Tierschutzverein Pfotenhilfe Sauerland

Die Tötung in Kecel und  Brigitta´s Tierheim 

Die nachfolgenden Hunde befinden sich in Ungarn in der Tötung Kecel oder in Brigitta´s Tierheim. Informationen zu der Tötung und dem Tierheim finden Sie unter: "Unsere Projekte" 

Hunde, die in Ungarn sind können zeitnah nach Deutschland reisen. Zu diesem Zweck hat die Pfotenhilfe einen eigenen Transporter, der alle Anforderungen an Tiertransporte erfüllt und voll klimatisiert ist. Alternativ wird auch ein anderer Transport organisiert. Sie müssen also nicht selber nach Ungarn fahren.

Bei Interesse an einem der Hunde füllen Sie bitte das Kontaktformular aus.


 

Folti

Rüde

ca. 1 Jahr

ca.36 cm


 

Brownie

Rüde

ca. 1 Jahr

ca. 30 cm 


 

Xenia

Weiblich
4 Monate alt ca. geb. 20.1.2018
Mischling

wird groß


 

Bienchen

Weiblich
4 Jahre alt ca. geb. 29.03.2014
Mischling

Bienchen ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Unser kleines Bienchen möchte endlich in die weite Welt hinaus fliegen und ihre Menschen verzaubern! Bienchen ist eine kleine Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 30 cm. Wir schätzen sie auf ca. 4 Jahre. 
Bienchen hat ein freundliches und liebes Wesen.
Allerdings steckt in dem Bienchen auch eine kleine Prinzessin und sie zeigt sich manchmal ein klein wenig Dominant ihren Artgenossen gegenüber. Was aber kein großes Problem darstellt. 
Für Bienchen wünschen wir uns Menschen die ihr ein liebevolles Zuhause geben wollen mit allem was dazu gehört und sie so richtig verwöhnen und ihr zeigen wie schön ein Hundeleben sein kann. Bienchen möchte ihre nächsten Jahre gemeinsam an der Seite ihres Menschen in Liebe und Sicherheit verbringen aber auch mit den nötigen Strukturen und Regeln damit sie sich richtig einleben kann. 
Das kleine Bienchen wird sich mit einer kleinen Portion an Geduld und liebevoller Zuwendung zu einer anhänglichen und treuen Hündin entwickeln, da sind wir uns sehr sicher.

Wer gibt Bienchen die Chance hinaus zu fliegen?


Nudels 

Geschlecht noch unbestimmt
ca. 1 – 2 Jahr alt
Mischling

Unser kleines süßes Überraschungspaket mit Namen Nudels hofft auf ein Zuhause!
Überraschungspaket daher, weil wir bisher noch nicht die Möglichkeit hatten das Geschlecht zu bestimmen. Aber vielleicht hat Nudels großes Glück und es finden sich liebe Menschen denen es total egal ist ob Männlein oder Weiblein und sich einfach in Nudels verlieben. Nudels befindet sich zur jetzigen Zeit in der Tötung und man merkt ihm/ihr an, dass die Situation ihn/sie sichtlich überfordert.
Leider wissen wir nicht wie das kleine Fellknäuel den Weg in die Tötung fand. Aber jetzt hoffen wir, das dies keine ausweglose Situation sein wird sondern eine Chance.
In einer liebevollen Umgebung wird Nudels schnell merken das es nichts mehr zu befürchten gibt und wird bald entspannt durch den Alltag gehen. Man muss bedenken, dass die Situation bei den Hunden großen Stress auslöst. Wir sind immer wieder sehr glücklich darüber wenn wir sehen wie die Hunde, die vermittelt wurden oder sich auf Pflegestellen befinden sofort aufblühen und wie ausgewechselt sind.
Wenn man Nudels die nötige Zeit gibt wird die kleine Maus auch schnell auftauen und sich voller Dankbarkeit annähern und letztendlich Vertrauen fassen.
So wünschen wir uns auch für Nudels das es schnell einen Platz für sie/ihn gibt und er/sie auch bald zeigen kann was in ihm/ihr steckt.

Ein kleines Überraschungspaket wartet auf die große Chance?


 

Maradonna

Rüde
ca. 7 Jahre
60 cm hoch

Maradonna ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

Maradonna rannte anscheinend aus seinem alten Leben weg, direkt in die Tötung!  Er wurde auf der Straße umherirrend gefunden, mit einer Kette um den Hals! Eine Ketten-Haltung ist in Ungarn nicht unüblich. Umso mehr wundert es uns, dass er trotz allem nicht das Vertrauen in den Menschen verloren hat, denn Maradonna zeigt sich total lieb und freundlich.
Für ihn suchen wir die große Freiheit. Menschen, die ihn nicht einengen sondern mit ihm zusammen die Welt erobern. Menschen, die ihm Sicherheit, Geborgenheit, Liebe und ein großes Körbchen schenken!


 

Pirlo

Rüde
ca,4 Jahre alt
ca. 35 cm


Pirlo ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren.

Der arme kleine Pirlo hat bisher wirklich kein Glück gehabt. Der Abgabegrund ist für uns einfach unfassbar. Der Besitzer brachte Pirlo in die Tötung, weil er kein guter Jagdhund war! Davon ab, dass er nicht einmal zu den typischen Jagdhund Rassen gehört.
Dabei möchte Pirlo doch einfach nur ein Zuhause und geliebt werden! Er zeigt sich den Menschen gegenüber sehr, sehr lieb- aber auch etwas ängstlich. Scheinbar hat er auch schon einiges schlechtes erlebt. Umso mehr hat er jetzt ein schönes Zuhause verdient.
Wer schenkt diesem hübschen, kleinen Mann der noch am Anfang seines Lebens steht, dass es auch liebevolle Menschen gibt, die ihm ein Zuhause schenken, ein Körbchen und ein Platz in ihrem Herzen!


 

Franjo

Rüde

ca. 5 Jahre alt

Schulterhöhe ca. 35cm

Terrier Mix

Franjo ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.


Für unseren Pechvogel Franjo wünschen wir uns, dass er wenigstens jetzt bei der Suche nach einem Zuhause mehr Glück haben wird und ganz bald die Reise in ein sorgenfreies Leben antreten darf.
Der liebe Franjo, wir schätzen ihn auf ca. 5 Jahre, hatte großes Pech. Er wurde auf der Straße von Leuten gefunden. So wie man uns berichtete gingen die Leute davon aus, das es dem Hund nicht gut geht und sie alarmierten Hilfe. Die Leute wollten unserem Franjo nur helfen, aber leider war das für ihn direkt der Weg in die Tötungsstation in Kecel. Jetzt sitzt der arme Kerl dort eingesperrt und kann nur hoffen baldmöglich eine Chance zu bekommen, um diesen Ort verlassen zu können. Wir wissen aus erster Quelle, dass es Franjo gut geht und er sich in einem guten Zustand befindet. Vielleicht hatte der liebe Franjo nur in den Straßen ein Nickerchen gehalten und man dachte er wäre verletzt. 
Franjo hat ein liebes und freundliches Wesen. Er zeigt sich menschenbezogen und umgänglich. 
Auch Franjo wünscht sich sehnlichst einen Platz in einer lieben Familie. In einer Familie in der er bestens versorgt und geliebt wird. Franjo möchte körperlich und auch geistig beschäftigt werden. Daher suchen wir unternehmungslustige Menschen die mit ihm viel an der frischen Luft sind und mit ihm das ein oder andere Abenteuer nachholen. 
Franjo wird noch die Grundkommandos lernen müssen, daher sollten seine neuen Menschen Spaß daran haben ihm noch das ein oder andere vom Hunde-ABC beizubringen.
Wer schenkt Franjo einen Platz in seiner Familie?


 

Umberto

Rüde

ca, 3 Jahre

28 cm


Umberto ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.


Umberto ist eine weitere liebe Fellnasse die sich auf die Suche begeben hat, um ein Zuhause zu finden bei lieben Menschen. 
Umberto befindet sich in der Auffangstation von unserer lieben Tierschützerin Briggi vor Ort in Ungarn. Damit hatte er großes Glück! Dort werden die Hunde und natürlich auch der hübsche Umberto bestens versorgt und können ein sorgenfreies Leben führen bis sie endlich von ihren Menschen gefunden werden und in ein schönes neues Leben reisen können. 
Der liebe Umberto hat eine Schulterhöhe von ca. 28 cm und zählt somit zu den etwas kleineren Hunden. Umberto ist uns Zweibeinern gegenüber sehr freundlich und besitzt ein liebes Wesen. Mit seinen Artgenossen kommt er gut aus, allerdings zeigt er Rüden gegenüber oftmals ein dominantes Auftreten. Sicherlich kann dies auch daran liegen, dass er noch nicht kastriert wurde. Wir schätzen den kleinen Kerl auf ca. 3Jahre und somit ist Umberto im besten Alter um so richtig durchzustarten. 
Für Umberto können wir uns jede Art von Familie vorstellen. Der kleine Mann würde sich sehr über liebe Menschen freuen die ihn in ihrer Familie für immer „willkommen“ heißen. Auch Umberto möchte endlich ein sorgenfreies Hundeleben führen und erfahren wie schön es ist von Menschen geliebt zu werden. 
Wer zeigt Umberto die Sonnenseiten des Lebens?


 

Carlotta

weiblich
2 Jahre alt ca. geb. 10.04.2016
Mischling

Carlotta ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Unsere Carlotta - ein weiteres einsames Seelchen auf der Suche nach einem Zuhause!
Wir schätzen Carlotta auf ca. 2 Jahre. Carlotta zeigt sich in der Auffangstation als eine sehr liebe und soziale Hündin. Sie besitzt ein offenes und verspieltes Wesen. Die eine oder andere Spielstunde gehört für sie selbstverständlich zum Alltag. Typisch Junghund! 
Carlotta ist durch ihre umgängliche Art absolut verträglich und wäre daher problemlos zu anderen Hunden vermittelbar.
Souverän meistert sie das Zusammenleben mit ihren Artgenossen in der Auffangstation.
Carlotta ist eine junge Hündin die bereit ist für die große Reise und endlich so richtig durchstarten will.
Für die fröhliche Hündin wünschen wir uns liebe Menschen die bereit sind Carlotta im Kreis ihrer Familie aufzunehmen und ihr somit zeigen wie schön ein Hundeleben sein. Carlotta soll es an nichts mehr fehlen, ab jetzt soll sie nur noch die schönen Seiten des Hundelebens erfahren und die nötige liebevolle Zuwendung erhalten die sie so sehr verdient.
Sicherlich muss sie noch das kleine und große 1x1 beigebracht bekommen aber das wird sie mit ihrem tollen Wesen schnell begreifen und umsetzen.
Carlotta, ein tolle Hündin wartet auf ihre Menschen!


 

Boni

 

weiblich
3 Jahre alt ca. geb. 04.04.2015
Mischling

Boni ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Unsere liebe und fröhliche Hündin Boni ist auf der Suche nach einem Zuhause!
Boni schätzen wir auf ca. 3 Jahre und mit einer Schulterhöhe von ca. 40 cm. 
Boni wird als eine sehr liebe Hündin beschrieben mit einem aufgeweckten Wesen. Uns Menschen gegenüber zeigt sie sich offen und genießt jede Art von liebevoller Zuwendung.
Mit ihren Hundekumpels kommt sie super aus und verbringt ihre Zeit gerne zum spielen und toben mit ihnen. In der Auffangstation zeigt sie allerdings bei zwei Weibchen ein dominantes Auftreten. Es muss nicht heißen, dass dieses Auftreten bei allen Weibchen vorkommt, aber es sollte zumindest kurz erwähnt werden. 
Nach ihrem Erscheinungsbild zu urteilen wird in ihr ein Terrier schlummern. Daher wünschen wir uns für Boni liebe und aktive Menschen, die gerne mit ihr viel zusammen unternehmen wollen und sie körperlich und geistig auslasten können. Boni ist noch eine sehr junge und clevere Hündin, die auf Entdeckungsreise gehen will. 
Wir sind uns sehr sicher, dass die Eingewöhnungszeit in ihrer neuen Familie unkompliziert verlaufen wird, wenn sie die nötige Zeit bekommt die sie braucht und mit einer liebevollen aber auch konsequenten Führung wird sie schnell begreifen was von ihr erwartet wird. 

Wer wünscht sich ein fröhliches und aufgewecktes Hundemädchen an seiner Seite?


 

Lothar 

Rüde

Mischling

1 Jahr alt ca. geb. 30.03.2017

50 cm 

männlich

Lothar ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Lothar, ein knuffiger weißer Mischlingsrüde, ist auf der Suche nach einem Zuhause auf Lebenszeit!
Der liebe Lothar ist noch ganz grün hinter den Ohren, wir schätzen ihn gerade mal auf 1 Jahr. 
Aufgrund seines jungen Alters kann er sicherlich auch noch etwas an Gewicht und Größe zulegen. Lothar wird als ein sehr lieber Hund beschrieben und er zeigt sich von seiner besten Seite in der Auffangstation. Lothar will den Menschen gefallen! Auch mit seinen Hundekumpels versteht er sich bestens und tritt ihnen stets freundlich und mit Interesse entgegen. Er zeigt keinerlei dominantes Auftreten. Daher könnten wir uns Lothar auch sehr gut als Zweithund vorstellen.
Kurzum ist Lothar ein wunderbarer Rüde mit den besten Voraussetzungen. Sicherlich braucht auch er noch den nötigen Feinschliff aber mit ein wenig Geduld und etwas Übung wird er alles in kürzester Zeit umsetzen und verstehen lernen und sich zu einem wunderbaren Begleiter entwickeln.
Für unseren hübschen Lothar suchen wir ein Zuhause bei liebevollen Menschen. Sicherlich kann er problemlos zu Ersthundebesitzer vermittelt werden. Lothar soll endlich erfahren dürfen wie schön es ist ein sicheres und geborgenes Zuhause seins nennen zu dürfen.

Ein wunderbarer Vierbeiner wartet auf seine Menschen!


 

 

Knuddel - männlich
Kontessa - weiblich
Kongo – männlich
5 Monate alt
Mischlingen

Eine Rasselbande bestehend aus schwarzen niedlichen Fellknäueln, die auf der Suche nach ihren Menschen sind!
Die Bande besteht aus Knuddel, Kontessa und Kong. Die drei sind ca. 5 Monate alt und haben eine Schulterhöhe von ca. 28 cm. Die drei befinden sich in der Auffangstation von unserer Briggi. Damit hatten die süßen Fellnasen großes Glück! Knuddel, Kontessa und Kongo sind noch sehr klein und unerfahren und hätten auf der Straße sicherlich nicht überlebt.
Ganz typisch für Welpen sind die drei sehr neugierig und verspielt. Sie lieben es ihre Welt zu erkunden und nach einem anstrengenden Tag ausgiebig zu fressen und zu schlafen. 
Die Rasselbande ist noch ganz grün hinter den Ohren, daher müssen sie noch eine Erziehung genießen und in ihrem neuen Zuhause an die alltäglichen Dinge herangeführt werden.
Für die drei suchen wir liebe Menschen die sich der Verantwortung eines Welpen bewusst sind, aber auch große Freude daran haben die kleinen auf ihren Lebensweg zu begleiten.
Mit der nötigen Zeit und einer konsequenten liebevollen Erziehung werden die drei sich zu wunderbaren Freunden auf vier Pfoten entwickeln.
Die drei müssen nicht zusammen vermittelt werden.
Da Knuddel, Kontessa und Kongo noch zu jung zum Kastrieren sind muss dies von den neuen Besitzern in Angriff genommen werden wenn sie alt genug sind.
Wo sind ihre Menschen? Die Rasselbande wartet….


 

Mimi

weiblich

ca. 2 Jahre

Schulterhöhe 28cm


Mimi ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Mimi eine kleine niedliche Hündin mit lustigen Fledermaus Ohren, die wir auf ca. 2 Jahre schätzen. Sie gehört zu den Hunden die auf den Straßen alleine umher laufen bis schließlich Leute auf sie aufmerksam werden, sie werden dann eingefangen und weggesperrt . Doch Mimi hatte großes Glück das sie nicht in ein Tierheim oder schlimmstenfalls in eine Tötungsstation kam sondern auf eine Pflegestelle, in der sie jetzt untergebracht ist und gut versorgt wird.
Nun sucht Mimi ein Zuhause in der sie ihre Vergangenheit ruhen lassen kann und endlich ein neues Kapitel in ihrem Leben aufschlagen darf. Das Kapitel „glücklicher, geliebter und zufriedener Hund!“
Die kleine freundliche und liebe Hündin wird nicht allzu schlechte Erfahrungen in ihrem bisherigen Leben gemacht haben, da sie sich als eine umgängliche Hündin zeigt und auch verhält. Mit ihren Artgenossen hat sie keinerlei Probleme.
Ein genaues Vorstellungsbild von den neuen Menschen oder Familien in die Mimi reinpassen würde haben wir in diesem Fall nicht. Für die kleine Hündin könnten wir uns jede Art von Familien vorstellen. Wir wünschen uns nur, dass sie in liebevolle Hände vermittelt wird und ein tolles Zuhause für immer bekommt, in der sie die nötige Zuwendung und Liebe erfahren darf die sie vielleicht noch nie erfahren durfte.
Eine ganz eigene Familie zu bekommen wäre ein großer Wunsch von Mimi!
Wer schlägt das neue Kapitel in Mimis Leben auf ?


 

Hat eine Anfrage

Quadro

männlich

3 Monate alt ca. geb. 05.01.2018
Mischling

Quadro ist bei Ausreise geimpft, gechipt.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.


Unser herziger Quadro möchte sich so gerne auf die lange Reise begeben und in ein eigenes liebevolles Zuhause ziehen.
Der süße Hundebub wurde zusammen mit einer Hündin im gleichen Alter, vermutlich seiner Schwester in einem Waldstück gefunden. Wir können uns vorstellen, dass man die beiden einfach schnell los werden wollte und man sie dann einfach feige in einem naheliegenden Waldstück aussetzte. Die zwei hatten Glück das sie gefunden und schließlich auch gerettet wurden. Jetzt befinden die beiden sich in Sicherheit und entwickeln sich prima und haben die Chance Menschen zu finden, die sie nie mehr zurück lassen.
Der kleine Racker verhält sich ganz welpentypisch! Bisher ist sein Tag mit fressen, spielen, toben und viel schlafen ausgefüllt. Zum Glück darf Quadro seine Welpentage jetzt unbeschwert genießen und darf einfach Welpe sein! Quadro zeigt sich offen und zutraulich gegen über uns Menschen und auch Vierbeinern.
Der kleine Kerl wird sich in den richtigen Händen zu einem treuen und wunderbaren Begleiter fürs Leben entwickeln. Für Quadro wünschen wir uns verantwortungsbewusste und liebevolle Menschen an seiner Seite die sich bewusst sind wieviel Arbeit ein so quirliger Racker mit sich bringt aber es auch zu schätzen wissen einen Welpen um sich zu haben. Natürlich sollte eine geistige und körperliche Auslastung zum Alltag gehören. Auch ein Besuch in einer Hundeschule oder einem Welpenkurs würde Quadro bestimmt sehr viel Freude bereiten um sich mal so richtig auszutoben aber auch das ein oder andere noch beigebracht zu bekommen. 
Da Quadro fürs Kastrieren zu jung ist müsste dies von seinen neuen Besitzern zu einem späteren Zeitpunkt, wenn er alt genug ist, nachgeholt  genommen werden.
Wer ist auf der Suche nach einem niedlichen weißen Rohdiamanten?

 


 

Darf demnächst mit der Pfotenhilfe Sauerland nach Deutschland auf eine Pflegestelle reisen.

Roni

Männlich

ca. 6 Monate alt

ca. 20 cm

Chihuahua ( Mix )

 

Roni ist bei Ausreise geimpft, gechipt.

Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

 

Roni ist ein kleiner Rüde, der sein eigenes Zuhause noch nicht gefunden hat. Er befindet sich im Moment in einer ungarischen Auffangstation. Roni ist welpentypisch verspielt und muss das Hunde 1x1 noch lernen. Der kleine Kerl ist verträglich mit anderen Hunden. Wir suchen verantwortungsbewusste Menschen für den kleinen Roni. Wer verliebt sich in ihn?


 

Vigyori

weibl
4 Jahre alt ca. geb. 16.03.2014
Mischling

ca 48 cm

 

Bei  der Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

 

Auch im Fall Vigyori wissen wir nichts über ihr bisheriges Leben. Wir können nur spekulieren ob sie vielleicht mal ein Zuhause hatte, ausgesetzt wurde oder sich schon einige Zeit auf der Straße durchkämpfen musste . Unsere liebe Vigyori wartet auf einer Pflegestelle in Ungarn und hofft sehr bald die Reise nach Deutschland antreten zu dürfen um dort in ein schönes eigenes Zuhause ziehen zu können.
Vigyori ist eine mittelgroße Hündin die wir auf ca. 4 Jahre schätzen. Vigyori hat ein unkompliziertes Wesen und zeigt sich den Menschen gegenüber sehr lieb, aufgeschlossen und freundlich. Das gleiche gilt auch ihm Umgang mit ihren Artgenossen. Mit ihnen hat sie auch keinerlei Probleme und zeigt sich sehr verträglich.
Unsere liebe Vigyori wünscht sich eine eigene Familie in der sie sich geborgen und willkommen fühlt und sie alles versäumte nachholen kann. Lange Spaziergänge und ausgedehnte Ausflüge sollten auf dem täglichen Programm stehen denn unsere Vigyori ist noch jung und möchte noch so vieles erleben.
Die süße Hündin wird sich mit etwas Geduld und liebevoller Zuwendung schnell zu einer treuen Begleiterin entwickeln die mit einem durch Dick und Dünn geht. 
Wer schenkt der lieben Vigyori ein Zuhause?

    Pate für diesen Hund ist  Frau Ilona Küper 


 

Sherlock

männlich
8 Jahre - geb. ca. 15.3.2010
Mischling

 ca. 55 cm


Bei der Ausreise geimpft, gechipt.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

 

Der hübsche Sherlock wurde alleine in einem Hof gefunden. Warum er dort alleine war wissen wir nicht. Vielleicht hatte man ihn dort einfach zurückgelassen, ausgesetzt oder er war schon eine ganze Weile alleine unterwegs.

Sherlock schätzen wir auf ca. 8 Jahre und mit einer Schulterhöhe von 55 cm gehört er schon zu den etwas größeren Hunden. Der hübsche Sherlock hat ein sehr liebes und freundliches Wesen und er strahlt Ruhe und Ausgeglichenheit aus. Mit seinen Artgenossen hat Sherlock keine Probleme und kommt mit allen sehr gut aus.

Für unseren Sherlock wünschen wir uns Menschen die gerne in der Natur unterwegs sind und ihn somit körperlich wie auch geistig auslasten können und auch wollen. Wir wünschen uns Menschen die ihn in ihrer Familie „Willkommen“ heißen und er endlich die Menschliche Liebe und Zuwendung erfahren darf die ihm bisher verwehrt blieb.

Wer hat einen freien Platz in seiner Familie zu vergeben?


 

Shepman 

männlich
10 Jahre alt ca. geb. 30.03.2008
Pumi Mischling

 ca. 50 cm

Bei der Ausreise geimpft, gechipt.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

.

Unser lieber Shepman teilt das Leid so vieler Hunde und sitzt in einer dieser grässlichen Tötungsstationen mit der Hoffnung auf eine bessere Zukunft. 
Leider können wir über sein bisher geführtes Leben nichts sagen. Wir wissen nicht wie er den Weg in die Tötung fand und was er bisher alles schon erlebt und erdulden musste. 
Trotz allem…. Unser Shepan zeigt sich als ein sehr freundlicher und sehr lieber Hund. Wir schätzen ihn auf ca. 10 Jahre mit einer Schulterhöhe von ca. 50 cm. 
Shepman gehört keinesfalls zum alten Eisen und möchte noch so gerne das ein oder andere Abenteuer erleben. Und dies hoffentlich ganz bald mit seinen neuen gefundenen Menschen an seiner Seite. 
Shepman soll auch endlich ein neues Zuhause bekommen wo auf ihn ein kuscheliges Körbchen wartet und was zu einem gemütlichen und sorgenlosen Nickerchen einlädt, auch ausgedehnte Spaziergänge und gutes Futter sollen endlich für ihn selbstverständlich sein. Shepman soll seine nächsten Jahre sorgenlos verleben und sich sicher sein können, dass die Menschen an seiner Seite ihn lieben und niemals verlassen werden. 
Natürlich sollte eine körperliche und geistige Auslastung zum Alltag gehören.
Shepman wird es ihnen mit seiner Liebe und Treue danken!

Shepman wartet! Wo sind seine Menschen!

 

    Pate für diesen Hund ist  Frau Anne Hubert


 

Darf demnächst mit der Pfotenhilfe Sauerland nach Deutschland auf eine Pflegestelle reisen.

Felix

männlich
10 Jahre alt ca. geb. 01.04.2008
Mischling

 ca. 30 cm


Bei der Ausreise geimpft, gechipt.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.


Der kleine Mischlingsrüde mit Namen Felix trauert um sein Herrchen. Leider verstarb sein Besitzer und somit wurde Felix in die Tötungsstation Kecel gebracht. Kein schöner Ort für einen Hund der ein Zuhause hatte und jetzt eingesperrt ohne seine Menschen dort fest sitzt. Nun ist Felix auf sich alleine gestellt und kann nur hoffen, dass liebe Menschen ihn schnell finden und ihm somit ein Ausreiseticket in ein neues Zuhause schenken und ermöglichen.
Wir schätzen den kleinen Felix auf ca. 10 Jahre. Dies soll aber nicht heißen, dass er sich nicht mehr über Ausflüge in die Natur freuen würde, ganz im Gegenteil! Bestimmt würde er es toll finden und sich freuen mit seinen neuen Menschen ausgiebige Spaziergänge zu unternehmen und vielleicht auch noch das ein oder andere Abenteuer zu erleben. Er soll endlich wieder merken, das er Menschen an seiner Seite hat die ihm viel Liebe und Aufmerksamkeit entgegenbringen. Felix zeigt sich sehr lieb und besitzt ein ruhiges Wesen. Mit seinen Artgenossen hat er keinerlei Probleme und kommt gut mit ihnen aus. 
Also, ein kleiner Traum von Hund!
Aufgrund seines lieben und verträglichen Wesens können wir uns für Felix jede Art von Familie vorstellen. Sicherlich würde er sich auch gut als Anfängerhund eignen.
Aufgrund seines Alters wird er nicht mehr kastriert. 


 

Bambina - vermittelt

Bärbel - Hündin

Bambi - reserviert

Barni - Rüde

Bodo - vermittelt

 

4 Monate alt ca. geb. 26.11.2017
Mischlinge
Die Welpen sind bei Ausreise geimpft, gechipt.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.


Zu dieser quirligen Rasselbande gehören Bärbel, Bambina, Bambi und die zwei Rüden Barni und Bodo. Diese süßen Mädels und putzigen Jungs haben sich prima entwickelt und möchten jetzt gerne ein eigenes Zuhause finden wo sie ihre Welpenzeit und ihr weiteres Leben unbeschwert mit ihren Menschen genießen können. 
Die fünf befinden sich zum jetzigen Zeitpunkt auf einer Pflegestelle in Ungarn und werden dort bestens versorgt und entwickeln sich prima. Dort können die fünf unbeschwert herumtollen und ihre Welpentage genießen und ausleben, so wie es sich für einen Welpen gehört.
Die Rasselbande auf vier Pfoten zeigt ein typisches Welpenverhalten, spielen, fressen, toben und natürlich schlafen. Sie zeigen sich offen und zutraulich gegenüber Menschen als auch bei Artgenossen.
Für jeden einzelnen von ihnen wünschen wir uns liebe und verantwortungsbewusste Menschen die genügend Zeit für die Welpen haben und mit ihnen in ein neues Leben durchstarten wollen. 
Da die Welpen noch zu jung sind um sie zu kastrieren müsste dies von ihren Besitzern zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. 
Wer schenkt ihnen eine bessere Zukunft und ein sicheres und liebevolles Zuhause? 

 


 

Tchibo

Rüde

Mischling

10 Monate (Stand März 2018)

ca. 30 cm

 

Dieser quirlige Racker mit Namen Tchibo ist auf der Suche nach einem Zuhause für immer. 
Über seine Vorgeschichte ist uns leider mal wieder nichts bekannt aber Tchibo hat das große Glück das er sich in einer sicheren und guten Umgebung befindet in der er liebevoll versorgt wird.

Tchibo besitzt ein Wesen wie jeder junge Hund und ist welpentypisch verspielt, neugierig und geht auf alles Neue offen zu. Tchibo ist noch sehr jung und wir schätzen ihn auf ca. 10 Monate. Er hat zurzeit eine Schulterhöhe von ca. 30 cm. Da Tchibo erst einige Monate alt ist wird er noch etwas an Größe zulegen.
Zum Glück musste der kleine Kerl bisher in seinem jungen Leben noch nicht allzu schlechte Erfahrungen machen und freut sich über Mensch und Hund gleichermaßen.
Für Tchibo wünschen wir uns aktive, liebevolle und verständnisvolle Menschen die zusammen mit ihm auf Entdeckungsreise gehen aber auch wissen was ein junger Hund an Arbeit und Fürsorge mit sich bringt.
Sicherlich würde auch ein Besuch in einer Hundeschule helfen um ihm noch das ein oder andere vom Hunde-ABC beizubringen oder sich mal so richtig auszutoben mit Hunden seines Alters. 

Wer hat einen Platz in seiner Familie frei?


 

Benny

Männlich
1,5 Jahre alt ca. geb. 25.09.2016
Mischling

Benny ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Benny hat nur einen Wunsch: endlich ein normales Leben führen.
Leider blickt Benny auf eine traurige Vergangenheit zurück. 
Der arme Kerl musste sein bisheriges Leben angekettet verbringen und konnte seine Tage nur auf einen kleinen Radius ausleben. Tag ein Tag aus.  Benny war ein Kettenhund und ihm wurde dadurch alles Schöne genommen was in einem Hundeleben eigentlich selbstverständlich sein sollte. Eine schreckliche und ausweglose Situation vor allem für einen so jungen Hund wie Benny.
Daher ist es selbstverständlich und nachvollziehbar dass Benny eine Menge nachzuholen hat. Benny will am liebsten alles versäumte sofort nachholen und ist verständlicherweise zurzeit etwas überdreht. Wir sind uns aber sicher, dass dies mit genügend Auslastung und artgerechter Beschäftigung schnell wieder in den Griff zu kriegen sein wird.
Benny hat ein liebes Wesen und kommt mit seinen Artgenossen bestens aus.
Für unseren agilen Burschen wünschen wir uns aktive Menschen oder unternehmungsfreudige Familien die zusammen mit ihm alles versäumte nachholen und ihm somit zeigen wie schön ein Hundeleben sein kann mit allem was dazu gehört. 
Benny soll ab jetzt nur noch auf rosige Zeiten blicken.

Wer setzt Benny die rosarote Brille auf?


 

Darf demnächst mit der Pfotenhilfe Sauerland nach Deutschland auf eine Pflegestelle reisen.

Merle

Hündin

ca. 4 Jahre
45 cm 

 

Bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren 


Merle wurde zusammen mit Sydney in der Tötung von ihrem eigenen Besitzer abgegeben. So wie viele Hunde, haben auch Merle und Sydney nichts schlimmes getan. Im Gegenteil. Ihnen wurde ihr "Alter" zum Verhängnis. Natürlich gehört Merle mit ihren 4 Jahren noch lange nicht zum alten Eisen. Dem bisherigen Besitzer war dies allerdings zu alt. Also gab er Merle und Sydney in der Tötung ab, um sich einen "jüngeren" Hund zuzulegen. Was wir menschlich davon halten, behalten wir an dieser Stelle für uns! Fakt ist aber, dass Merle und Sydney soviel mehr verdient haben, als das! Sie brauchen Menschen, die sie lieben mit all ihren Ecken und Kanten!
Beide zeigen sich sehr lieb und interessiert, aber auch ängstlich, was natürlich nachzuvollziehen ist.


 

Sydney

Rüde

ca. 5 Jahre
50 cm 

 

Bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren 

Sydney wurde zusammen mit Merle in der Tötung von ihrem eigenen Besitzer abgegeben. So wie viele Hunde, haben auch Sydney und Merle nichts schlimmes getan. Im Gegenteil. Ihnen wurde ihr "Alter" zum Verhängnis. Natürlich gehört Sydney mit ihren/ seinen 5 Jahren noch lange nicht zum alten Eisen. Dem bisherigen Besitzer war dies allerdings zu alt. Also gab er Sydney und Merle in der Tötung ab, um sich einen "jüngeren" Hund zuzulegen. Was wir menschlich davon halten, behalten wir an dieser Stelle für uns! Fakt ist aber, dass Sydney und Merle soviel mehr verdient haben, als das! Sie brauchen Menschen, die sie lieben mit all ihren Ecken und Kanten!
Beide zeigen sich sehr lieb und interessiert, aber auch ängstlich, was natürlich nachzuvollziehen ist. 

 

Beim Erstkontakt in der Tötung wollten die ehrenamtlichen Helfer Sydney nicht so sehr bedrängen, daher ist das Geschelcht noch nicht bekannt.  

    Pate für diesen Hund ist  Frau Anne Hubert


 

Atos

Rüde 
3 Jahre alt
60 cm

Atos ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren. 

Auch unser wunderschöner Atos hatte es bisher schon nicht leicht. Atos wurde nach einen Autounfall einfach in die Tötung gebracht. Zu seinen bisherigen Besitzern können wir leider nichts sagen. Fest steht aber, dass Atos weder gechipt war,  noch von irgendjemanden vermisst wurde. Durch die Kollision mit einem Auto, hat er nun Schmerzen im hinteren Bein, welche noch abklären werden müssen.
Vom Wesen her, zeigt er sich einfach bezaubernd. Er ist lieb, ruhig und verträgt sich mit Artgenossen. Für Unseren Atos suchen wir ein ruhiges Zuhause, möglichst ebenerdig, auf das er aufpassen kann und sein Hundeleben genießen kann.

    Pate für diesen Hund ist  Frau Anne Hubert


 

Maron 

Rüde
Mischling
Ca. 6 Jahre
Ca. 55 cm
Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert
Ale Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

Maron teilte sein Schicksal mit Mellon. Die beiden lebten zusammen. Auch er wurde beschlagnahmt und hat viele Jahre unter seinem Besitzer gelitten. Das sieht man seiner Haltung an  . 
Maron ist ein sehr lieber großer Teddybär. Für ihn erhoffen wir uns ein wunderschönes Zuhause, damit er in seiner zweiten Lebenshälfte endlich kennen lernen darf, was Liebe und Fürsorge bedeuten, welche schönen Dinge so ein Hundeleben doch bereit hält und dass man den Menschen doch vertrauen kann. 
Maron würde sich bestimmt über ein Zuhause freuen, dass ländlich gelegen ist und ihm künftig viel Zeit an der frischen Luft und in der Natur ermöglicht. Ein Zuhause indem er nach schönen Unternehmungen dann im Warmen in einem kuscheligen Körbchen Zeit mit seinen Menschen verbringen darf. 
Wer verliebt sich in unseren Teddybären ?


 

Abbi

weiblich,

Dackel Mix,

5 Jahre geb. ca. 1.3.2013

35cm, 9kg

 

Bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren 


Die kleine niedliche Hündin der wir den Namen Abbi gegeben haben wurde auf der Straße gefunden und hatte das große Glück das sie in die Auffangsstation von Briggi kam.
Abbi war als man sie fand sehr dünn und abgemagert. Ob Abbi lange Zeit auf der Straße lebte oder einmal ein Zuhause hatte und dann irgendwann einfach lieblos entsorgt wurde wissen wir leider nicht. 
Durch die gute und liebevolle Versorgung in der Auffangstation konnte Abbi sich erst einmal von den Strapazen erholen und wieder zu Kräften kommen. Da Abbi sich in kürzester Zeit prima entwickelt hat, darf sie sich nun auch endlich auf die Suche nach einem Zuhause begeben.
Wir schätzen Abbi auf circa 5 Jahre und mit ihrer Schulterhöhe von ca. 25 cm gehört sie zu der Sorte der kleineren Hunde.
Abbi besitzt ein liebes und freundliches Wesen und mit ihren Artgenossen hat sie auch keinerlei Probleme.
Für unsere liebenswerte Abbi wünschen wir uns Menschen oder auch Familien die ihr ein liebevolles Zuhause schenken wollen. Die stressigen und ungewissen Tage sollen nun der Vergangenheit angehören und folgen sollen ab jetzt nur noch schöne und entspannte Zeiten und das hoffentlich ganz schon bald bei ihren Menschen.
Wer hat einen Platz in seiner Familie frei?


 

Hat eine Anfrage

Hetti

weiblich 
ca. 12 Jahre alt ca. geb. 25.05.2006
Chihuahua Mischling


Hetti ist bei Ausreise geimpft, gechipt 
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Unsere allerliebste kleine Hetti Maus (Schulterhöhe ca. 25 cm) hat sich auf die Suche begeben und hofft ihr ganz eigenes und liebevolles Zuhause zu finden.
Leider können wir über ihre Vorgeschichte wie so oft nichts bis gar nichts erzählen, somit wird auch Hetti hoffentlich in ein neues Leben gehen mit ihrem ganz eigenen Geheimnis ihrer Vergangenheit. 
Hetti ist bereits eine kleine süße und sehr liebe Omi mit ergrautem Fell und wir schätzen sie auf circa 12 Jahre. Hetti schätzt es sehr wenn sie ihre Ruhe hat und sie ihrem liebsten Hobby dem „schlafen“ nachgehen kann. Da sie bereits in einem gesetzten Alter ist möchte sie auch keine Artgenossen mehr zur Unterhaltung, Ruhe und Geborgenheit liebt sie. 
Für die süße Hetti wünschen wir uns ein ruhiges Zuhause das sie für sich ganz alleine in Anspruch nehmen kann und wo sie liebevoll Umsorgt wird. Bestimmt würde Hetti auch gerne bei aktiven und noch lebenslustigen Senioren einziehen, die mit ihr zusammen den Lebensabend genießen wollen. Die kleine Maus soll ihre letzten Jahre in vollen Zügen genießen können und all das erfahren was ihr bisher verwehrt blieb. 
Wer hat ein großes Herz für Hetti? 


Opi

Männlich
8 Jahre alt ca. geb. 28.02.2010
Mischling

Opi ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Der kleine Mischlingsrüde mit dem Namen Opi ist ein liebenswürdiger und freundlicher Vierbeiner der sein großes Glück sucht. Opi hat ein besonderes Erkennungsmerkmal was ihn auf eine charmante und niedliche Art besonders „Lang“ erscheinen lässt. Tatsächlich ist er fast länger als hoch! 
Wie der kleine Kerl den Weg zu uns und letztendlich in die Vermittlung fand können wir leider nicht erzählen aber bei Opi spielt das auch keinerlei Rolle, da er einfach ein toller Kerl ist. Opi besitzt ein besonders liebes Wesen und ist ein angenehmer und ruhiger Vertreter.  Auf Grund der Tatsache das Opi ein vorbildliches Verhalten an den Tag legt kann man davon ausgehen, das er auch mit seinen Artgenossen keinerlei Probleme hat.
Für Opi wünschen wir uns das er schnell seine Menschen findet die ihm ein liebevolles Zuhause schenken möchten. Bei seinem guten Benehmen würde er sich auch sehr gut als Anfängerhund eignen.
Opi würde sich bestimmt sehr darüber freuen wenn sich seine neuen Menschen schnell finden lassen und auch er ein unbeschwertes und glückliches Hundeleben führen kann mit allem was dazu gehört.
Wer ist auf der Suche nach einem Traumhund? Opi wartet! ·

    Pate für diesen Hund ist  Frau Anne Hubert


 

Morzsi 

Weiblich
10 Monate, ca. geb. 30.04.2017
Mischling 

40 cm 

Morzsi ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Unsere liebe Hündin Morzsi steht in den Startlöchern und möchte endlich in ihre eigene Familie ziehen dürfen. 
Morzsi ist ca. 10 Monate alt und hat ein liebes Wesen. Mit einer Schulerhöhe von ca. 40 cm gehört sie zu den Hunden von einer mittleren Größe. Sicherlich kann sie noch ein paar Zentimeter wachsen und auch noch etwas an Gewicht zulegen aufgrund ihres jungen Alters.
Genau wie Morzsi in den Startlöchern steht, so steht auch der Frühling in den Startlöchern. Eine perfekte Jahreszeit für einen Junghund der noch so vieles kennenlernen will. Morzsi soll endlich ihr junges Hundeleben in vollen Zügen genießen können.
Wir wünschen uns für Morzsi aktive Menschen und die ihr ein ausgefülltes Hundeleben bieten können. Ihre neuen Menschen sollten sich bewusst sein, wieviel Arbeit ein junger Hund mit sich bringt und sollten Spaß daran haben ihr noch einiges beizubringen. Da Morzsi in ihren ersten Monaten noch nicht allzu viel kennenlernen durfte muss sie sicherlich noch ein wenig die Schulbank drücken. Mit genügend Zeit, Geduld und liebevoller Zuwendung wird sie sich bestimmt sehr schnell in ihrer neuen Familie einleben und sich zu einer tollen Hündin entwickeln die mit einem durch dick und dünn gehen wird.
Wer will zusammen mit Morzsi den Frühling erleben?

    Pate für diesen Hund ist   Frau Barbara van Alst


 

Buksi

Männlich

10 Monate alt ca. geb. 25.04.2017
Mischling

40 cm

Buksi ist bei Ausreise geimpft, gechipt.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Dieser niedliche Vierbeiner fällt einem doch sofort ins Auge und trifft einen direkt ins Herz mit seinem strubbeligen Erscheinungsbild. Er hört auf den Namen Buksi und befindet sich im besten Flegelalter. Wir schätzen ihn auf ca. 10 Monate, mit einer jetzigen Schulterhöhe von ca. 40 cm. 
Leider können wir kaum etwas über sein bisheriges Leben erzählen, dies wird Buksi sein kleines Geheimnis bleiben. Da Buksi noch ganz grün hinter den Ohren ist wird seine Liste, was die schlechten Erfahrungen angeht, nicht sonderlich hoch sein. Buksi ist wie doch die meisten Junghunde mit seinen Artgenossen verträglich und umgänglich. 
Für unseren Buksi wünschen wir uns, dass er schnell von seinen Menschen gefunden wird und wir ihn baldmöglich in eine bessere Zukunft schicken können. Er soll auch endlich erfahren wie es ist mit Menschen zusammen zu leben die ihm Sicherheit, Geborgenheit und eine große Portion Liebe entgegenbringen. 
Aufgrund seines Alters wird der Bursche großen Gefallen daran finden ausgedehnte Spaziergänge zu machen und sich mal richtig auszupowern. Seine Menschen sollen sich darüber im Klaren sein, das ein Junghund wie Buksi noch einiges lernen muss, viel Zuwendung und Ansprache benötigt. Vielleicht wäre auch ein Besuch in einer Hundeschule für Vierbeiner und Zweibeiner eine nette Abwechslung zum Alltagsleben. 

Aufgrund seines Alters wird er noch nicht kastriert. Dies müsste von seinen neuen Besitzern in Angriff genommen werden wenn die Zeit gekommen ist und er das richtige Alter erreicht hat.
Wer verliebt sich in den strubbeligen Buksi?

    Pate für diesen Hund ist   Frau Barbara van Alst


 

Duke

Männlich

1 Jahr alt ca. geb. 31.01.2017
Mischling
50 cm

 

Duke ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.


Der junge Rüde den wir auf den Namen Duke getauft haben möchte das bisher geführte Straßenleben gegen ein eigenes Zuhause tauschen.
Der Hundebub befindet sich noch in den Startlöchern seines Lebens und wir schätzen ihn gerade mal auf ca. 1 Jahr. Sein bisheriges Leben verbrachte er wohl auf der Straße und musste versuchen alleine sein junges Hundeleben zu meistern.
Sicherlich muss Duke noch ein paar Dinge lernen um sich dann in seinem neuen Leben einzufinden aber welcher junge Hund muss das nicht. Wir sind uns sehr sicher, das auch er dies schnell umsetzen wird wenn er nur die richtigen Menschen an seiner Seite hat die ihm genügend Zeit und Verständnis entgegenbringen.
Für den hübschen Rüden wünschen wir uns aktive Menschen die Spaß daran haben werden Duke in die richtigen Bahnen zu lenken und ihm ein liebevolles Zuhause schenken möchten.
Genügend geistige und körperliche Auslastung sollten zur Tagesordnung gehören. Duke wird sich freuen endlich mal in einem eigenen kuscheligen Körbchen schlafen zu können, mit regelmäßigen Mahlzeiten, tollen Ausflügen und Spaziergängen in der Natur und jede Menge Streicheleinheiten und Zuwendung.
Wer möchte Duke ein liebevolles Zuhause schenken?

 

    Pate für diesen Hund ist  Frau Anne Hubert


 

Hat eine Anfrage

 

Faro 

Rüde
ca. 3 Jahre
ca. 65 cm 


Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

Faro, ein stattlicher hübscher Rüde in bestem Alter. Über Faros Leben wissen wir nichts.
Er wurde von den Bediensteten der Stadt in Ungarn streunend auf der Straße aufgegriffen und pflichtgemäß in die Tötung verbracht. Dort sitzt der arme Kerl nun in einem Zwinger und weiß nicht wie ihm geschieht. Um ihn herum viele bellende Artgenossen, die alle nicht zur Ruhe kommen. Auch er hat, wie alle Hunde keine Wahl, sie müssen sich die Zwinger teilen und es ist nur zu hoffen, dass alles gut geht und nicht zu Beißereien unter den Hunden kommt, da Frust aufgrund vieler Umstände aufkommt  
Es wäre deshalb schön, wenn wir auf diesem Wege ein Zuhause für Faro finden würden.
In Faros neuem Zuhause sollte idealerweise ausreichend Platz sein, wenn auch Faro sich eher ruhig zeigt in der Station. Er ist verträglich mit anderen Hunden. Deshalb darf gerne ein Zweithund in seinem neuen Zuhause leben. Es wäre schön, wenn Faro eine Aufgabe hätte, was ihn sicher sehr freuen und auslasten würde und in ihm die Lebensgeister wecken würde.
Wer hat das geeignete Zuhause für den hübschen Kerl?  

    Pate für diesen Hund ist  Frau Daniela Lehmann


 

Siggi

Rüde
Mischling 
ca. 6 Jahre alt, ca geb. am 1.12.2011
ca. 55 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Gauner und Siggi lebten auf der Straße in Ungarn. Dort wurden sie aufgegriffen und von der Polizei in die Tötung gebracht. Nun werden sie zwar mit Futter versorgt und sind auch minimal vor der Witterung geschützt.

Schöner wäre es natürlich eine Familie für immer zu haben.

Siggi´s Alter ist auf 5 Jahre geschätzt worden bei einer Größe von ca. 55 cm. Von der Rasse her könnte er ein Schnauzer Mischling sein. Siggi sucht eine Familie, die noch viel mit ihm unternimmt, er ist aktiv und möchte noch viel dazu lernen. Lange Spaziergänge würden Siggi sicherlich gut gefallen. Da er es noch nicht so gut kennt muss er das ordentliche Laufen an der Leine sicherlich noch lernen.

    Pate für diesen Hund ist  Frau Ilona Küper 


 

Darf demnächst mit der Pfotenhilfe Sauerland nach Deutschland auf eine Pflegestelle reisen.

Fridolin

Rüde
Mischling 
ca. 2 Jahre alt, ca geb. am 1.12.2015
ca. 35 cm

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Fridolin hatte ein Zuhause in Ungarn, zusammen mit einem zweiten Hund. Er lebte bei einer Frau, die dann leider kein Geld mehr für Futter hatte und sich auf die Suche nach einem neuen Zuhause für ihre Hunde machte. Für den zweiten Hund hat sich eine Lösung ergeben, leider für Fridolin nicht. So war ihre letzte Hoffnung die Tötung in Kecel, dort konnte sie wenigstens sicher sein, das der Hund Futter bekommt.

Nun wollen wir gemeinsam versuchen für Fridolin ein neues Zuhause zu finden, denn er soll keinesfalls in der Tötung bleiben. Viele Informationen zu ihm haben wir nicht. Sein Alter wird auf 2 Jahre geschätzt, mit einer Schulterhöhe von ca. 35 cm ist ein eher kleiner Hund. Mit seinem kurzen Fell sollte er in der kalten Jahreszeit nicht in den ungeschützten Zwingern der Tötung sein.

Wer hat für Fridolin einen schönen Platz in einer warmen Wohnung, Fridolin wird es mit Treue und viel Liebe danken.

    Pate für diesen Hund ist  Frau Anne Hubert


 

Basso

Rüde
Mischling 
ca. 2 Jahre alt, ca geb. am 1.12.2015
ca. 45 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Basso lebte bisher bei einer Familie in Ungarn, die aber nicht sehr gut auf ihn aufpasste. So lief er viel unbeaufsichtigt auf der Straße rum, was einigen Leuten nicht gefiel. Der einfachste Weg war es dann ihn in die Tötung zu bringen.

Basso ist ein wunderschöner schwarzer Rüde mit einer muskulösen Figur. Sein Alter wurde auf 2 Jahre geschätzt, er ist also noch sehr jung und aktiv. Lange Spaziergänge, vielleicht auch Hundesport, das sind Dinge, die ihm sicherlich gefallen würden. Gerne kann er auch zu einem Zweithund, denn er spielt noch sehr gerne. Wo ist die Familie, die sich in den hübschen Basso verliebt?


  

Bruno

Rüde

5 Jahre geb. ca 1.12.2012

Größe: 55 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Bruno hatte bereits ein Zuhause. Kein gutes, sonst wäre er nicht hier. Bruno wurde bei seinen "Vorbesitzer" an der Kette gehalten. Als sei dies nicht schon schlimm genug, zog eines Tages ihr Vorbesitzer weg und ließ Bruno einfach so zurück!  Bruno zeigt sich sehr lieb zu Mensch und Hund und ist auch sonst eher ein ruhiger Vertreter seiner Rasse. Optisch lädt sein Anblick zum kuscheln ein! Für unseren hübschen Bruno suchen wir Menschen mit einem großen Herzen, die ihn in die Familie aufnehmen und mit ihm zusammen die Welt entdecken!

    Pate für diesen Hund ist   Frau Barbara van Alst


 

Goofy

Rüde
Mischling 
ca. 1 Jahre alt, ca geb. am 1.10.2016
ca. 45 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Goofy - ein trauriger Blick hinter Gitterstäben . Goofy hat wohl auf einem Hof gelebt. Hier gab es unter anderen Tieren auch Hühner. Leider hatte Goofy diese zu fressen gerne. So berichtete angeblich sein früherer Besitzer als dieser ihn ohne Gefühlsregung in der Tötung Kecel ablieferte. Sicher hat der hübsche junge Rüde auch Jagdtrieb und niemand hat ihm sicher Alternativen geboten. Ob er es aber auch aus Hunger tat, werden wir nie genau wissen.

Wir suchen für ihn deshalb ein zuhause, möglichst ohne Kleintiere und ohne Katzen. Schön wäre, wenn er eine Hundeschule besuchen dürfte, um auch seinen möglicherweise falsch geleiteten Jagdtrieb in den Griff zu bekommen.

Wer würde gerne mit ihm arbeiten, denn ansonsten ist er ein lieber Junghund.

Er könnte ein Mischling der ungarischen Rasse "Kopo" sein, dies erklärt auch seinen Jagtrieb. 

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Erd%C3%A9lyi_Kop%C3%B3 

Familie Freitag übernimmt für Goofy eine Ausreisepatenschaft -  Pflegestelle oder Endstelle gesucht


 

Laura

Hündin

ca 5 jahre alt, geb. ca. 1.6.2012

ca. 55 cm 

lieb und verträglich

Laura hat zur Zeit Welpen

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Auch Laura stammt aus der Animalhording, ebenso wie Balu.

Sie hat derzeit Welpen, die die ungarische Tierschützerin Brigi versuchen wird zu sich in Sicherheit zu holen, um ihnen so einen guten Start ins Leben zu ermöglichen.. Die Welpen sind schon groß und alt genug, so dass ihre Mutter bereits ein Zuhause suchen darf.

Über Lauras Vergangenheit wissen wir leider nicht mehr, ob sie dort bereits geboren wurde oder einst auf der Straße lebte, es wird ihr Geheimnis bleiben.

Sie ist eine liebe , zutrauliche Hündin, versteht sich gut mit ihren Artgenossen und war eine gute Mutter. Für Laura suchen wir ein liebevolles Zuhause mit ausreichend Platz, genügend Beschäftigung und Auslauf, gerne als Zweithund. Wir alle freuen uns auf eine Bewerbung für Mama Laura

 

    Pate für diesen Hund ist Frau Sabine Ullmann



Kampfhunde/Kampfhunde Mischlinge 

 

Die nachfolgenden Hunde dürfen leider nicht nach Deutschland einreisen. Gerne können Sie aber eine Futterpatenschaft für einen der Hunde übernehmen. Ebenfalls können Sie helfen die Kosten einer Kastration zu bezahlen, denn auch diese Hunde sollen nur kastriert vermittelt werden.

 

Raja

Weiblich
4 Jahre alt ca. geb. 26.02.2014
Mischling

45 cm.

Raja ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Die wunderschöne Raja, wir schätzen sie auf circa 4 Jahre, ist auf der Suche nach einem Zuhause. Leider können wir über ihre Vorgeschichte kaum was berichten. Wie so oft haben wir zu wenige Informationen die uns berichtet werden oder uns vorliegen. 
Aber oftmals ist es doch auch gar nicht so wichtig zu wissen was in der Vergangenheit war. Wir leben im Hier und Jetzt und was wir mit Sicherheit sagen können ist, dass Raja ein sehr liebes Wesen besitzt und sich sehr umgänglich zeigt. Daher gehen wir davon aus, dass ihre Erfahrungen mit uns Zweibeinern nicht allzu schlecht gewesen sein dürften. Raja versteht sich mit anderen Hunden sehr gut und zeigt sich verträglich. 
Einfach eine tolle Hündin!
Für unsere liebenswerte Raja wünschen wir uns aktive Menschen die Freude daran haben werden ihr noch das ein oder andere vom Grundgehorsam beizubringen und ihr ein sicheres und liebevolles Zuhause schenken möchten mit allem was dazu gehört. Genug Auslastung und geistige Beschäftigungen sollten zum Tagesalltag gehören. Bestimmt würde sie sich auch über einen Besuch in einer Hundeschule freuen und wer weiß, vielleicht kommen dann noch die ein oder anderen Talente ans Tageslicht die bisher in ihr schlummerten.
Wer möchte Raja an seiner Seite haben und mit ihr eine wunderbare Hund-Mensch Beziehung eingehen?

    Pate für diesen Hund ist   Frau Helga Floehs

 

Bronko

 

Rüde

Staffordshire Bullterrier Mix
ca. 4 Jahre
55 cm

Bronko ist ein besonders hübscher Vertreter seiner Rasse. Er wurde umherirrend gefunden und in den Shelter gebracht. Dort zeigt er sich besonders lieb zu Mensch und Hund. Ein richtiges Schmuse(Kraft) Paket.
Wie man sehen kann, sind seine Ohren leider kupiert. Es sollte also scheinbar eine "gewisse" Ausstrahlung haben, was aber wahrscheinlich überhaupt nicht zu seinem Charakter passt und daher musste/ durfte er womöglich gehen.
Gibt es denn da draußen "die" perfekten Menschen, Liebhaber dieser Rasse, die ihm ein ruhiges, artgerechtes dem Klischee entsprechend "untypisches" Leben bieten können?

 

 

    Pate für diesen Hund ist   Frau Anne Hubert


 

Leon

Rüde

Mischling

3 Jahre

ca. 55 cm Schulterhöhe

 

Pate für diesen Hund ist Herr Peter Johanning


+++ Reservierte  Hunde +++

 

 

Hat eine Anfrage

Bambi 

 

Reserviert

Romina

Weiblich
7 Jahre alt ca. geb. 26.3.2011
Spaniel Mix

30 cm

Romina ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Unsere liebe Spaniel Mix Hündin mit Namen Romina sucht nach ihren Menschen und hofft baldmöglich in ein schönes und liebevolles Zuhause ziehen zu dürfen.
Über ihre Vorgeschichte ist leider nichts bekannt. Was wir aber mit Sicherheit sagen können ist, dass Romina sehr lieb ist und ein freundliches und ruhiges Wesen besitzt. Romina mag es sehr wenn sie ihre Ruhe hat und das ein oder andere Nickerchen halten kann. Mit anderen Vierbeinern hat sie keinerlei Probleme und kommt gut mit ihnen aus. Mit Romina bekommt man ein kleines Rundum-Sorglos Paket!
Romina würde sich sehr freuen endlich ein eigenes kuscheliges und warmes Körbchen zu besitzen und viel Liebe und Zuwendung von ihren Menschen zu erfahren.
Für unsere süße und liebe Romina können wir uns jede Art von Familie vorstellen, sicherlich würde sie sich auch bestens als Anfängerhund eignen. 
Ab jetzt soll Romina nur noch die schönen Seiten des Hundelebens erfahren, zusammen mit ihren Menschen. Wir sind uns sicher, dass sie sich schnell bei ihrer neuen Familie einleben wird wenn man ihr nur etwas Zeit und Geduld entgegen bringt. 
Romina wird sich in kürzester Zeit zu einer tollen Begleiterin auf vier Pfoten entwickeln die einem nicht mehr von der Seite weicht. 
Wer hat einen Platz an seiner Seite frei? 

###  Nachfolgend in der letzten Zeit vermittelte Hunde ###


 

Vermittelt über einen Partnerverein der Pfotenhilfe Sauerland

Ritschi

männlich
5 Jahre alt ca. geb. 25.02.2013
Pekinesen Mischling

 ca.30 cm


Der kleine Pekinese, mit Namen Ritschi ist auf der Suche nach einem fürsorglichen und liebevollen Zuhause für immer. 
Ritschi wurde seinen bisherigen Besitzer weggenommen. Den genauen Grund kennen wir nicht aber sicherlich war es keine vorbildliche und keine artgerechte Haltung. Der kleine Ritschi bekam zum großen Glück einen Platz in der Auffangstation von Briggi, einer sehr lieben Tierschützerin die sich liebevoll um alle ihre Hunde kümmert und sie bestes versorgt bis sie ein neues Zuhause gefunden haben. 

Der kleine Kerl reagiert auf schnelle Reaktionen mit beißen. Allerdings beißt er nicht so feste das er einem eine ernsthafte Verletzung zufügen könnte, eher ist es eine Reaktion aus Angst. Wir wollen uns gar nicht ausmalen warum Ritschi so reagiert und was der arme Kerl schon alles ertragen und erdulden musste. Ansonsten hat er ein freundliches Wesen.
Für den kleinen Pekinesen wünschen wir uns liebe Menschen die ihm genügend Zeit und Geduld schenken können damit er sich langsam in sein neues Leben eingewöhnen kann. Ritschi soll endlich ein glückliches und sorgenfreies Leben führen können ohne Angst haben zu müssen. Im Kreise seiner neuen Familie wird er schnell merken, dass er in Sicherheit ist und seine neuen Menschen es gut mit ihm meinen. Ritschi wird es ihnen bald mit viel Treue danken und sich zu einem tollen Begleiter auf vier Pfoten entwickeln der einem nicht mehr von der Seite weicht.
Wer hat einen Platz in seinem Herzen?

 

Verstorben

Ringo

männlich
2 Jahre alt ca. geb. 22.03.2016
Mischling

 ca. 40 cm

 

 

 

Vermittelt über einen Partnerverein der Pfotenhilfe Sauerland

Herbert

Männlich

ca. 3 Jahre alt
ca. 28 cm
Mischling

Herbert ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Herbert ist ein wuscheliger, hübscher Rüde, der sein eigenes Körbchen noch nicht gefunden hat. Er wurde in eine ungarische Tötungsstation gebracht. Weshalb er dort entsorgt wurde wissen wir leider nicht. Zum Glück wurde Herbert von Brigi entdeckt und mit in ihre Auffangstation genommen. Jetzt geht es Herbert wieder richtig gut und er ist bereit in sein eigenes Zuhause zu ziehen. Herbert ist ein sehr lieber Rüde, der verträglich mit anderen Hunden ist. Wer verliebt sich in ihn und schenkt Herbert ein Zuhause? 

 

Vermittelt in über einen anderen Verein

Bodo - Vermittelt

Welpe

 

Vermittelt in über einen anderen Verein

 Tosca

weibl
6 Monate alt ca. geb. 01.10.2017
Mischling

ca 25 cm

 

Bei  der Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.


Unsere kleine junge Hündin Tosca blickt traurig in die Kamera. Sie teilt ein Schicksal wie so viele Hunde. Sie war nicht mehr bei ihren Menschen erwünscht und wurde somit kurzerhand einfach an einer Bushaltestelle ausgesetzt. Ihr Schicksal führte sie  direkt in die Tötungsstation Kecel wo sie nun eingesperrt ist, ohne ihre Menschen und ganz alleine. Tosca hofft ganz schnell ein Zuhause zu finden bei lieben Menschen um so den schnellsten Weg aus dieser Station zu finden. 
Tosca ist mit ihren geschätzten 6 Monaten noch sehr jung und wird somit keine Probleme mit ihren Artgenossen haben und eher neugierig und offen auf sie zugehen. Sicherlich konnte sie auch noch nicht so viel in ihrem bisherigen Leben kennenlernen und wird demnach noch ein paar Dinge vom Hunde-ABC lernen und aufholen müssen. Aber welche junge Hund muss nicht die Schulbank drücken!! Mit verständnisvollen und lieben Menschen an ihrer Seite wird sie das alles schnell meistern und sich zu einer tollen und treuen Hündin entwickeln. 
Für die süße Tosca wünschen wir uns verantwortungsbewusste Menschen die ihr ein liebevolles Zuhause für immer schenken möchten und Tosca nie mehr im Stich lassen. Ihr Leben soll sich jetzt ändern und Tosca soll endlich erfahren, wie schön ein Leben mit uns Menschen sein kann.
Über lange Spaziergänge in der Natur und vielleicht auch ein Besuch in einer Hundeschule würde ihr bestimmt sehr viel Freude bereiten. Und wer weiß, welche Talente noch so in ihr schlummern?
Tosca ist für das kastrieren noch zu jung und müsste von ihrer neuen Familie zur gegebener Zeit selber in Angriff genommen werden.
Wer möchte Toscas Augen wieder zum Strahlen bringen?

 

Vermittelt in über einen anderen Verein

Chicca

weibl
7 Jahre alt ca. geb. 02.04.2011
Puli Mischling

ca 35 cm
Chicca ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Unser kleines schwarzes Fellknäuel mit Namen Chicca gehört auch zu den armen Seelchen die in der Tötungsstation sitzen und so sehr darauf hoffen von ihren Menschen gefunden zu werden um dann in ein liebevolles Zuhause für immer ziehen zu können. Bisher blieb uns noch verborgen was sich unter ihrem langen, zerzausten Fell verbirgt aber bestimmt eine ganz niedliche und süße Hündin mit dunklen, mandelförmigen Augen. 
Leider kann uns unsere Chicca nicht alles erzählen was ihr in den letzten  Jahren widerfahren ist. Chicca ist in einem guten Alter von ca. 7 Jahren und sie würde liebend gerne sofort ihren kalten Zwinger gegen ein eigenes liebevolles Zuhause tauschen.  Wir gehen davon aus, dass in Chicca ein Puli Mix schlummert. Der Puli gilt als sehr intelligenter und lernfreudiger sowie anpassungsfähiger Hund. 
Unsere liebe Chicca hat ihren Lebensmut nicht verloren und zeigt sich uns Menschen gegenüber anhänglich und genießt jede Art von Streicheleinheiten. Auch im Umgang mit ihren Artgenossen zeigt sie sich verträglich und sozial.
Wir wünschen uns für Chicca Menschen die sie gerne in ihr Zuhause aufnehmen wollen und ihr somit die Geborgenheit und Liebe geben die sie bisher nicht erfahren durfte. Ihre neuen Menschen sollten Spaß daran haben mit ihr zusammen die Welt zu erkunden und bestimmt würde sich Chicca auch prima fürs Agility eignen. Ein Versuch wäre es wert um zu sehen was für Talente in dieser lieben Hündin schlummern. 

Ein toller Hund wartet auf seine Menschen!

 

Vermittelt über einen Partnerverein der Pfotenhilfe Sauerland

Fibi 

Hündin
1 Jahr alt ca. geb. 31.01.2017

Mischling

ca. 30 cm

 

Fibi ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

 

Diese kleine niedliche Hündin mit Namen Fibi muss man doch sofort in sein Herz schließen. Leider kann man über die kleine Hündin nicht viel berichten, da wir ihre Vorgeschichte leider nicht kennen und auch nie erfahren werden. 
Wir schätzen sie auf ca. 1 Jahr und mit ihrer Größe von ca. 30 cm gehört sie doch eher zu der kleineren Sorte Hund. Fibi macht einen freundlichen und netten Eindruck. Im Umgang mit ihren Artgenossen zeigt sich Fibi verträglich. 
Auch wenn Fibi klein ist würde sie sich bestimmt über ausgedehnte Spaziergänge in der Natur freuen und um das ein oder andere Abenteuer erleben zu dürfen. Sie ist ja schließlich nur jung. 
Wer möchte Fibi in seiner Familie willkommen heißen?

 

Verstorben

 

Curly Carlo

Rüde

7 Jahre
ca. 35 cm 
Puli Mix

Curly Carlo ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren 

Auch Curly Carlo hatte diese Woche leider kein Glück!  Er wurde einfach von seinem Besitzer in der Tötung abgegeben. Dabei zeigt er sich im Kontakt mit Menschen freundlich. Leider können wir nicht mehr zu ihm sagen. Aber wir hoffen, dass es nicht Curly Carlos Ende, sondern sein Neuanfang sein wird!

Sein Neuanfang in einer Familie, die die Eigenschaften des Pulis lieben und schätzen. Denn dann kann er sich als loyaler, treuer und intelligenter Lebensgenosse beweisen. Wer möchte diesem hübschen Schatz ein liebevolles Zuhause bieten, im dem er dann zu gegebenem Zeitpunkt in Ruhe altern kann?

 

 

 

Vermittelt in über einen anderen Verein

 Bambina 

 

Vermittelt in über einen anderen Verein

Fredi

männlich
5 Jahre alt ca. geb. 27.03.2013
Mischling

 ca.35 cm

Fredi ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

 

Fredi ein kleiner super süßer Mischlingsrüde will sich jetzt auf die Suche nach seinen Menschen begeben und dann endlich in eine bessere Zukunft reisen.
Der kleine Kerl befindet sich zur jetzigen Zeit bei einer Frau in Pflege, die ihn zuvor auf der Straße gefunden hat. Warum Fredi alleine auf der Straße unterwegs war kann uns der süße Rüde leider nicht erzählen. Auf jeden Fall war es sein Glück das er von tierlieben Menschen gefunden wurde und er so einen sicheren Platz finden konnte.

Fredi zeigt sich in der Pflegestelle als ein sehr lieber und freundlicher Vierbeiner. Natürlich freut er sich auch über die einen oder anderen Streichel- und Schmuseeinheiten.
Der kleine Rüde verhält sich im Umgang mit seinen Artgenossen sehr verträglich und umgänglich.
Egal was Fredi bisher auch schon erleben musste, er will jetzt durchstarten und sein neues Leben in vollen Zügen genießen. Dazu fehlen ihm nur noch die richtigen Menschen die ihm dies ermöglichen.
Fredi möchte seine nächsten Jahre gemeinsam an der Seite seiner Menschen verbringen und endlich soll auch er die Liebe, Sicherheit und Geborgenheit erfahren die er verdient hat.
Wer ermöglicht Fredi die Reise in ein neues Leben?

 

Vermittelt über einen anderen Verein

Karlchen

männlich
8 Monate alt ca. geb. 01.08.2017
Mischling

ausgewachsen Schulterhöhe von ca. 30 cm


Karlchen ist bei Ausreise geimpft, gechipt.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Unser putziges Karlchen musste bereits mit seinen zarten 8 Monaten begreifen wie hart ein Hundeleben sein kann. Er war mit seinem Geschwisterchen ganz alleine auf den Straßen unterwegs als man sie schließlich sah und einfing. Ob sie Tage oder vielleicht sogar Wochen alleine auf sich gestellt waren können wir leider nicht sagen. Die beiden tauschten ihr bisher geführtes Straßenleben gegen die Tötungsstation in Kecel. Kein guter Tausch! Das Geschwisterchen von Karlchen musste leider am eigenen Leib erfahren was dies bedeutet und ist  bereits verstorben. 
Jetzt kämpft Karlchen ganz alleine weiter mit der großen Hoffnung bald ein Zuhause seins nennen zu dürfen indem er all das bisher versäumte nachholen kann. Wir wünschen uns, dass dies keine ausweglose Situation für ihn ist, sondern eine Chance endlich in ein liebevolles Zuhause ziehen zu können indem er wohlbehütet Leben und aufwachsen kann. 
Trotz allem was er bisher durchmachen musste besitzt er ein freundliches und liebes Wesen und hat mit seinen Artgenossen keinerlei Probleme und zeigt sich verträglich.
Für den jungen Burschen wünschen wir uns aktive und unternehmungsfreudige Menschen die ihm ein liebevolles Zuhause schenken wollen mit allem was dazu gehört. Karlchen soll endlich erfahren, wie schön es sein kann in einem kuscheligen Körbchen zu schlafen, mit regelmäßigen Mahlzeiten und ausgiebigen Spaziergängen und Ausflügen in die Natur, wo er sich so richtig austoben und auf Entdeckungstour gehen kann. Sicherlich muss Karlchen noch das ein oder andere für sein weiteres Hundeleben lernen aber mit einer kleinen Portion an Zeit und Ausdauer wird er dies bestimmt schnell umsetzen und sich zu einem wunderbaren Begleiter auf vier Pfoten entwickeln. 
Karlchen ist für eine Kastration noch zu jung und dies muss von den neuen Besitzern zu einem späteren Zeitpunkt selbst in Angriff genommen werden.

Wer kann Karlchen eine bessere Zukunft ermöglichen? · 

 

Vermittelt in über einen anderen Verein

Robert

männlich
4 Monate alt ca. geb. 22.11.2017
Mischling

ausgewachsen Schulterhöhe von ca. 35-40 cm


Robert ist bei Ausreise geimpft, gechipt.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.


Ein entzückendes wuscheliges Kerlchen mit Namen Robert sucht sein passendes Zuhause.
Der kleine Robert wurde zusammen mit seiner Mutter und seinen Geschwistern auf der Straße gefunden. Kein gutes und kein sicheres Plätzchen für einen kleinen Welpen. Zum Glück wurde die Familie gerettet und in Sicherheit gebracht. Robert befindet sich aktuell in der Auffangstation von Briggi, einer sehr lieben Tierschützerin. Dort wird der kleine bestens versorgt und erhält die nötige Zuwendung und Ansprache die ein Welpe so sehr braucht. 
Und Robert entwickelt sich prächtig und ist putzmunter! 
Wir schätzen, dass der knuffige kleine Kerl eine Schulterhöhe von ca. 35-40 cm erreichen wird wenn er denn einmal ausgewachsen ist. Robert ist welpentypisch verspielt und zeigt sich allem was ihm über den Weg läuft offen und neugierig. Bestimmt hat er auch den ein oder anderen Blödsinn auf Lager mit dem er seine neuen Menschen zu lachen bringen wird. 
Auch mit anderen Vierbeinern hat er keinerlei Probleme und nähert sich ihnen spielerisch und umgänglich.
Für unseren entzückenden Robert wünschen wir uns unternehmungslustige Menschen die ihm die nötige Zeit, Liebe und Geborgenheit entgegenbringen können die ein Welpe benötigt. 
Wer sucht einen Freund für Leben?
Robert ist für eine Kastration noch zu jung und dies muss daher von seinen neuen Besitzern zu einem späteren Zeitpunkt, wenn er alt genug ist nachgeholt werden.

 

Vermittelt in über einen anderen Verein

Arik

Rüde
Mischling
Ca. 1 Jahr
Ca. 30 cm
Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert
Ale Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

Leider kann Arik uns nicht erzählen, woher er kommt, was er bisher erlebt hat, ob er bei Menschen lebte, oder ob er schon immer ein Straßenhund war…….seine Geschichte wird sein Geheimnis bleiben. Arik wurde auf der Straße aufgegriffen und in die Tötung verbracht. Sicher ist, dass ihn niemand sucht. Denn in der 14tägigen Frist hat sich niemand für ihn gemeldet. 
Arik verhält sich im Shelter eher ruhig. Er ist lieb zu allen Menschen und auch mit seinen vierbeinigen Freunden ist er freundlich und verträglich. 
Arik ist ein noch junger Hund, der in seinem Leben noch vieles kennen lernen möchte. 
Wir wünschen uns für ihn deshalb ein aktives Zuhause. Menschen, die ihn fordern und fördern. 
Wer schenkt ihm sein Herz ? 

 

Vermittelt über einen Partnerverein der Pfotenhilfe Sauerland

Aussie

weiblich
4 Jahre alt ca. geb. 05.03.2014
Mischling

Verkürzte Rute  


Aussie ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Die wunderschöne Aussie möchte auf Reisen gehen und endlich bei ihren Menschen ankommen und für immer bleiben.
Leider können wir auch im Fall Aussie nicht viel zu ihrem bisherigen Leben sagen, aber was wir auf jeden Fall wissen, ist, das Aussie mit einem tollen und verträglichen Wesen punkten kann. Anfangs ist sie ein wenig zurückhaltend aber taut recht schnell auf wenn sie erst einmal Vertrauen gefasst hat und merkt das man ihr nichts Böses will.
Unsere Aussie ist zudem auch noch sehr kinderlieb. Daher wäre sie optimal als Familienhund mit Kindern geeignet. Auch als Anfängerhund würde sie sich bestens machen. Zudem hat sie auch mit Katzen keinerlei Probleme und mit ihren Artgenossen kommt sie auch bestens aus.
Aussie’s größter Wunsch wäre es endlich eine eigene Familie zu haben.
Für Aussie können wir uns jede Art von Familie vorstellen. Wir wünschen uns für Aussie aktive Menschen die Spaß daran haben mit ihr viel zu unternehmen und sie geistig wie auch körperlich auszulasten.
Sicherlich muss sie auch noch das ein oder andere vom Hunde-ABC beigebracht bekommen, wir sind uns aber sehr sicher, dass sie schnell verstehen wird wie der Hase läuft.

Eine wunderbare Hündin mit großem Potenzial sucht ihre Familie!

 

Bellamie Vermittelt in über einen anderen Verein

Bellmondo,

Vermittelt in über einen anderen Verein


4 Monate alt geb. ca. 01.12.2017
Mischling

mittlere Größe


bei Ausreise geimpft, gechipt 
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.


Wieder mal eine Story die einen fassungslos und wütend macht. 
Das Geschwisterpärchen Bellamie und Belmondo warf man einfach über einen Gartenzaun. Weggeworfen wie Müll – Nichts wert!  Unverständlich für uns! 
Zum Glück wurden die zwei von netten Menschen gefunden und schließlich gut versorgt. So konnten die zwei sich weiter prächtig entwickeln und inzwischen sind 2 Monate vergangen und die beiden dürfen sich nun auf ihre Suche nach einem liebevollen Zuhause begeben. 
Zur jetzigen Zeit haben sie eine Schulterhöhe von ca. 35 cm und werden aufgrund ihres jungen Alters noch etwas an Größe zulegen. Die beiden besitzen ein sehr liebes und freundliches Wesen und sind aufgrund ihres Alters welpentypisch verspielt und aufgeschlossen. Einfach tolle Hunde!  Da die beiden noch sehr jung sind werden sie auch mit ihren Artgenossen keinerlei Probleme haben und offen auf sie zugehen. 
Für Bellamie und Belmondo wünschen wir uns pflichtbewusste Familien oder Menschen die sie in ihr Herz schließen, mit ihnen Seite an Seite durchs Leben gehen und sie nicht einfach wie Müll entsorgen. Die zwei haben wahrlich was Besseres verdient! 
Da die beiden noch nicht allzu viel kennenlernen konnten und auch noch einiges vom Hunde-ABC lernen müssen wäre ein Besuch in einer Hundeschule sicherlich hilfreich und würde ihnen bestimmt sehr viel Freude bereiten.
Bellamie und Belmondo müssen nicht zusammen vermittelt werden!
Aufgrund ihres Alters werden sie noch nicht kastriert. Dies müsste von ihren neuen Besitzern selber in Angriff genommen werden wenn sie alt genug dafür sind.

  

Vermittelt über einen Partnerverein der Pfotenhilfe Sauerland

Lars

männlich
7 Jahre alt geb. ca. 30.01.2011
Pekinese Mix

Lars ist bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Pass und Traces Papieren.

Der arme Lars trauert um sein Herrchen. Leider verstarb sein Besitzer und Lars wartet nun auf einer Pflegestelle in Ungarn und hofft, dass er die Chance auf ein neues Zuhause bekommt.
Der kleine Rüde wird auf ca. 7 Jahre geschätzt und mit seiner Größe von 25 cm gehört er zu der kleineren Sorte Hund. Umso größer ist allerdings sein Ego! Lars hat teils ein Dominantes Auftreten aber ansonsten ist er ein lieber und freundlicher Hundemann.
Lars möchte seine Trauer überwinden und in seinem neuen Zuhause noch mal von vorne beginnen. In einem liebevollen Zuhause mit einem kuscheligen eigenen Körbchen, lieben Menschen an seiner Seite, mit regelmäßigen Mahlzeiten und kleinen Leckereien wird er sich bestimmt schnell einleben und sich zurechtfinden.
Sein größter Wunsch wäre ein Platz in einer Familie für sich ganz alleine, in der er die volle Aufmerksamkeit bekommt die er braucht.
Lars wird auch das ein oder andere Abenteuer nicht ausschlagen und würde gerne noch so viel erleben mit seinen neuen Menschen.
Wir sind uns sicher, mit etwas Zeit wird er sich schnell im neuen Zuhause einleben und sich wohl fühlen.

Wer gibt ihm die Chance auf ein neues Zuhause?

 

Vermittelt in über einen anderen Verein

Justus

Rüde

ca. 1 Jahre geb. 26.9.2016

ca. 45 cm

 

Bei Ausreise geimpft, gechipt und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Justus wurde auf der Straße gefunden,  eingefangen und kam so in die Tötung Kecel. Ein Schicksal, das kein Hund verdient hat, vor allen jetzt nicht, wo die Tötung voll ist.

Justus ist ein noch sehr junger Hund, sein Alter wird auf 1 Jahr geschätzt. Mit einer geschätzten Schulterhöhe von 45 cm ist er ein Hund von mittlerer Größe. Gerne möchte er herumtoben und spielen, das ist aber im engen Zwinger nicht möglich. Für einen aktiven Hund keine schöne Situation. Er würde gerne in eine Familie ziehen, dort im warmen Körbchen liegen und noch einiges vom Hunde A-B-C lernen. Mit anderen Hunden ist er verträglich, deshalb kann er auch zu einem  anderen Hund in der Familie dazu ziehen.

Wer möchte Justus Liebe und Zuneigung schenken?