemet TH Ungarn   
Pflegestelle: 50829 Köln  

Infos zum Hund:   www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt59759

 

 Daria 

Geschlecht:

 weiblich 

Rasse:

 Münsterländer Mischling     

Alter:

 geb.ca.9.8.2018

Größe:

 45cm, 12,8kg  

Status:

geimpft, gechipt, kastriert    

Herkunft:

Kecskemet TH in Ungarn    

Pflegestelle:

  34125 Kassel 

♥ Infos zum Hund:  www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt59291

 

Daria hat sich gut bei uns eingelebt, sie ist ein sehr aktiver Junghund mit ganz viel Charme und braucht geistige sowie körperliche Auslastung. Sie ist sehr freundlich, teilweise etwas überschwänglich, bei Fremden braucht sie einen kurzen Augenblick bis sie auftaut. Sie benötigt Menschen, die ihr ruhig und konsequent beibringen, was ein Hund können sollte. Daria ist stubenrein, verträglich mit anderen Hunden (und Katzen) und fährt lieb im Auto mit. Sie bleibt sehr ungern alleine, mit anderen Hunden ist es okay, alleine mag sie es gar nicht.

 

https://www.youtube.com/watch?v=5W0rOUgUs6k&feature=youtu.be

    Hat eine Anfrage  

 

 

 Thomas 

Geschlecht: männlich 
Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. 1.3.2019
Größe: ca. 50 cm 
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt59127
Herkunft:Bekes Ungarn 
Pflegestelle:  32791 Lage

.

Thomas ist vor kurzem in seine neue Familie gezogen und muss diese nun unverschuldet wieder verlassen. Er kommt ursprünglich aus Ungarn, Tötung Békés. Thomas ist ein super süßer Mischlings Rüde ( mit vermutlich Puli - wird aber größer werden als ein Puli). Er ist super freundlich und aufgeschlossen, mag Menschen und seine Artgenossen sowieso. Er liebt es mit ihnen zu toben und ist insgesamt aktiv und bewegungsfreudig. Stubenrein und top leinenführig. Ohne Leine wird der hübsche sicherlich in Zukunft auch laufen. Im Auto fährt er schon brav mit. Schmusig ist Thomas auch. Er ist super klug und lernbegeistert. Wir hoffen, nun wirklich die Familie zu finden, die Thomas ein Hundeleben bietet, dass er braucht und er nicht nochmal umziehen muss.

 

 

 

 Lady

Geschlecht: weiblich  
Rasse: Mischling   
Alter: geboren ca. 20.11.2015  
Größe: ca. 55 cm  
Status:geimpft, gechipt, kastriert  
Verlinkung:www.pfotenhilfe- sauerland.de/97.html#cnt58950
Herkunft:Rumänien, in Deutschland   übernommen  
Pflegestelle: 34431 Marsberg   

Lady macht eine krasse Entwicklung durch - eigentlich ist sie ein Angsthund wie er im Buche steht. Aber Lady zeigt uns, dass es auch anders geht! Sie arbeitet unheimlich toll mit. Sie ist sehr klug und trotz ihrer Angst, lässt sie sich davon nicht vom Weg abbringen und ist immer aufmerksam und lernwillig. Lady läuft schon toll an der Leine und ist stubenrein. Mit Artgenossen sowieso top verträglich und auch Katzen sind kein Problem. Wir wünschen ihr ein zu Hause mit einem vorhandenen Hund und ein Häuschen im Grünen. Die Stadt wäre bestimmt zu viel für sie.

 

 

 Bob Marley

Geschlecht: männlich
Rasse: Mioritic Mix
Alter: geboren ca. 14.8.2014
Größe: 60 bis 65 cm 
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt58985
Herkunft:Rumänien, in Deutschland übernommen
Pflegestelle: Bad Wünnenberg

Bob Marley ist ein toller Rüde, dem der Schalk im Nacken sitzen hat. Er ist immer freundlich und lustig. Läuft bereits an der Leine, ist stubenrein und fährt brav im Auto mit. Bob ist verträglich mit Artgenossen, macht aber auch ne Ansage, wenn ihm was nicht passt. Er ist vom Temperament eher ruhig, aber geht natürlich trotzdem gerne spazieren. Bob ist wachsam (aber nicht übertrieben) und super verschmust.

 

 

 Aika

Geschlecht: weiblich
Rasse: Husky Mix
Alter: geboren ca. 21.4.2012
Größe: 50 cm
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt58975
Herkunft:Rumänien, in Deutschland übernommen
Pflegestelle:Bad Wünnenberg 

Aika ist eine tolle Husky Mischlings Hündin mit wunderschönen Augen. Sie ist immer gut drauf, gibt witzige Geräusche von sich, wenn sie sich freut. Aika ist stark übergewichtig, trotzdem tobt sie für ihr Leben gerne mit Artgenossen. Natürlich muss sie dringend abnehmen, wir arbeiten daran. Aika ist sogar mit Katzen verträglich! Sie läuft lieb an der Leine und fährt brav im Auto mit, zudem ist sie bereits stubenrein. Wenn sie ihre Traumfigur erreicht hat, läuft sie bestimmt noch lieber als jetzt schon, aber eine Marathonläuferin wird sie sicherlich niemals werden. Aika ist mega verschmust und super freundlich zu allen Menschen.

 

 

Kaja

Geschlecht:weiblich
Rasse: Mischling
Alter: geboren ca. 16.5.2019
Größe: Okt.2019  - 45 cm 
Status:geimpft, gechipt - Kastration erst wenn alt genug 
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt58960
Herkunft:Rumänien, in Deutschland übernommen
Pflegestelle: 59846 Sundern 

Kaja ist eine groß werdende (vermutlich) Schnauzer Mischlings Hündin. Sie ist super lieb und verschmust, aber neue Menschen und unbekannte Situationen machen ihr noch Angst und wenn sie die Möglichkeit hat, versteckt sie sich erstmal. Kaja braucht einfach noch etwas Zeit, um zu verstehen, dass es nicht nur böse Menschen auf dieser Welt gibt. Wir suchen also eine Familie für Kaja, die ihr Sicherheit gibt und sie lernen kann, sich auf ihre Menschen zu verlassen. Ein vorhandener Hund würde dies erleichtern, ist aber kein Muss. Kaja läuft lieb an der Leine, ist stubenrein und ist toll verträglich. Sie geht gerne spazieren und tobt, aber ist vom Temperament her nicht so überschwänglich und hyperaktiv.

    Hat eine Anfrage  

 

 

 Luzie

Geschlecht:weiblich
Rasse: Mischling
Alter: geboren ca. 12.6.2019
Größe: Okt.2019 - ca. 30 cm
Status:geimpft, gechipt - Kastration erst wenn alt genug 
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt58970
Herkunft:Rumänien, in Deutschland übernommen
Pflegestelle: 59846 Sundern 

Luzie ist eine kleine, süße und fröhliche Hündin. Sie ist ein Mischling und wird nicht groß. Sie ist mega verschmust und anhänglich bei Menschen, jeder eignet sich zum kraulen! Luzie ist bewegungsfreudig und tobt gerne mit ihren Artgenossen. Sie läuft bereits an der Leine und lernt grade, stubenrein zu werden. Die kleine Maus ist aufgeschlossen und sucht eine Familie, gerne mit Kindern, die viel mit ihr unternehmen!

 

 

 Pali

Geschlecht: männlich 
Rasse: Mischling
Alter: geboren ca. 11.11.2015
Größe: 45cm, 15,5kg 
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt56630
Herkunft: Keckemet TH in Ungarn 
Pflegestelle: 49584 Fürstenau  

 

 

Nevio

Geschlecht:männlich
Rasse:Mischling
Alter:geboren ca. 01.12.2016
Größe:37cm, 11kg 
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt58046
Herkunft:Kecskemet TH in Ungarn 
Pflegestelle:04103 Leipzig

Nevio, der kleine, hübsche Mischling, lebt jetzt seit dem 20.10. bei uns, wir haben einen sehr souveränen und freundlichen Ersthund, alle Erfahrungen werden also darauf aufbauen, wir wissen nicht ob er sich auch so verhält wenn er alleine in ein neues zu Hause zieht, da er sich sehr an unserem Justus orientiert.

Nevio ist von Anfang an 100% sicher Stubenrein. Er ist ein sehr freundlicher und aufgeschlossener Rüde. zu Beginn etwas schüchtern, aber dennoch nie ängstlich. Ab Tag 2 war das Eis gebrochen. Er orientiert sich stark am vorhandenen Hund und hat dadurch sehr schnell Sitz und sogar auch Platz gelernt. Natürlich klappt das draußen noch nicht perfekt und gestaltet sich auch im Moment etwas schwer, da er draußen (noch) keine Leckerlies annimmt und noch so sehr mit seiner Umwelt und deren Eindrücken beschäftigt ist, dass er sich (noch) nicht zum "miteinander arbeiten" animieren lässt. Dennoch gibt es immer wieder Momente, in denen ich mir sehr sicher bin, dass er gerne arbeitet und ein sehr kluger Hund ist, springen und rennen/joggen macht er sehr gerne. Er ist sehr gut leinenführig, hat keine Angst vor Straßenbahnen, Autos, Straßen, Stadtgeräuschen, sogar laute Baustellen sind überhaupt kein Problem. Er fährt sehr entspannt und ruhig im Auto mit, ist die 20 Minuten die er alleine war, sehr entspannt geblieben, wird aber auch an eine Box gewöhnt, damit er das kennenlernt. Er bleibt ruhig und entspannt im Restaurant. Auch Familienbesuche und neue Menschen sind gar kein Problem. Wir versuchen ihm so viel wie möglich zu zeigen, wie der Menschenalltag abläuft, Dazu gehört putzen, Staubsaugergeräusche usw. Er ist sehr katzenfreundlich und allgemein zu Hause sehr entspannt und sehr ruhig. Er schätzt kurze Spieleinlagen mit Justus oder mit uns auf dem Teppich. Kauspielzeug mag er sehr, man sollte dennoch immer darauf achten, das er nicht zu sehr aufgeputscht wird, sondern auch im neuen zu Hause als erstes die Ruhe lernt. Es nie ein Problem zu sagen "Schluss" und dann ist wieder Ruhe. Er frisst und nimmt auch Leckerlies sehr entspannt, man hat nicht das Gefühl, dass er je hungern musste. Er ist nicht Ressourcenverteidigend und sehr freundlich zu anderen Hunden. Er bellt nicht und zieht auch nicht an der Leine zu ihnen.

Update Nevio: Er nimmt draußen jetzt Leckerlies und arbeitet prima mit. Allgemein hat er sich sehr schnell eingelebt und ich kann nichts negatives berichten. Er ist auch schon 3 Stunden ohne Probleme alleine geblieben.

 

https://www.youtube.com/watch?v=w2ZN0CZpIhM&feature=youtu.be&fbclid=IwAR37BaErJdtMckruR3Tj4bu8f7r9X-KrtXHuQYDD9FGvS_jhdXspofxnSqY

 

https://www.youtube.com/watch?v=UWgsBClDyoQ&feature=youtu.be&fbclid=IwAR1WKZmXMzf_rQTFMjdIzPRni6szGgrrJwNMCIoUmGUuPVcX3boeOb_VO4w

 

https://www.youtube.com/watch?v=mRRIaMLo9Ps&feature=youtu.be&fbclid=IwAR301NZd1ZelHltZ1lHozojGvJq_spbvnT00yWR7VccdMSJumH4hQvmlPFc

 

 

 

Ice

Geschlecht:männlich
Rasse:Sibirian Husky
Alter:geboren ca. 14.08.2016
Größe:54cm, 27kg 
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt58025
Herkunft:Kecskemet TH in Ungarn 
Pflegestelle:34431 Marsberg 

Ice ist ein eher ungewöhnlicher Husky. Er ist nicht nur hübsch sondern auch vom Charakter erste Sahne. Ice liebt es mit dem Mensch Fußball zu spielen. Was die Auslastung schonmal wesentlich einfacher macht. Und er allgemein nicht sonderlich sportlich ambitioniert ist (eben untypisch für seine Rasse). Er tobt auch super gerne mit Artgenossen. Heißt, Ice kann natürlich auch gerne als Zweithund vermittelt werden. Zudem ist er super aufgeschlossen, auch fremden Menschen gegenüber. Ice schmust für sein Leben gerne und kann auch gerne in eine Familie mit Kindern. Ob er jemals ohne Leine laufen wird, können wir nicht sagen, aber mit läuft der Herr schon prima. Außerdem ist Ice stubenrein und fährt brav im Auto mit. Wer sich also bisher nicht an die Rasse Husky herangetraut hat, der kann sich bei Ice sicher sein, als Huskyanfänger einen Glückstreffer zu landen.

 

Katzentest 

https://www.youtube.com/watch?v=ZyVyP5Yzslg&feature=youtu.be&fbclid=IwAR3rZ9jXY4Bt0PbnP6jbCkQ7fRfnbxhGXqE3SjZfeg0Ijuey5BtI4VVSA90

 

 

Jabba

Geschlecht:männlich
Rasse:Schäfi-Appenzeller Sennenhund Mix
Alter:geboren ca. 01.04.2011
Größe:54cm, 24,5kg 
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt58020
Herkunft:Kecskemet TH in Ungarn 
Pflegestelle:49477 Ibbenbüren 

 

Jabba ist ein Schäferhund Mischling, der etwas anderen Art. Er ist super easy zu händeln und einfach ein toller Kerl. Er läuft super an der Leine mit, in den Kofferraum springt er noch nicht so gerne, aber beim fahren gibt es keine Probleme .
Jabba ist zu 100% stubenrein und kann auch alleine bleiben, bzw.ist er in der Pflegestelle mit noch einem Rüden zusammen. Jabba ist mit jedem Hund verträglich, er ist sehr abwartend und höflich bei Hunde Begegnungen. Außerdem freut sich sehr über alle Menschen, vor allem über die, die ihn streicheln.
Ansonsten ist er ein in sich ruhender Hund.
Auf seinem Namen reagiert er auch schon, hört auf "sitz", "platz" und an der Schleppleine auch auf "komm".

 

 

Chester

Geschlechtmännlich
Rasse: Husky Mischling
Alter: geb. ca. 27.9.2017
Größe: ca. 60 cm 
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt57530
Herkunft: Rumänien, in Deutschland übernommen
Pflegestelle: 34431 Marsberg

Chester, vermutlich ein Husky Mix Rüde. Er stammt ursprünglich aus Rumänien, wir haben ihn innerhalb Deutschland übernommen. Chester ist von seinem Erscheinungsbild ziemlich heruntergekommen - was der arme Kerl schon durchmachen musste können wir nur erahnen! Aber aus dem "hässlichen" Entlein wird auf jeden Fall ein wunderschöner Schwan. Chester ist sehr gut verträglich mit Artgenossen, er ist der devote Hund, der allem Streit aus dem Weg geht. An der Leine läuft er noch zaghaft, aber es wird. Ansich ist er aufgeschlossen und freundlich, aber wenn man ihn im dunkeln aus dem Auslauf holen möchte, hat er Angst. Auch das kommt nicht von ungefähr. Chester ist stubenrein und ein wirklich lieber Rüde. Er sucht Menschen, die ihm liebevoll, aber ohne Trösterei zeigen, wie schön das Leben ist!

 

 

 Micky

Geschlecht: weiblich
Rasse:Münsterländer  Mischling
Alter: geboren ca. 2009
Größe: ca. 55 cm
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html
Herkunft:Deutschland
Pflegestelle: 49584 Fürstenau 

Micky ist eine liebenswürdige, freundliche und aufgeschlossene Hündin. Sie begrüßt jeden freundlich. Wir gehen davon aus das sie eine Münsterländer-Labrador-Mix-Hündin ist. Sie hat daher rassetypisch gerne die Nase am Boden. Mit Futter kann man bei ihr viel erreichen. Die Grundkommandos kann sie ganz gut. Leider hat sie in der Vergangenheit nicht viel Liebe bekommen. Wir suchen Leute die ihr ganz viel Liebe und Aufmerksamkeit schenken.

Sie ist über Jahre vernachlässigt worden wie man leider an ihrem Bein sehen kann. Das Bein ist aber auf dem Weg der Besserung.
Micky ist stubenrein und rudeltauglich, versteht sich aber nicht mit Katzen.

 

https://www.youtube.com/watch?v=fvz_hUzf0IM&fbclid=IwAR1AIz0Edg3fxtRsJIJAemIgEeyeZNuLhGL6KL58bGhwQd2x20QPltRQFVg

 

 

Ruby

Geschlecht:weiblich
Rasse:Mischling
Alter:geboren ca. 11.5.2019
Größe:35cm 7,1 kg 
Status:geimpft, gechipt, kastriert erst wenn alt genug
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt56996
Herkunft:Rumänien, in Deutschland übernommen
Pflegestelle:59846 Sundern

 

Ruby ist eine liebe Dackel Mix Hündin, die ursprünglich aus Rumänien kommt. Wir haben sie innerhalb Deutschland übernommen. Sie lebt in ihrer Pflegestelle zusammen mit weiteren Hunden. Mit Artgenossen fühlt Ruby sich wohl, da kann man viel spielen und toben. Aber sie kann auch als Einzelhund vermittelt werden. Auf Menschen geht sie freundlich zu und lässt sich auch liebend gerne kraulen,schmusen und bespaßen. Im Haus ist Ruby stubenrein und geht auch schon brav an der Leine. Vom Wesen her ist sie eine aufgeschlossene offene Hündin. Ruby sucht nun eine Familie für immer. Wer sucht ein lustiges Hunde Mädchen, mit der man sehr viel Spaß haben kann?

 

 

 

Joschi

Geschlecht:männlich
Rasse:Mischling
Alter:geboren ca. 15.9.2018
Größe:47 cm 12,8 kg 
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt56979
Herkunft:Rumänien, in Deutschland übernommen
Pflegestelle:32805 Horn-Bad Meinberg 

 

Die Sportskanone Joschi sucht ein neues »Trainerteam«.
Hundesport, Joggen, Radfahren, ... Er wartet auf neue Herausforderungen. Joschi liebt es draußen zu rennen und zu spielen. Beim Spaziergang an der Leine geht manchmal noch sein jugendliches Temperament mit ihm durch, aber meist läuft es schon ganz gut. Er ist freundlich zu Mensch und Tier. Im Haus dagegen verhält er sich ruhig, er ist stubenrein. Seine neuen Menschen muss er erstmal kennenlernen, dann lässt er sich gerne kuscheln und genießt die Nähe. Bei Männern bleibt er etwas länger misstrauisch. Kinder sollten im neuen Zuhause schon etwas größer sein. Autofahren und Alleine bleiben wird schon geübt. Er begreift schnell was man von ihm erwartet. Ein gelassener, souveräner Zweithund könnte diesen jungen Hund gut anleiten, Joschi käme aber auch alleine klar. 
 

    Hat eine Anfrage  

 

 

 Patch

Geschlecht: männlich
Rasse: Hütehund Mischling
Alter: geboren ca. 24.8.2018
Größe: 60 cm
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt54879
Herkunft: Ungarn- in Deutschland übernommen
Pflegestelle:  34431 Marsberg

Patch ist ein Hütehund Mischling.Zusätzlich bekommt er zur Zeit Nierenfutter, da seine Werte nicht ok waren. Ob er weiterhin Spezialfutter braucht oder nicht, finden wir noch heraus. Patch lebt seitdem er 3,5 Monate alt ist in Deutschland, bei seiner Familie. Diese hat aus Liebe unwissentlich viel falsch gemacht. Irgendwann war die Überforderrung so groß, dass Patch bei uns landete. Er macht sich hier mehr als gut, hat seine alten, schlechten Gewohnheiten komplett abgelegt. Aber: diese sitzen tief. Wir suchen eine Hütehund erfahrene Familie (ohne Kinder - nicht weil er sie nicht mag, sondern weil diese keine Grenzen setzen können!), die ihm eine Aufgabe gibt und ihn so lesen kann, wie es sich gehört. Patch hat eine eindeutige Körpersprache und fragt andauernd "Was soll ich tun / mache ich alles richtig?", dieses muss dringend beachtet werden, ansonsten verfällt er schnell wieder in alte Muster. Patch meinte nämlich, dass er seine Futterspender verteidigen musste, gegenüber anderen Menschen. Und dieses zeigte er auch sehr deutlich. Und eben bei uns tut er es nicht. Aber nur, da wir aufmerksam mit ihm umgehen und er hier alle nötige Sicherheit bekommt. Ansonsten ist Patch ein toller Hund im Rudel, mit Katzen und beim ausreiten. Außerdem ist er stubenrein, bleibt alleine und läuft wunderbar mit und ohne Leine. Zudem liebt er es, im Auto mit zu fahren und ist mega verschmust. Da Patch der absolute Streber ist, suchen wir Menschen, die das zu würdigen wissen.

 

Update Patch: Wir arbeiten weiter an Patch seinem Problem. Und nun ist es soweit! Der erste fremde Mensch, der in "sein" Territorium gekommen ist, durfte ihn streicheln! Und das auch noch am Freitag, den 13! Wir freuen uns riesig über diesen tollen Fortschritt.

Update Patch: Patch hat inzwischen viel dazu gelernt und findet fremde Menschen prima, wenn sie ihn von sich aus kommen lassen. Bedrängt werden will er nicht.

    Hat eine Anfrage  

 

 

Huba

Geschlecht:männlich
Rasse:Schäfi-Magyar Agar-Vizsla Mix
Alter:geboren ca. 2014
Größe:50cm, 20kg
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html
Herkunft:Kisvarda TH in Ungarn 
Pflegestelle:Marsberg

 

Huba ist vermutlich ein Schäferhund-Vizsla Mischlings Rüde. Er kommt ursprünglich aus Ungarn, Tierheim Kisvárda. Huba besitzt eine sensible Seele und eine gute Nase. Er ist sehr freundlich und liebevoll, anfangs Fremden gegenüber reserviert. Er läuft an der Leine und ist stubenrein. Huba läuft im gemischten Rudel und ist im unteren Bereich der Rangfolge. Er ist ein toller Hund, der seine Menschen sucht.

 

 

Zelma

Geschlecht:weiblich
Rasse:Schäfi Mix
Alter:geboren ca. 01.10.2013
Größe:55cm, 25kg
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt54040
Herkunft:Kisvarda TH in Ungarn 
Pflegestelle: 59846 Sundern

 

Zelma kommt ursprünglich aus Ungarn, Tierheim Kisvárda. Sie ist ein wunderschöner Mischling mit dem gewissen Etwas. Zelma muss wahnsinnig schlimmes erlebt haben - sie ist sehr ängstlich gegenüber Menschen. Sie lässt sich überall anfassen und streicheln, aber ist dabei sehr verkrampft und macht Angstpipi. So langsam schaut sie sich bei den anderen Hunden ab, dass Menschen gar nicht alle doof sind! Zelma folgt inzwischen neugierig, schnuppert an den Händen und folgt aus Ruf ins Haus. In ihr steckt eine Menge Potenzial. Zelma ist auch schon stubenrein und verträgt sich mit Katzen. Ein souveräner Ersthund ist ein Muss in ihrem neuen zu Hause.

 

 

Zara

Geschlecht:weiblich
Rasse:Magyar Agar
Alter:geboren ca. 08.04.2008
Größe:65cm, 25kg
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt54035
Herkunft:Kisvarda TH in Ungarn 
Pflegestelle:59846 Sundern

 

Zara ist eine reinrassige Magyar Agar Hündin. Sie wurde herrenlos aufgegriffen. Anhand ihres Chips konnte der Vorbesitzer ausfindig gemacht werden. Dieser hatte sie auch erst kurze Zeit und wollte sie nicht mehr zurück haben. Er hätte sie geschenkt bekommen. Also konnten wir sogar den ursprünglichen Besitzer ausfindig machen. Zara war eine hoch prämierte Zuchthündin und wurde aussortiert, da sie alt sei. Da fehlen uns die Worte. Nun darf sie endlich ihr verdientes Leben leben! Zara blüht in ihrer Pflegestelle komplett auf. Sie liebt es, spazieren zu gehen und sogar zu rennen. Nachdem ihre Zähne und Nägel saniert wurden, geht es ihr wieder richtig gut. Herzwürmer hat sie zwar, ist aber erfolgreich in Behandlung und man merkt es ihr nicht an.. Zara ist insgesamt super unkompliziert, lieb, aufgeschlossen und verschmust. Sie ist stubenrein, läuft 1a an der Leine und fährt brav in Auto mit. Natürlich suchen wir ein etwas ruhigeres zu Hause für sie, da die Omi endlich zur Ruhe kommen soll. Wer mag der tollen Zara eine Chouch zur Verfügung stellen?

 

https://youtu.be/eTBJ_JvZMTU

 

 

Maci

Geschlecht:männlich
Rasse:Kaukase
Alter:geboren ca. 01.01.2019
Größe:65cm, 45kg
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt54023
Herkunft:Kisvarda TH in Ungarn 
Pflegestelle:34431 Marsberg

 

Maci ist ein reinrassiger Kaukase und stammt ursprünglich aus Ungarn, Tierheim Kisvárda. Maci wurde herrenlos auf der Straße eingesammelt, er war vollkommen verängstigt und eingeschüchtert. Aber das hat er nun hinter sich gelassen! Maci ist fröhlich, lieb und freundlich. Er liebt es, geschmust zu werden und schmeißt sich dafür auch gerne auf den Rücken. Zur Zeit lebt er in einem gemischten Rudel und tobt mit seinen Kumpels. Grundsätzlich findet er rennen toll, aber danach ausruhen genauso:). Maci ist bereits stubenrein. Er ist noch sehr jung, wird noch wachsen und seinen Charakter ausbilden. Aufgrund seiner Rasse, suchen wir Herdenschutzhund erfahrene Leute, die ihm eine Aufgabe geben! Wachsam ist er bereits. Sein einziges Manko ist sein furchtbar verfliztes Fell, aber wir arbeiten daran.

 

 

Polo

Geschlecht:männlich
Rasse: Mischling
Alter: geboren ca. 20.02.2017
Größe:65-70cm
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt53598
Herkunft:Rumänien, in Deutschland übernommen
Pflegestelle:37242 Bad Sooden-Aallendorf 

Polo ist ein wunderschöner, stattlicher, junger Mischlingsrüde. Er stammt ursprünglich aus Rumänien und wohnt zur Zeit in einer Pflegestelle. Nun sucht er eine Familie für`s Leben. Polo ist ein netter Rüde und verträglich mit seinen Artgenossen. Sein Pflegefrauchen berichtet, dass Polo sogar schon zusammen mit dem anderen Hund stundenweise alleine bleiben kann. Zur Zeit wird mit ihm das Laufen an der Leine geübt, was er auch schon ganz gut macht. Weitere Infos über Polo werden in Kürze folgen. Wir suchen für unseren großen Buben ein liebevolles Zuhause, es wäre toll, wenn ein Ersthund vorhanden wäre. Polo sollte aufgrund seiner Größe nicht zu Kleinkindern vermittelt werden. Polo hat in seinem Leben noch nicht allzuviel vom Hundeeinmaleins kennengelernt und sucht Menschen, die Freude daran haben, Polo noch alles beizubringen, was er für sein künftiges Leben in einer Familie wissen muss. Polo wünscht sich vollen Familienanschluss und sollte natürlich artgerecht gefordert und gefördert werden. Er freut sich auf spannende Spaziergänge und viele Spiel- u. Kuschelstunden mit seinen neuen Menschen. Polo hat es verdient endlich anzukommen und ein schönes "Für Immer" Zuhause zu bekommen. Wer erfüllt ihm seinen Wunsch?

Polo hat Herzwürmer. Natürlich ist er bereits in Behandlung und es geht im gut.

https://youtu.be/1QovZ-AaL-A

 

 Mina

Geschlecht:

 weiblich 

Rasse:

Staffordshire Terrier Mix     

Alter:

 geb.ca.12.4.2019    

Status:

geimpft, gechipt, Kastration wenn alt genug  

Herkunft:

Deutschland 

Pflegestelle:

34431 Marsberg

♥ Geschätzte Endmaße: 50 - 55cm, 20-25 kg

♥ Aktuelle Maße: August - 35cm , Nov. 48cm

♥ Infos zum Hund:  www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt59324    

 

Mina ist eine junge Staffordshire Terrier - Kuvasz Mischlings Hündin. Ihre Schwester ist bereits vermittelt, Mina wartet seit über drei Monaten auf ein neues zu Hause! Warum das so ist, darüber rätseln wir. Mina ist nicht nur super hübsch, sondern auch vom Charakter ein toller Hund. Sie ist stubenrein und leinenführig, mag Katzen und liebt ihre Artgenossen. Sie tobt ohne Ende und ist ansonsten sehr anspruchslos. Aber das toben mit Hundekumpels braucht Mina auf jeden Fall. Gerne kann sie als Zweithund oder zu einer Mehrhundehaltung vermittelt werden. Denn sie ist bewegungsfreudig und lässt ihre Energie am liebsten beim toben ab. Sie ist sehr sozial. Ist super aufgeschlossen und freundlich, mag Kinder und alle Menschen. Mina ist nicht unsicher, oder ängstlich, aber auch keine Draufgängerin. Sie liebt es zu schmusen und fährt auch brav im Auto mit. Wachsam ist sie gar nicht, den Kuvasz sieht man ihr überhaupt nicht an und merken tut man diese Rasse auch nicht. Groß wird sie nicht, vermutlich so um die 55 cm. Bevor sie sich für Mina bewerben, bedenken sie bitte, dass die Rasse Staffordshire ein Listenhund ist. Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld, welche Auflagen Sie in Ihrer Stadt für diese Rasse erfüllen müssen und ob ihr Vermieter tatsächlich einverstanden ist.

 

 

Anu

Geschlecht:männlich
Rasse: Mischling  
Alter: geboren ca. 20.08.2018
Größe:42 cm , 7,5 kg   
Status:geimpft, gechipt, kastriert  
Verlinkung: www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt50048
Herkunft:Tierhilfe TH in Ungarn   
Pflegestelle:33803 Steinhagen  

 

Anu hat in seinem jungen Leben offensichtlich noch nicht viel kennenlernen dürfen. In seiner Pflegestelle zeigt er sich aufgeschlossen und total verschmust. Männer sind ihm unheimlich,aber das Pflegeherrchen arbeitet erfolgreich daran. Aufgrund dieser Unsicherheit sollte er auch nicht zu Kindern. Mit anderen Hunden versteht er sich gut. Er ist ein typischer Junghund,der gerne spielt und tobt. Er hört gut auf seinen Namen und sucht (Nackitypisch auch Nachts) engen Körperkontakt. In der Pflegestelle ist er stubenrein, auch Autofahren klappt recht gut. Ordentlich an der Leine laufen ist nicht so sein Ding. Dafür ist er aktuell noch aufgeregt.

 

 

Borcsa

Geschlecht:weiblich
Rasse: Mischling
Alter: geboren ca. 25.4.2009
Größe:40cm,19kg 
Status:geimpft, gechipt
Verlinkung:www.pfotenhilfe-sauerland.de/97.html#cnt49985
Herkunft:Kecskemet TH in Ungarn 
Pflegestelle:59846 Sundern

 

Diese süsse Puli Mischlings Hündin hat den Namen Borcsa bekommen. Borcsa kam als Fundhündin ins Tierheim in Ungarn (Kecskemét), zu ihrer Vorgeschichte ist leider nichts bekannt, aber ihr bisheriges Leben kann nicht gut gewesen sein, denn Borcsa fürchtete sich vor uns Zweibeiner und hatte generell viel Angst. Ein Tierheimmitarbeiter hatte in den vergangen Monaten, vor der Ausreise, mit Borcsa gearbeitet und die Kleine hatte gute Fortschritte gemacht. Borcsa hatte Glück und konnte auf eine Pflegestelle nach Sundern reisen.

Inzwischen ist Borcsa eine super selbstbewusste und tolle Hündin. Sie weiß nun, dass Menschen doch lieb sein können und liebt es gekuschelt und bespaßt zu werden. Sie ist stubenrein und geht gut an der Leine. Sie bleibt mit den anderen Hunden zusammen auf der Pflegestelle lieb allein. Außerdem fährt sie brav im Auto mit. Borcsa ist mit ihren Artgenossen verträglich, aber man merkt, dass sie gerne ihre Ruhe haben möchte. Sie ist ja nun auch schon etwas älter und hat sich etwas Ruhe mehr als verdient:). Sie geht gerne spazieren, aber ist keine Marathonläuferin. Katzen sind kein Problem.

Borcsa wird aufgrund ihres Alters nicht mehr kastriert. Mit wem darf Borcsa in eine glückliche Zukunft starten?

 
 

 

###   ### 

 

 

###