Tierschutzverein Pfotenhilfe Sauerland

Die Tiere, meist Hunde, leben in sogenannten "Pflegestellen", sie sind entsprechend bei Familien untergebracht. Gerne können sie dort nach vorheriger Terminabsprache besucht werden.

Schreiben Sie einfach über das Kontaktformular, wir kümmern uns dann um alles weitere. 

Wo genau die Tiere/ Hunde sind steht bei der jeweiligen Beschreibung.


 

Pflegestelle in Fürstenau

Rex 

männlich 
geb.: 01.12.2007
Höhe: 49 cm
Gewicht: 22 kg
Rasse: Schäfer-Mix

Rex kommt ursprünglich aus Ungarn, Tierheim Kecskemét und muss leider unverschuldet, aufgrund Allergie, sein zu Hause verlassen.

Das ist der absolut problemlose Rex. Er ist ausnahmslos freundlich zu Jedermann, ob mit 2 oder 4 Beinen, alt oder jung. Rex ist stubenrein und kann auch gut ein paar Stunden alleine bleiben. Er fährt ganz lieb im Auto mit und an der Leine ist er auch ein Prachtkerl. Nach Eingewöhnung läuft er auch gut ohne Leine. Rex ist rundrum einfach nur ein Traumhund. Für ihn suchen wir Leute die ihm einen schönen Lebensabend bescheren. Rex hat es so sehr verdient.

Rex ist gechipt geimpft kastriert und entwurmt.


 

Pflegestelle in Fürstenau

Siegfried / Buster 

Rüde 

geb. April 2017

Schulterhöhe ca.55cm.

Siegfried / Buster kommt ursprünglich aus Ungarn, Tötung Kecel.

 

Buster ist auf der Suche nach einem schönen Zuhause. Er ist ein toller, sensibler, freundlicher und sehr verspielter Freund. Er sucht ein Zuhause, wo schon ein Spielkamerad auf ihn wartet mit dem er toben kann. Er ist absolut freundlich zu jedem Menschen. Läuft schon recht gut an der Leine, ohne ist auch super, er ist gut abrufbar. Läuft gut am Fahrrad und fährt lieb im Auto mit. Buster ist stubenrein.

Er wird an Menschen vermittelt, die genau wie wir, sofort in sein tolles Wesen verliebt sind und seine tolle Art zu schätzen wissen. Für ihn ist es besser, wenn er noch einen weiteren Hund in der Familie hat, daher wird er nur zu einem anderen Hund dazu vermittelt

Er ist gechipt, kastriert geimpft und entwurmt.


 

Pflegestelle in Marsberg

Picasso

ca.geb. März 2011

Picasso stammt ursprünglich aus Rumänien, wir haben ihn innerhalb Deutschland übernommen.

Schulterhöhe ca.60cm.

 

Picasso ist ein ganz sensibler Rüde. Er sucht ein zu Hause, dass seiner zarten Seele gerecht wird. Ein paar Tage wird es dauern, bis er dort ankommt und Vertrauen fasst, aber dann gibt Picasso alles was er hat! Er ist anhänglich und verschmust, aber stets vorsichtig und nicht penetrant. Er ist leinenführig, stubenrein und fährt brav im Auto mit. Außerdem ist Picasso mit Artgenossen gut verträglich. Vom Temperament eher ruhig, ist Picasso trotzdem lauffreudig.

Picasso ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.


 

Pflegestelle in Fürstenau

Joci

männlich

ca. 10 Jahre alt

Mischling

50 cm Schulterhöhe

 

Joci ist geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt

 

Joci bekommt es gleich zweimal Dicke!

Der arme Kerl ist blind aber jetzt muss er auch noch aufgrund einer plötzlichen Erkrankung seines Herrchens dringend sein geliebtes Zuhause verlassen 

Wer jetzt zurückschreckt den können wir beruhigen! Joci seine Blindheit merkt man ihm eigentlich gar nicht an und er kann mit seinem Handycap bestens umgehen. Joci will auch kein Mitleid oder eine Sonderbehandlung, sondern die nächsten Jahre seines Lebens einfach gemeinsam an der Seite mit seinen neuen Menschen leben. Joci möchte ganz normal wie jeder andere Hund behandelt werden. In einem liebevollen neuen Zuhause wird er schnell merken, dass er „Willkommen“ ist und sich bestimmt schnell eingewöhnen und sich auf die neue Lebenssituation einstellen. Joci zeigt sich im Umgang mit seinen Artgenossen sehr lieb und verträglich. Joci kann sogar ohne Leine laufen, das kann nicht jeder! Ansonsten ist er vom Wesen sehr lieb und freundlich. Menschen mit großem Herz werden hier gesucht!

Wer schenkt Joci ein neues Zuhause?


 

Pflegestelle in der Nähe von Kassel

Findus

Rüde
ca. 3 Jahre
ca. 50 cm 

geimpft, gechipt und kastriert

 

Findus – wunderbarer Junghund sucht sein Körbchen für immer

Findus ist ein sympathischer, hübscher, junger Mischlingshund. Er ist gut verträglich mit anderen Hunden, stubenrein, freundlich zu allen Menschen, Kinder mag er besonders gern, allerdings ist er noch etwas stürmisch, so dass die Kinder nicht zu ängstlich oder schon standfest sein sollten. Hunderfahrene Katzen haben auch sicher kein Problem mit ihm, aber er läuft ihnen manchmal hinterher und will sie beschnuppern. Er fährt lieb im Auto mit und bleibt auch eine Zeit lang alleine. Ein souveräner Zweithund würde ihm sicherlich gut tun, denn aufgrund einer zu spät behandelten Ohrenentzündung kann er nicht mehr hören. Da diese plötzlich Ertaubung noch nicht lange her ist, muss er erst noch lernen mit dieser Behinderung klar zu kommen. Dafür benötigt er hundeerfahrende, konsequente Menschen, die bereit sind, sich mit ihm zusammen auf diesen Weg zu begeben und ihm Orientierung und Hilfe zu bieten. Er ist ein sehr lernwilliger junger Hund, der bestimmt gut mit dieser Beeinträchtigung klar kommen wird und seinen Menschen viel Liebe zurückgeben wird. Wer hat ein Herz für diesen wunderbaren, lebhaften, absolut lieben Traumhund?

 

Update von Findus Pflegestelle Ende April 2018 
Findus entwickelt sich gut. Er hat schon gelernt auf Handzeichen zu reagieren und wird insgesamt sicherer. 
Er ist ein sehr süßer junger Hund, mit dem man sehr viel Freude haben kann 
Ich habe das Gefühl, er hört doch ein bisschen oder (und) er hat gute Kompensationsmöglichkeiten gefunden..

 

Mittlerweile ist er auch deutschen Tierärzten vorgestellt worden und ist hier auf ca. 1,5 Jahre geschätzt worden, was auch mit seinem jugendlichen Verhalten übereinstimmt. 

 

https://www.youtube.com/watch?v=qXMpIn5-d5w&feature=youtu.be  

    Pate für diesen Hund ist  Frau Nina Sturm 


 

Hat eine Anfrage

 

Pflegestelle in 01796 Pirna 

Nora 

Hündin

Vizla Mix

40 cm 10 kg

 geimpft, gechipt und kastriert

 

Nach einem schweren familiären Unglück müssen wir uns leider von unserer Fellnase Nora trennen.

Nora wurde wahrscheinlich im Januar 2017 in Ungarn geboren und ist eine bildhübsche Vizsla-Mischlingshündin. Sie sieht aus wie ein Vizsla im Kleinformat (40 cm Schulterhöhe, ca. 10 kg) und hat auch sonst die typischen Eigenschaften eines Magyar Vizsla.

Trotz des Jagdhundeanteils hat sie bisher keinen größeren Jagdtrieb gezeigt und "interessiert" am ehesten für Amseln. Katzen findet sie durchaus spannend, so dass sie besser in einen Haushalt ohne Katzen käme. Mit Hunden kommt Nora prima klar, übernimmt aber gern mal das Kommando.
Nora kann nicht gut allein bleiben und möchte am liebsten den ganzen Tag in der Nähe ihrer Menschen sein. In der Transportbox im Auto kommt sie aber gut zurecht und harrt dort auch mal länger aus, ohne zu murren.
Sie ist ein sehr lebhafter, temperamentvoller Hund, der jedes Wiedersehen mit Herrchen und Frauchen so feiert, als hätte man sich Tage nicht gesehen. Da sie dabei auch gern mal hochspringt, sollte sie nicht in einen Haushalt mit kleinen Kindern kommen.
Nora ist mehr der Landhund: Straßenbahnen und Züge bereiten ihr Angst, an Straßenlärm konnte sie sich aber inzwischen gewöhnen.
Nora liebt Bewegung über alles und ist auch nach vier Stunden noch voll einsatzbereit. Sie braucht dementsprechend täglich Auslastung - auch wenn sie als Schönwetterhund bei Schmuddelwetter freiwillig schnell wieder ins Haus verschwindet.
Im Haus ist sie aber ruhig, döst sehr gern und schmust noch viel lieber, sei auf dem Sofa, sei es auf dem Bürostuhl hinter Herrchen/Frauchen.
Die Grundkommandos beherrscht Nora inzwischen, auch wenn die Abrufbarkeit und das Bei-Fuß-Gehen noch von ihrer eigenen Laune abhängen.

Wir wünschen uns für Nora aktive Menschen, die möglichst nicht mitten in der Stadt wohnen und ein eigenes, umzäuntes Grundstück haben, auf dem Nora nach Herzenlust toben kann. Es sollten nicht alle im Haus Vollzeit arbeiten und Erfahrungen mit Hunden bereits vorhanden sein.
Vor allem aber wünschen wir uns ein liebevolles Frauchen & Herrchen für Nora, dass sie immer die Streicheleinheiten bekommt, die sie verdient.

 


 

 

 Pflegestelle in 34431 Marsberg 

Bellezo

Rüde

 geb. Januar 2016

Podenco Mischling

Schulterhöhe ca.50 cm

 

Bellezo kommt ursprünglich aus Spanien, wir haben ihn innerhalb Deutschland übernommen.

 

Bellezo ist ein Angsthund. Auf den Bildern sieht man, wie verkrampft, geduckt und ängstlich er anfassen über sich ergehen lässt. Er braucht Zeit. Immerhin lässt er sich problemlos anfassen, aber von genießen ist er noch weit entfernt. Bellezo läuft an der Leine, ist sogar gut führig. Laute Geräusche machen ihm nichts aus. Bisher noch, nur der Mensch. Am liebsten versteckt er sich, was wir aber natürlich nicht zulassen. Wenn man etwas aufpasst, ist er auch schon stubenrein.

Er fährt ansich brav im Auto mit, aber freiwillig einsteigen ist nicht. Bellezo ist super verträglich mit Artgenossen und Katzen auch. Ob er irgendwann mal Jagdtrieb entwickelt, können wir nicht sagen. Er ist aktiv, aber nicht hyper. Gebellt hat er bisher auch noch nicht.

 Zum Glück ist Bellezo extrem verfressen, da vergisst er fast seine Angst. Er bekommt auch ausschließlich Futter aus der Hand bei uns. Damit kriegt man ihn am besten. Und über kurz oder lang, wird man darüber bei ihm die besten Erfolge erzielen.

Bellezo ist noch nicht kastriert, machen wir auch erst, wenn er seine Angst verloren hat.

Er ist gechipt, geimpft, entwurmt und hat einen negativen Mmk Test.

 

https://www.youtube.com/watch?v=mJyg9Fx_rSE&feature=youtu.be 


 

Pflegestelle in 34431 Marsberg 

B.Murphy

männlich,

Schnauzer Mix,

geboren 20.10.2007

 45 cm, 14kg 

 

Ein charmanter Senior

Murphy ist  ein netter und freundlicher, wenn auch anfangs zurückhaltender, älterer Hund von ca. 10 Jahren, bei einer Größe von 45 cm und 14 kg mittelgroß. Leider hat man ihm seinen charmanten Bart abrasiert, so dass er jetzt eher wie ein Terrier aussieht, mit Bart kommt er einem Schnauzer sehr nahe, zudem ist auch seine Rute verkürzt, wahrscheinlich kupiert. Trotz des Alters ist er aktiv und geht gern 1-2 Stunden spazieren, er fährt lieb im Auto mit, springt aber nicht von sich aus hinein, Fellpflege ist kein Problem, selbst baden und föhnen läßt er über sich ergehen, im Haus ist er ruhig, hat sich ein warmes Körbchen ausgesucht. Er ignoriert Katzen, kann auch gut Zweithund werden, er ist dem Menschen zugewandt und genießt Streicheleinheiten, er ist geimpft, gechipt und kastriert.
Murphy sucht eine Familie in der er seinen Lebensabend verbringen kann, wo keine großen Ansprüche an ihn gestellt werden, aber wo er mit dabei ist und auch noch aktiv sein darf, da er noch nicht zum alten Eisen gehört, er kann noch ein paar schöne Jahre haben.

 

Update nach sechs Wochen: Murphy lebt sich ein und zeigt seine charmanten, aber manchmal seine etwas sturen Seiten, er ist stubenrein, bleibt mehrere Stunden allein, er ist wachsam, aber kein ständig bellender Hund. Mehrmals in der Woche geht er mit mir zur Arbeit in eine Jugendgruppe und es scheint ihm Spass zu machen wenn sich um ihn gekümmert wird und er geht lieb an der Leine mit den Kids spazieren. In Alltagssituation zeigt er sich sehr souverän, wegen den Ansätzen von Jagdtrieb sollte er nicht zu Kleintieren, denn die findet er spannend. Murphy zeigt sich weiter als ein ausgeglichener, in sich ruhender, liebenswerte und aktiver Senior, der es liebt in der Sonne zu liegen um sich die Welt anzuschauen und sein kleines Bärtchen wächst langsam wieder.

UPDATE: Das warme Wetter im April hat nun bei Murphy eine neue Erkenntnis gebracht - er liebt das Wasser. Hier kann man sich wunderbar abkühlen. 

 

Katzentest

https://www.youtube.com/watch?v=o9y3O5AfRIg 

 Weitere Videos noch aus Ungarn

http://www.youtube.com/watch?v=SaLDMpfQafc

http://www.youtube.com/watch?v=hDmGC3XzGK0


 

Pflegestelle in Witten

Sparky

Rüde 

ca.geb. Juni 2015

Schnauzer - Shar Pei Mischling

ca. 53 cm Schulterhöhe

nicht zu Katzen

Sparky kommt ursprünglich aus Ungarn, Tötung Kecel und lebt schon eine Weile in Deutschland. Leider muss er sein zu Hause nun wieder verlassen, da Herrchen einen Schlaganfall hatte und nun komplett pflegebedürftig ist. Frauchen ist extrem traurig darüber, aber alleine ist das auch nicht zu schaffen.
Sparky ist ein Shar Pei Mischling, mit einer Schulterhöhe von ca. 53 cm
Sparky ist aktiv und leinenführig aber nur bedingt ableinbar, da er nur zurück kommt, wann er möchte  Ist aber sicherlich noch ausbaufähig, da Sparky alles andere als dumm ist. Was aber gleichzeitig bedeutet, dass er jemanden braucht, der klare Ansagen macht. Ansonsten würde er sicherlich dazu neigen, seinen Menschen auszunutzen.

Er ist stubenrein und bleibt lieb alleine und fährt zudem brav im Auto mit. Sparky ist fremden Menschen gegenüber nicht reserviert, er ist aufgeschlossen, freundlich und insgesamt ein Verschmuster. Er ist mit Artgenossen verträglich, lässt sich aber nur von wirklich souveränen Hunden maßregeln(ansonsten versucht er es, aber nicht böse oder übertrieben), ist aber vor der Vermittlung problemlos in der Gruppe mitgelaufen.

Sparky ist kastriert, geimpft und gechipt.

 

Größe ist relativ - bitte nicht täuschen lassen Sparky spielt mit einen Irischen Wolfshund

ttps://www.youtube.com/watch?v=vLr7sBI1Ebk&feature=youtu.be 

https://www.youtube.com/watch?v=d2dheI4eXmo&feature=youtu.be 

 

 


 

Hat eine Anfrage

Pflegestelle in Berlin

B.Balint

männlich

Mudi Golden Retriver Mix

geboren 1.4.2014

53cm, 20kg

 

 Beschreibung aus Ungarn

Wie schon erwähnt, wurden anfangs Oktober fast alle Hunde aus einem Animal Hoardingfall beschlagnahmt und ins Menhely gebracht. Die letzten Hunde werden in den nächsten Tagen geholt. Dass so viele Hunde auf einmal das Tierheim an seine Grenzen bringt ist auch klar, darum hoffen wir, dass diese Hunde schnell von ihren neuen Menschen entdeckt werden. Erstens können diese Tiere endlich ein artgerechtes Leben führen und im Tierheim kann wieder ein bisschen Platz geschaffen werden, denn man darf nicht vergessen, es kommen ja auch täglich neue Hunde ins Menhely.

Ein Ticket für den 2.Transport am 10.10.2017 löste auch der hübsche B.Balint. B.Balint ist ein feiner Kerl. Lieb, freundlich, aufgeschlossen, agil, einfach ein toller Vierbeiner, der viel Freude macht und wohl keine schlechten Erfahrungen mit uns Menschen gemacht zu haben scheint. B.Balint geniesst jede Streicheleinheit und menschliche Zuneigung und hätte gerne mehr davon. An der Leine laufen klappt schon ganz gut, ist aber noch ausbaufähig. Ein bisschen muss B.Balint noch die Schulbank drücken, doch es wird bestimmt viel Spass machen, mit ihm zu lernen und zu üben, denn er will gefallen und lernen und einfach bei seinen Menschen sein. Er möchte hundegerecht beschäftigt werden und gemeinsam mit seinen Menschen auf Entdeckungsreise gehen. Mit seinen Artgenossen kommt B.Balint gut klar und lebt in einem der gemischten Rudel.

Für unseren bezaubernden B.Balint suchen wir liebe und unternehmungslustige Menschen die gerne und viel in der Natur unterwegs sind. B.Balint wäre bestimmt auch ein toller Begleiter beim Joggen, Wandern, Fahrradfahren oder ähnlichen Unternehmungen. Dazu viele Schmusestunden, Spiel, Spass und vollen Familienanschluss und B.Balint kann sein Leben endlich unbeschwert und sorglos in vollen Zügen geniessen.

Wer möchte mit B.Balint eine tolle Hund-Mensch-Partnerschaft eingehen?

 

B.Balint ist ab ca. Anfangs Dezember 2017 reisefertig.

http://www.youtube.com/watch?v=domwzwK071E

Update Balint von der Pflegestelle:
Er ist super verkuschelt und liebt das Sofa. Balint läuft toll an der Leine und ist stubenrein.

Er hat eine Futtermiielallergie und braucht Spezialfutter


 

Zur Pension im Tierheim Meschede

Misi

männlich,
Dogo Argentino Mix
geboren ca.25.6.2011
57cm, 25kg

geimpft, gechipt und kastriert


Misi ist ein toller Kerl, der leider nach kurzer Zeit aus familiären Gründen sein Zuhause wieder verloren hat. Ursprünglich kam er aus Ungarn und wir waren so froh, dass er eine neue Familie hatte.

Freundlich, munter und kontaktfreudig geht er auf die Menschen zu, aber er hat Power, viel Energie und ist manchmal etwas zu stürmisch. Misi muss liebevoll, aber konsequent geführt werden, mit klaren Regeln und er will geistig wie körperlich gefordert werden, dann kann er sich zu einem wunderbarer Partner und Begleiter entwickeln. In kurzer Zeit hat er schon "Sitz" gelernt. An der Leine läuft er schon recht gut, dies ist aber sicherlich noch ausbaufähig. Im Auto fährt er gut mit und im Haus ist er stubenrein. Zeitweise alleine zu bleiben hat er bereits gelernt, dies muss aber sicherlich weiter geübt werden.

Für unsern coolen Misi suchen wir erfahrenen und unternehmungslustige Hundefreunde welche Misi hundegerecht auslasten, ihm ein geborgenes Zuhause schenken, mit vielen Streicheleinheiten, ausgedehnten und abwechslungsreichen Spaziergängen, sportlichen Aktivitäten und natürlich vollem Familienanschluss.

Wer hat ein freies Körbchen für Misi?

Die Haltungsbestimmungen in Deutschland sind in den einzelnen Ländern für diese Rasse unterschiedlich, bitte informieren Sie sich über die Bestimmungen in ihrem Land und in Ihrem Ort.

https://www.youtube.com/watch?v=oipxA_12O9Q 

 


 

Zur Pension im Tierheim Brilon

Csulo

Rüdegeboren 2008ca. 50 cm SchulterhöheCsulo kommt ursprünglich aus Ungarn, Tierheim Gyula und lebt bereits seit 5 Jahren in Deutschland. Für Csulo suchen wir dringend ein neues zu Hause! Denn nach vielen Jahren im schönen Haus mit seiner Familie sitzt er nun im Tierheim und versteht die Welt nicht mehr:(!! Csulo ist ein super lieber und verschmuster Schäferhund Mischlings Rüde, Schulterhöhe ca.50cm.Er ist wachsam, aber nicht übertrieben. Er freut sich einfach über jeden Menschen, der ihn krault. Csulo läuft sehr lieb an der Leine, außer er wittert etwas, dann ist er aufgeregt und vergisst mal für einen kurzen Moment seine gute Erziehung. Ohne Leine läuft er nicht. Csulo bleibt lieb alleine und ist stubenrein. Außerdem fährt er brav im Auto mit. Mit Hündinnen kommt Csulo bestens aus, Rüden mag er nicht so gerne leiden. Er ist sehr lieb im Umgang und "trotz seines Alters" agil und sehr verspielt mit weiblichen Artgenossen. Csulo kastriert und ist geimpft, gechipt und gesund.


 

Pflegestelle in Minden

Lilly

Europäisch Kurzhaar

ca. 6 Jahre

kastriert und gechipt

 

Das ist die hübsche Lilly. Sie ist ca 6 Jahre alt, kastriert und super verschmust. Wenn es nach ihr ginge, würde sie gerne 24 Std am Tag gestreichelt werden. Lilly ist sehr auf ihren Menschen fixiert und möchte gerne als Einzelkatze gehalten werden.

Da sie Einzelkatze sein möchte, sollte sie Freigang bekommen. Zur Zeit lebt sie mit ihrem Bruder zusammen,  was ihr aber offensichtlich nicht gefällt. Ihr Bruder ist halt der Chef. Ab und an wird sie durch die Bude gejagt und das findet sie nicht so witzig.

Sie macht nichts kaputt und hat noch nie gekratzt.

Seit dem das erste Kind der Familie geboren wurde, hat sie weniger Aufmerksamkeit bekommen. Durch diese geänderte Situation steht sie so unter Stress, dass sie nun überall hin uriniert. Der Tierarzt hat dies bestätigt  und dringend geraten an ihrer Situation etwas zu ändern.

Nun suchen wir ein neues Zuhause für diese sensible Maus, wo sie viel Aufmerksamkeit bekommt und als Einzelkatze der Mittelpunkt sein darf. . 

 

 


 

Hat eine Anfrage

Pflegestelle  in der Schweiz  6593 Cadenazzo.

 

Bella  / Suzy -  Hündin (geb.2009) m.

 

 

kastriert

Rasse: Berger des Pyrenees

 

 

 

 

+++  Diese Hunde haben Interessenten, sind aber noch nicht vermittelt, bzw sind auf einer Pflegestelle mit Übernahmeoption +++


###  Nachfolgend in der letzten Zeit vermittelte Hunde  ###

 

Vermittelt über die Pfotenhilfe Sauerland

Pflegestelle in Marsberg 

Hetto

männlich,

Boxer Mischling

geboren 15.1.2015

 57cm, 23kg 

 

 Hetto kommt ursprünglich aus Ungarn, Tierheim Kecskemét.

 

Hetto ist ein aktiver Clown, der noch den Feinschliff benötigt:). Immerhin ist er bereits stubenrein, meistens gut leinenführig und fährt brav im Auto mit. Andere Hunde sind kein Problem. Hetto findet alle Menschen toll, er schmust auf jeden Fall sehr gerne. Aber ein Couch- Potato ist er definitiv nicht! Gerne kann er in eine Familie mit Kindern, Action liebt er.

Hetto ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 

Vermittelt über die Pfotenhilfe Sauerland

 Pflegestelle in 57339 Erndtebrück

Josi

Hündin

geb. ca. Nov. 2013

Schulterhöhe ca. 45cm

 

Josi stammt ursprünglich aus Ungarn, Tierheim Szekszard.

 

Nun lebt sie schon seit gut 2 Jahren in Deutschland und muss leider aus gesundheitlichen Gründen ihre Familie verlassen.

Josi ist eine aktive, sehr lauffreudige Terrier Mix Hündin. Sie ist super verträglich mit Artgenossen und auch mit Katzen! Sie läuft super an der Leine und sogar ohne Probleme. Josi ist stubenrein und bleibt ganz lieb alleine. Sie ist sehr verschmust und anhänglich, auch mit fremden Menschen hat sie keine Probleme. Aber vor Kindern hat sie Angst. Zumindest wenn diese sie anfassen wollen. Aber ihre Familie kennt Josi so gut und weiß, dass sie ihr vertrauen kann. Kommt Besuch (eben mit Kind), zieht Josi sich einfach auf ihren Platz zurück. Sie ist keinesfalls ein Hund, wo man Angst wegen Kindern haben muss. Aber natürlich wird sie nur in eine Familie ohne Kinder vermittelt, denn anfassen ist nicht. Im Auto fährt sie brav mit, aber wenn es zu lang ist, kann es vorkommen, dass sie sich übergibt.

Josi ist kastriert, geimpft und gechipt.

 

Vermittelt über die Pfotenhilfe Sauerland

Pflegestelle in 58456 Witten

Camilla

weiblich,

Labrador  Mix,

geboren 18.10.2012

 ca. 50cm

  

Die hübsche Camilla wurde herrenlos umherirrend gefunden, kam so in Ungarn ins Tierheim und ist nun in Deutschland in Witten in einer Pflegestelle.

 

Camilla ist sie eine ganz tolle Hündin, die viel Nachholbedarf hat und endlich ein hundegerechtes Leben führen möchte. Von ihrem Wesen her ist sie eine ganz freundliche und liebe Hundedame. Merkt sie, dass man es gut mit ihr meint, geniesst sie es sehr, wenn man sie mit Streicheleinheiten verwöhnt und sich mit ihr beschäftigt.

Camilla ist ein schlaues Mädchen und ihre neuen Menschen sollten Freude daran haben, ihr noch ein paar Sachen beizubringen, denn Camilla kennt noch nicht alles vom Hundeeinmaleins. Von ihrem Aussehen her und auch von ihrem Verhalten her denken wir, das sie ein Labrador Mischling ist. Sie liebt ihr Futter über alles und lässt nichts im Napf zurück.  Mit ihren Artgenossen kommt sie gut klar und lebt in einem der gemischten Rudel. An der Leine geht sie gut, im Auto fährt sie lieb mit.

Für unsere wunderbare Camilla suchen wir unternehmungslustige und einfühlsame Menschen, welche Camilla mit Liebe und Fürsorge zur Seite stehen und ihr in neuen Situationen Sicherheit geben. Mit ihr all das Versäumte nachholen, sie geistig wie körperlich fordern und fördern und ihr endlich ein hundewürdiges Leben schenken, dass sie sorglos, glücklich und geliebt geniessen kann.

Vermittelt über die Pfotenhilfe Sauerland

 

Pflegestelle in 59846 Sundern 

Rebeka

weiblich,

Mix,

geboren 20.11.2014

40cm, 12,5kg 

 

 

Rebeka ist eine liebesbedürftige, freundliche und sanfte Hündin, einfach eine Vierbeinerin zum Verlieben. Sie liebt uns Zweibeiner und ist glücklich, wenn man ihr Zeit und Zuwendung schenkt. Zu lange musste sie darauf verzichten. Sie muss noch ein paar Dinge vom Hunde-ABC lernen, aber sie ist lern- und wissbegierig und sie wird bestimmt schnell verstanden haben, „wie der Hase“ läuft. Übung macht bekanntlich den Meister. Es macht einfach Spass, Zeit mit Rebeka zu verbringen und mit ihr auf Entdeckungstour zu gehen und sie mit Streicheleinheiten zu verwöhnen. Mit ihren Artgenossen kommt Rebeka gut klar und lebt in einem der gemischten Rudel.

Für unsere allerliebste Rebeka suchen wir liebe Hundefreunde, die Rebeka als treue Freundin zu schätzen wissen. Gemeinsame schöne Unternehmungen in der Natur geniessen, Hundeschule, sportliche Aktivitäten, geistige Auslastung, viele Schmusestunden, füreinander da sein und zusammen durch dick und dünn gehen – Rebeka ist die ideale Partnerin dazu.
Wer hat ein freies Körbchen für Rebeka?

 

https://www.youtube.com/watch?v=jyWc4Xei40E