Tierschutzverein Pfotenhilfe Sauerland

Die Tötung in Kecel und  Brigitta´s Tierheim 

Die nachfolgenden Hunde befinden sich in Ungarn in der Tötung Kecel oder in Brigitta´s Tierheim. Informationen zu der Tötung und dem Tierheim finden Sie unter: "Unsere Projekte" 

Hunde, die in Ungarn sind können zeitnah nach Deutschland reisen. Zu diesem Zweck hat die Pfotenhilfe einen eigenen Transporter, der alle Anforderungen an Tiertransporte erfüllt und voll klimatisiert ist. Alternativ wird auch ein anderer Transport organisiert. Sie müssen also nicht selber nach Ungarn fahren.

Bei Interesse an einem der Hunde füllen Sie bitte das Kontaktformular aus.


 

Rezso

Rüde 

ca. 9 Jahre geb. 1.1.2009

ca. 30 cm 

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Rezső ist ein kleiner unkomplizierter Rüde der auf der Suche nach einem neuen Zuhause ist. Wir schätzen ihn auf ca. 9 Jahre und mit seiner Größe von 30 cm gehört er zu den kleineren seiner Artgenossen. Zum Glück hat er einen Platz in Briggitas Auffangstation bekommen, wo er im warmen schlafen kann, menschliche Zuwendung erhält und sich in Sicherheit befindet.

Rezső ist sehr lieb, stubenrein und verträglich mit seinen Artgenossen und sucht den Kontakt zu uns Menschen. In seinem bisherigen Leben hat er bestimmt noch nicht allzu schlechte Erfahrungen machen müssen. Wir sind uns sicher, dass er sich mit etwas Geduld und liebevoller Zuwendung schnell in einem neuen Zuhause einleben wird und endlich ankommen kann.

Wer schenkt dem süßen kleinen Rezső eine bessere Zukunft?


 

Darf demnächst mit der Pfotenhilfe Sauerland nach Deutschland auf eine Pflegestelle reisen.

Omi

Mischling
Hündin
14 Jahre geb. ca. 01.01.2004
ca. 30 cm

 

 

Omi, wie der Name schon verrät, ist dieses alte Mädchen, man mag es nicht glauben, inzwischen circa 14 Jahre. Die Geschichte von Omi ist mal wieder eine sehr traurige und unfassbare Geschichte. Da sein Besitzer irgendwann weg zog, wurde Omi zurück gelassen und war auf sich alleine gestellt. Von dort an verbrachte sie die nächsten Jahre auf der Straße. Es waren wohl circa 3 Jahre, die sie auf sich alleine gestellt war. 

Für Omi wünschen wir uns Menschen mit einem großen Herzen, die auch einem alten Mädchen ein Zuhause schenken. Ihr Liebe und Zuwendung geben. Sie soll auch endlich erfahren dürfen, wie schön es ist im kuscheligen Körbchen zu schlafen, Spaziergänge in der Natur zu erleben sowie Streicheleinheiten und liebevolle Zuwendung zu bekommen.

Wer hat ein großes Herz und schenkt der liebenswerten Omi ein Zuhause ?


 

Hildchen

Mischling

Hündin

4 Jahre geb. ca. 01.01.2014

35 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Hildchen ist auf der Suche nach einem richtigen Zuhause. Ob sie jemals ein eigenes Zuhause hatte, wissen wir leider nicht. Sie wurde umherirrend auf einer ungarischen Straße aufgegriffen und in die Tötungsstation gebracht. Hildchen ist eine sehr liebe Hündin, die auch verträglich mit anderen Hunden ist. Sie hat große Angst vor einer Leine. Ob sie schlechte Erfahrung damit gemacht hat, oder ob es daran liegt, dass diese einfach nur neu ist, werden wir wohl nie erfahren.
Daher suchen wir für Hildchen geduldige Menschen, die ihr liebevoll das Hunde 1x1 beibringen und ihr die Angst vor unbekannten Dingen nehmen.
Wer schenkt Hildchen ein Zuhause? 

    Pate für diesen Hund ist   Frau Anne Hubert


 

Frieda

Mischling

Hündin

1 Jahr geb. ca. 01.01.2017

50 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Diese hübsche Mischlingshündin namens Frieda, wurde auf der Straße zusammen mit ihrer Weggefährtin Bernadette aufgegriffen, letztendlich eingefangen und in die Tötungsstation Kecel gebracht. Warum sie alleine auf den Straßen umherirrten wissen wir leider nicht und es wird ein Geheimnis der beiden bleiben. Die junge Hündin, wird auf circa 1 Jahr geschätzt und besitzt ein liebes und ruhiges Wesen aber sie ist auch etwas ängstlich. Vor der Leine hat sie bisher noch Angst, was vielleicht auf schlechte Erfahrungen zurück zu führen ist.

Da Frieda noch sehr jung ist, würde ihr sicherlich ein Besuch in der Hundeschule gefallen, um sich das ein oder andere Grundkommando anzueignen. Für Frieda wünschen wir uns aktive Menschen, denen bewusst ist wieviel Arbeit ein Junghund mit sich bringt und Ihr ein artgerechtes Leben schenken, mit viel Auslastung, langen Spaziergängen, Streicheleinheiten und einer großen Portion Liebe.

Wer verliert sein Herz an Frieda?

    Pate für diesen Hund ist  Frau Conny Ermeling


 

Darf demnächst mit der Pfotenhilfe Sauerland nach Deutschland auf eine Pflegestelle reisen.

Bernadette

Mischling

Hündin

1 Jahr geb. ca. 01.01.2017

ca. 50 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Bernadette wurde auf der Straße zusammen mit Ihrer Weggefährtin Frieda aufgegriffen, letztendlich eingefangen und in die Tötungsstation Kecel gebracht. Warum sie alleine auf den Straßen umherirrten wissen wir leider nicht und es wird ein Geheimnis der beiden bleiben.
Die hübsche Bernadette ist mit ihren 55 cm Schulterhöhe eher mittelgroß und zeigt sich den Menschen gegenüber sehr lieb mit einem ruhigen Gemüt, obwohl sie noch sehr jung ist und wir sie auf ca. 1 Jahr schätzen.
Auch wie Frieda, hat Bernadette Angst vor der Leine. Es könnte sein, das sie schlechte Erfahrungen damit gemacht hat aber vielleicht auch einfach, weil sie bisher nie gelernt hat was die Leine bedeutet.
Für Bernadette suchen wir Menschen, die wissen, wie man einen Hund richtig führt und ihr somit eine Chance auf ein neues Leben bieten.
Der Besuch bei einer Hundeschule wäre für die junge Hündin sicherlich eine schöne Abwechslung und um auch noch das ein oder andere Grundkommando des Hunde-ABC zu lernen.
Wer gibt der wunderbaren Bernadette eine Chance auf ein besseres und sicheres Leben und zeigt ihr die schönen Seiten des Hundelebens mit ausgiebigen Spaziergängen, langen Streicheleinheiten und ganz viel Liebe und Zuwendung?


 

Waldi

Rüde,
Mischling
1 Jahr geb. ca. 01.12.2016
Größe: 30 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Der kleine junge Rüde mit dem Namen Waldi wurde auf der Straße aufgegriffen und in die Tötung in Kecel gebracht. Warum er alleine auf den Straßen unterwegs war, wissen wir leider nicht.
Der süße Waldi wird auf circa 1 Jahr geschätzt und ist seinem  Alter entsprechend aktiv und aufgeweckt. Der junge Rüde hat noch sein ganzes Leben vor sich und möchte auf Abenteuerreise mit seinen Menschen gehen und die Welt entdecken. Sicherlich würde Ihm auch ein Besuch in einer Hundeschule helfen um in seinem neuen Leben besser klar zu kommen und die grundlegenden Kommandos des Hunde-ABC zu lernen.
Da Waldi ein liebes und freundliches Wesen besitzt , gehen wir davon aus das er bisher nicht allzu schlechte Erfahrungen machen musste.
Für den kleinen aktiven Burschen suchen wir Menschen, die sich bewusst sind wieviel Arbeit und Energie ein Junghund fordert.
Wer möchte zusammen mit Waldi auf Entdeckungsreise gehen?


 

August

Rüde
Mischling
ca. 4 Jahre alt, ca geb. am 1.12.2012
ca. 70 cm

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

August, oder auch - der sanfte Riese- genannt, wurde, wie so einige seiner Hunde Kollegen, einfach herzlos und kurz vor'm Winter draußen ausgesetzt. Er wurde mit einem Kabel an einem Zaun fixiert, wo er dann gefunden wurde. Dabei können wir gar nicht verstehen warum.
August zeigt sich sehr lieb im Umgang mit Mensch und Hund. Natürlich hat ein Riese seiner Größe, auch entsprechende Kräfte, die es zu bändigen gilt. Für unseren lieben August suchen wir Menschen, die ihm genügend Beschäftigung, Platz und ganz viel Liebe geben!

    Pate für diesen Hund ist   Frau Anne Hubert


 

Lindsi

Hündin

Mischling

2 Jahre geb. ca 1.12.2015

Größe: 55  cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Die hübsche Mischlingshündin Lindsi lebte bisher auf der Straße. Wie Sie dort hinkam oder warum Sie auf der Straße lebte können wir leider nicht sagen, Ihre Vorgeschichte werden wir wohl nie erfahren.

 

Doch Lindsi hat in ihrem bisherigen Leben wohl nicht allzu schlechte Erfahrungen mit Menschen und ihren Artgenossen gemacht, da Sie einen lieben Wesenszug besitzt und sich Ihren Artgenossen gegenüber verträglich zeigt. Lindsi wird auf circa 2 Jahre geschätzt. Die junge Hündin muss bedingt durch Ihr junges Alter und durch die bisherige Lebenssituation noch die wesentlichen Dinge und Grundkommandos lernen. Aber mit einer gewissen Portionen Verständnis, Einfühlungsvermögen und Liebe wird Sie sich bestimmt zu einer wissbegierigen Hündin und treuen Partnerin entwickeln.

Wer schenkt dieser tollen Hündin ein Zuhause auf Lebenszeit?


Dante

Rüde
Mischling 
ca. 7 Jahre alt, ca geb. am 1.1.2011
ca. 30 cm

 

 Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Dante sucht Alterswohnsitz auf Lebzeit!

Darf ich vorstellen? Das ist Dante.

Dante hat, wie viele Hunde in Ungarn, bisher kein einfaches Leben gehabt. Wie auf den Bildern zu sehen ist, wurde er dort an der Kette gehalten. Warum auch immer ein so kleiner Schatz mit einer Kette festgehalten werden muss....

Wir nennen es jetzt mal "Glück", dass Dante so die Chance hat, auf diesem Wege ein Zuhause zu finden. Denn Dante ist ein toller kleiner Hunde-Mann, der aktiv, lieb und verträglich mit anderen Hunden ist. Sein Futter verteidigt er noch, aber ich bin sicher, dass er bei regelmäßigen Fütterungen, sein Verhalten ändern kann!

 

Jetzt seid ihr gefragt! Wo sind die passenden Menschen für Dante, die ihm ein Leben ohne Kette und mit gutem Futter bieten, die ihn streicheln und lieben, so wie er es verdient hat? Denn eins ist klar, auch wenn er auf 7 Jahre geschätzt wurde, das "Schätzchen" ist alles andere als alt und langweilig!

 

 


 

Viktor

Rüde
Mischling 
ca. 5 Jahre alt, ca geb. am 1.12.2012
ca. 60 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Viktor und Zorro lebten zusammen auf einem Hof und die beiden Rüden kamen gut miteinander aus. Warum ihr Besitzer sie nicht mehr wollte und sie einfach in der Tötung abgab ist uns nicht bekannt

Das Alter von Viktor ist auf 5 Jahre geschätzt worden. Er ist ein lieber zutraulicher Rüde, der gerne lange Spaziergänge machen würde. Viktor ist ein temperamentvoller Rüde, der geistig und körperlich ausgelastet werden sollte.

Wo ist die Familie, die Viktor mit vielen Streicheleinheiten verwöhnen möchte?

 

    Pate für diesen Hund ist  Frau Nina Sturm 


 

Sissi

Hündin

Mischling

4 Jahre geb. ca 1.12.2013

Größe: 35  cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Sissi ist eine wunderschöne kleine Mischlingshündin. Sie war schon einmal in der Tötung und wurde dort herausgeholt. Nun hatte sich die Lebenssituation von ihm geändert, er zog weg und so war es für ihn das einfachste den Hund in die Tötung abzuschieben.

Nun sitzt diese kleine und sehr liebe Hündin wieder in der Tötung, jetzt im kalten Winter. Ihr Alter wurde auf 4 Jahre geschätzt, da hat sie noch den Großteil ihres Lebens vor sich. Das soll sie in einer Familie, bei der sie Liebe und Führsorge erfahren kann. Wer hat einen Platz für die kleine Maus? Auch ein anderer Hund ist kein Problem, denn mit anderen Hunden versteht sie sich gut.

    Pate für diesen Hund ist  Frau Conny Ermeling


 

Siggi

Rüde
Mischling 
ca. 6 Jahre alt, ca geb. am 1.12.2011
ca. 55 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Gauner und Siggi lebten auf der Straße in Ungarn. Dort wurden sie aufgegriffen und von der Polizei in die Tötung gebracht. Nun werden sie zwar mit Futter versorgt und sind auch minimal vor der Witterung geschützt.

Schöner wäre es natürlich eine Familie für immer zu haben.

Siggi´s Alter ist auf 5 Jahre geschätzt worden bei einer Größe von ca. 55 cm. Von der Rasse her könnte er ein Schnauzer Mischling sein. Siggi sucht eine Familie, die noch viel mit ihm unternimmt, er ist aktiv und möchte noch viel dazu lernen. Lange Spaziergänge würden Siggi sicherlich gut gefallen. Da er es noch nicht so gut kennt muss er das ordentliche Laufen an der Leine sicherlich noch lernen.


 

Salsa

Hündin

Mischling

3 Jahre geb. ca 1.12.2014

Größe: 30  cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Die Rasselbande Ozeana, Salsa und Libero wurden herrenlos auf der Straße aufgegriffen und sitzen nun in der Tötung in Kecel fest. Zu Ihrer Vorgeschichte ist uns leider nichts bekannt. Leider hat sich bisher auch niemand gemeldet der die drei vermisst.

 

Die süße kleine Salsa ist eine liebe und ruhige Hündin. Mit ihrem kurzen Fell ist sie jetzt in der kalten Jahreszeit sicherlich nicht gut in einer Tötung aufgehoben. Ihr Alter von 3 Jahren ist nur geschätzt. Salsa muss noch das ein oder andere vom Hunde-ABC lernen aber wir sind uns sicher, dass auch Sie sich schnell einleben wird, wenn man Ihr nur etwas Zeit und Geduld schenkt.

Wer möchte der kleinen Hündin treu zur Seite stehen?


 

Ozeana

Hündin

Mischling

1 Jahr geb. ca 1.12.2016

Größe: 35  cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Die Rasselbande Ozeana, Salsa und Libero wurden herrenlos auf der Straße aufgegriffen und sitzen nun in der Tötung in Kecel fest. Zu Ihrer Vorgeschichte ist uns leider nichts bekannt. Leider hat sich bisher auch niemand gemeldet der die drei vermisst.

 

Ozeana ist eine liebe Hündin und Sie hat ein ausgeglichenes und ruhiges Wesen. Ihr Alter wird auf 1 Jahr geschätzt. Sie ist eine junge Hündin, die noch Ihr ganzes Leben vor sich hat. Sicherlich muss Sie noch das ein oder andere lernen aber mit etwas Training und Ausdauer wird Ozeana dies schnell meistern und verstehen. Wer schenkt Ihr ein liebevolles Zuhause und zeigt Ihr die schönen Seiten des Lebens?


 

Odi

Rüde
Mischling 
ca. 3 Jahre alt, ca geb. am 1.12.2014
ca. 30 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Odi ist ein lieber und verträglicher Rüde, der mit seiner jetzigen Situation nicht glücklich ist. Odi würde lieber heute als wie morgen die Tötung in Kecel verlassen.
Odi, seine Vorgeschichte kennen wir leider nicht., dies wird sein Geheimnis bleiben.
Sicherlich muss er noch das ein oder andere Kommando lernen und auch noch  Hunde ABC lernen aber was mit etwas Geduld bestimmt schnell umzusetzen sein wird.  Mit 3 Jahren ist er noch ein junger Hund, der das sicherlich gut schaffen wird. 
Wer gibt Odi eine Chance damit er schnell die Tötung verlassen kann?



 

Hubbabubba

Rüde

Mischling 
ca. 6 Jahre alt, ca geb. am 1.12.2011
ca. 28 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Der kleine strubbelige Rüde mit einer Größe von ca. 28 cm mit dem lustigen Namen Hubbabubba gehörte nach Angaben aus Ungarn einer Familie. In dieser Familie lebte auch ein Kind, das sich wohl nicht gut um seinen treuen Freund kümmerte. Anscheinend war es in dieser Familie anders und Hubbabubba wurde wohl des öfteren geschlagen und nicht gut behandelt. Irgendwann wurden die Nachbarn aufmerksam und meldeten diesen Vorfall.

Jetzt sitzt der kleine Rüde in der Tötung in Kecel und kam vom Regen in die Traufe. Verständlicherweise ist der kleine Hubbabubba wohl auch recht ängstlich und muss erst einmal wieder das Vertrauen in den Menschen finden. Mit einer Portion liebevoller Zuwendung und etwas Geduld wird er bestimmt ein treuer Freund fürs Leben der mit einem durch Dick und Dünn geht. Wer zeigt Ihm die Sonnenseiten des Leben und das wir Menschen auch ganz nett sein können?


 

Gauner

Rüde

Mischling 
ca. 3 Jahre alt, ca geb. am 1.12.2014
ca. 50 cm

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Gauner und Siggi lebten auf der Straße in Ungarn. Dort wurden sie aufgegriffen und von der Polizei in die Tötung gebracht. Nun werden sie zwar mit Futter versorgt und sind auch minimal vor der Witterung geschützt. Schöner wäre es natürlich eine Familie für immer zu haben.

Gauner´s  Alter ist auf 3 Jahre geschätzt worden bei einer Größe von ca. 50 cm.  Gauner sucht eine Familie, die noch viel mit ihm unternimmt.  Zwar ist er anfangs etwas zurückhaltend, aber wir wissen auch nicht, was er bisher alles erlebt hat. Mit Ruhe und Einfühlungsvermögen hat man sicherlich sein Vertrauen schnell gewonnen. Sein langes Fell bietet ihm in der Tötung jetzt guten Schutz, wenn er aber in der neuen Familie im Haus lebt, muss sein Fell sicherlich gepflegt werden. Da er es noch nicht so gut kennt muss er das ordentliche Laufen an der Leine sicherlich noch lernen.


 

Fridolin

Rüde
Mischling 
ca. 2 Jahre alt, ca geb. am 1.12.2015
ca. 35 cm

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Fridolin hatte ein Zuhause in Ungarn, zusammen mit einem zweiten Hund. Er lebte bei einer Frau, die dann leider kein Geld mehr für Futter hatte und sich auf die Suche nach einem neuen Zuhause für ihre Hunde machte. Für den zweiten Hund hat sich eine Lösung ergeben, leider für Fridolin nicht. So war ihre letzte Hoffnung die Tötung in Kecel, dort konnte sie wenigstens sicher sein, das der Hund Futter bekommt.

Nun wollen wir gemeinsam versuchen für Fridolin ein neues Zuhause zu finden, denn er soll keinesfalls in der Tötung bleiben. Viele Informationen zu ihm haben wir nicht. Sein Alter wird auf 2 Jahre geschätzt, mit einer Schulterhöhe von ca. 35 cm ist ein eher kleiner Hund. Mit seinem kurzen Fell sollte er in der kalten Jahreszeit nicht in den ungeschützten Zwingern der Tötung sein.

Wer hat für Fridolin einen schönen Platz in einer warmen Wohnung, Fridolin wird es mit Treue und viel Liebe danken.

    Pate für diesen Hund ist  Frau Anne Hubert


 

Catania

Hündin

Mischling

4 Jahre geb. ca 1.12.2013

Größe: 50  cm

 Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Catania und Jago fristeten Ihre bisherigen jungen Jahre an der Kette. Eine schreckliche Situation für einen Junghund der doch in seinen ersten Jahren so viel entdecken möchte!! Zum Glück wurde eines Tages eine Tierschützerin auf die beiden aufmerksam und beendete Ihr tristes Kettenleben. Durch die bisherige Situation durften die zwei in Ihrem Leben nicht viel kennenlernen und müssen sicherlich noch einiges in Ihrem hoffentlich bald neuen Zuhause aufarbeiten. Auch wenn die beiden jetzt in der Tötung von Kecel gebracht wurden, hoffen wir sehr, dass rosigere Zeiten auf die beiden warten.

 

Die hübsche Catania wird auf ca. 4 Jahre geschätzt und hat noch Ihr ganzes Leben vor sich. Sie ist vom Wesen her verträglich und ruhig. Nun träumt die mittelgroße Hündin von einem eigenen Zuhause, wo Sie endlich liebevolle Zuwendung erfahren darf. Auch Besuche in einer Hundeschule würden Ihr sicherlich gefallen und würden ihr  weiterhelfen im neuen Leben besser zurecht zu kommen.

Wer verliebt sich in die hübsche Hündin und will zusammen mit Ihr die Welt erkunden?

    Pate für diesen Hund ist  Frau Barbara van Alst


 

Basso

Rüde
Mischling 
ca. 2 Jahre alt, ca geb. am 1.12.2015
ca. 45 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Basso lebte bisher bei einer Familie in Ungarn, die aber nicht sehr gut auf ihn aufpasste. So lief er viel unbeaufsichtigt auf der Straße rum, was einigen Leuten nicht gefiel. Der einfachste Weg war es dann ihn in die Tötung zu bringen.

Basso ist ein wunderschöner schwarzer Rüde mit einer muskulösen Figur. Sein Alter wurde auf 2 Jahre geschätzt, er ist also noch sehr jung und aktiv. Lange Spaziergänge, vielleicht auch Hundesport, das sind Dinge, die ihm sicherlich gefallen würden. Gerne kann er auch zu einem Zweithund, denn er spielt noch sehr gerne. Wo ist die Familie, die sich in den hübschen Basso verliebt?


 

Friedrich

Rüde
Mischling 
ca. 2 Jahre alt, ca geb. am 1.12.2015
ca. 45 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Friedrich sucht ein liebevolles Zuhause! Er befindet sich in der Tötungsstation in Ungarn. Friedrich hat einen Besitzer gehabt. Leider ist dieser aber nicht erreichbar und Friedrich muss somit in der Tötung verbleiben und darauf hoffen, dass er schnellstmöglich ein neues Zuhause findet. Er ist ein lieber, aktiver Kerl, der auch verträglich mit andere Hunden ist.

Wir suchen für den hübschen Rüden aktive und unternehmungslustige Menschen, die ihm ein Zuhause schenken möchten

    Pate für diesen Hund ist   Frau Barbara van Alst 


  

Bruno

Rüde

5 Jahre geb. ca 1.12.2012

Größe: 55 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Bruno hatte bereits ein Zuhause. Kein gutes, sonst wäre er nicht hier. Bruno wurde bei seinen "Vorbesitzer" an der Kette gehalten. Als sei dies nicht schon schlimm genug, zog eines Tages ihr Vorbesitzer weg und ließ Bruno einfach so zurück!  Bruno zeigt sich sehr lieb zu Mensch und Hund und ist auch sonst eher ein ruhiger Vertreter seiner Rasse. Optisch lädt sein Anblick zum kuscheln ein! Für unseren hübschen Bruno suchen wir Menschen mit einem großen Herzen, die ihn in die Familie aufnehmen und mit ihm zusammen die Welt entdecken!

    Pate für diesen Hund ist   Frau Barbara van Alst


 

Sleepp

Rüde
Mischling 
ca. 5 Jahre alt, ca geb. am 1.12.2012
ca. 30 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Der wunderschöne Slepp hatte in seinem Leben schon viel Pech. Er lebte bis vor kurzem noch bei einem Mann, der ihn regelmäßig schlug! Irgendwann fing Slepp an, aus der Verzweiflung heraus, sich zu wehren und biss diesen Mann. Warum er den armen Hund schlug, können wir nicht sagen. Aber was wir wissen, ist dass Slepp sonst keine Probleme machte! Im Gegenteil.Nennen wir es mal Glück, welches Slepp hatte, denn der Besitzer brachte ihn daraufhin direkt in die Tötung! Charakterlich sagt dieses schon einiges über den "Vorbesitzer" aus.

Slepp hat nun die Chance, ein neues Zuhause zu finden. Ein Zuhause, in dem der wunderschöne Kerl endlich nicht mehr misshandelt wird, wo ihm Sicherheit, ein warmes Körbchen und ganz viel Liebe gegeben wird. Denn eins ist klar! Slepp hat es verdient. Im Shelter brauchte er einen Moment, bis er merkte, dass es auch Menschen gibt, die ihm nichts böses wollen. Nun zeigt er sich dort lieb und trotz seiner Erfahrungen, offen gegenüber Mensch und Hund!

Wir drücken die Daumen ganz fest und hoffen, dass für Slepp ein Weihnachtstraum in Erfüllung geht!

    Pate für diesen Hund ist  Frau Verena Hubert


 

Lotte

Hündin

4 Jahre geb. ca 1.6.2013

Größe: 50 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Mutte von Lise, ist lieb, hatte Besitzer, der liess sie alleine ohne Futter im Haus zurück. Nach einer Woche riefen die Nachbarn den Shelter

 

    Pate für diesen Hund ist  Frau Anne Hubert


  

Marschall

Rüde
Mischling 
ca. 7Jahre alt, ca geb. am 1.10.2010
ca. 65 cm 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

 

Marshall ist ein hübscher, 7 jähriger Rüde, der erneut sein Glück sucht. Er befand sich bereits vor einiger Zeit in der Tötung und wurde von seinem letzten Besitzer gerettet. Leider meinte sein bisheriges Leben es nicht gut mit ihm. Sein Besitzer ist gestorben und die Ehefrau brachte Marshall zurück in die Tötung. Er sei ihr zu groß. Mehr können wir über seine Vorgeschichte nicht sagen.

Marshall ist sehr liebenswürdig. Er ist verträglich mit anderen Hunden und liebt es mit Menschen Zeit zu verbringen . Obwohl er nicht mehr der jüngste ist, merkt man ihm sein Alter nicht an. Wir suchen für Marshall liebe Menschen, die ihm ein endgültiges Zuhause schenken möchten, wo er in Ruhe alt werden darf.

    Pate für diesen Hund ist  Frau Verena Hubert


 

Dave

Rüde
Schäferhund Mischling 
ca. 3 Jahre alt, ca geb. am 1.10.2014
ca. 55 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Dave lebte in Ungarn auf der Straße, wurde eingefangen und kam dann in die Tötung Kecel. Dort sitzt er nun in einem Zwinger mit anderen Hunden und hofft darauf, bald dort heraus zu kommen.

Mit 3 Jahren ist Dave im besten Hundealter, er möchte noch viel lernen. Mit einer Schulterhöhe von 55 cm ist er sicherlich für verschiedene Hundesportarten geeignet. Ob Dave nun ein guter Suchhund ist oder sich vielleicht besser als Begleithund eignet, das muss seine neue Familie dann herausfinden.

Mitbringen tut Dave dafür ein liebenswertes Wesen, auch mit seinen Artgenossen versteht er sich gut. Von seinem Wesen her ist Dave sicherlich auch ein Hund, der sich mit Kindern versteht, allerdings sollten diese standfest sein.  

    Pate für diesen Hund ist   Frau Anne Hubert


 

Goofy

Rüde
Mischling 
ca. 1 Jahre alt, ca geb. am 1.10.2016
ca. 45 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Goofy - ein trauriger Blick hinter Gitterstäben . Goofy hat wohl auf einem Hof gelebt. Hier gab es unter anderen Tieren auch Hühner. Leider hatte Goofy diese zu fressen gerne. So berichtete angeblich sein früherer Besitzer als dieser ihn ohne Gefühlsregung in der Tötung Kecel ablieferte. Sicher hat der hübsche junge Rüde auch Jagdtrieb und niemand hat ihm sicher Alternativen geboten. Ob er es aber auch aus Hunger tat, werden wir nie genau wissen.

Wir suchen für ihn deshalb ein zuhause, möglichst ohne Kleintiere und ohne Katzen. Schön wäre, wenn er eine Hundeschule besuchen dürfte, um auch seinen möglicherweise falsch geleiteten Jagdtrieb in den Griff zu bekommen.

Wer würde gerne mit ihm arbeiten, denn ansonsten ist er ein lieber Junghund.

Er könnte ein Mischling der ungarischen Rasse "Kopo" sein, dies erklärt auch seinen Jagtrieb. 

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Erd%C3%A9lyi_Kop%C3%B3 


 

Zulu

Rüde

3 Jahre alt geb. ca. 1.8.2014

60 cm.

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Zulu ist ein großer stattlicher Rüde, der leider bisher kein Glück hatte. Zulu wurde in Ungarn vermittelt, ohne sich vorher nach den Lebensumständen  bei den Bewerbern zu erkundigen. Obwohl bekannt war, dass er Hühner jagt waren in seinem neuen Zuhause wieder Hühner. Die Familie legte ihn deshalb einfach an die kurze Kette, obwohl dies mittlerweile auch in Ungarn verboten ist. So holten die Behörden Zulu dort wieder weg und brachten ihn in die Tötung. 

Zulu versteht sich mit seinen Artgenossen gut, allerdings ist er ein großer bewegungsfreudlicher Rüde, darauf sollte sich seine neue Familie einstellen. Er braucht Beschäftigung, sowohl köroerlich wie geistig. Schön wäre ein eingezäunter Garten, da könnte er sich dann gut austoben.

Kleintiere sollten keine in der Familie sein.


 

Rex

Rüde

Schäferhund - Mischling

ca 5 Jahre, geb. 1.6.2012

ca. 55 cm Schulterhöhe

Farbe: braun- schwarz

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Rex hat schon ein schlimmes Schicksal hinter sich. Sein Besitzer musste ins Altersheim und Rex blieb zurück. Als man ihn dann auf ihn aufmerksam wurde und ihn in Sicherheit brachte, fand man ein offenes Loch an der Seite. Woher er es hatte konnte nicht festgestellt werden. Rex wurde deshalb beim Tierarzt geröntgt. Nun kam die traurige Wahrheit ans Licht, offensichtlich wurde mit einer Schrotflinte auf ihn geschossen, in seinem Körper fanden sich mehrere Metallsplitter. Operiert werden muss Rex nicht, das ergab die Untersuchung beim Tierarzt. Das große Loch wird behandelt, damit es gut verheilt.  

Nun suchen wir für den geduldigen und sehr lieben Rex ein schönes neues Zuhause, denn er soll auch die Sonnenseiten des Lebens kennen lernen. In seiner jetzigen Unterkunft lebt er mit anderen Hunden zusammen, er ist also verträglich. In seinem bisherigen Leben hat er noch nicht viel kennen gelernt, darauf sollte sich seine neue Familie einstellen. In der Anfangszeit ist hier sicherlich Geduld und Einfühlungsvermögen gefragt. Dies wird Rex aber mit Vertrauen und einer lebenslangen Treue danken.

    Pate für diesen Hund ist  Frau Anne Hubert


 

Laura

Hündin

ca 5 jahre alt, geb. ca. 1.6.2012

ca. 55 cm 

lieb und verträglich

Laura hat zur Zeit Welpen

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Auch Laura stammt aus der Animalhording, ebenso wie Balu.

Sie hat derzeit Welpen, die die ungarische Tierschützerin Brigi versuchen wird zu sich in Sicherheit zu holen, um ihnen so einen guten Start ins Leben zu ermöglichen.. Die Welpen sind schon groß und alt genug, so dass ihre Mutter bereits ein Zuhause suchen darf.

Über Lauras Vergangenheit wissen wir leider nicht mehr, ob sie dort bereits geboren wurde oder einst auf der Straße lebte, es wird ihr Geheimnis bleiben.

Sie ist eine liebe , zutrauliche Hündin, versteht sich gut mit ihren Artgenossen und war eine gute Mutter. Für Laura suchen wir ein liebevolles Zuhause mit ausreichend Platz, genügend Beschäftigung und Auslauf, gerne als Zweithund. Wir alle freuen uns auf eine Bewerbung für Mama Laura

 

    Pate für diesen Hund ist Frau Sabine Ullmann


 

Balu

Rüde

ca 2 Jahre geb. ca. 1.6.2015

ca. 55 cm 

Farbe: braun

 

Balu ist ein noch recht junger Mischlingsrüde. Er lebt zusammen mit vielen anderen Hunden in Ungarn bei einer Frau, die den Überblick über all ihre Hunde ein wenig verloren hat. 

 

Da Balu hauptsächlich bei einer Person auf einem Grundstück war hat er wahrscheinlich wenig im Umgang mit Menschen gelernt, dass muss ihm seine neue Familie beibringen. Auch kennt er es vermutlich nicht an einer Leine zu laufen, auch dies muss er - wie einige weitere Dinge - lernen. Da er dort aber in einem großen Rudel lebt hat er sicherlich sehr gut gelernt, wie man sich gegenüber seinen Artgenossen benehmen muss. Vom Wesen her ist er ein eher ruhige Hund mit einer Schulterhöhe von ca. 55 cm. 

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.
Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

 

    Pate für diesen Hund ist Frau Verena Hubert


Kampfhunde/Kampfhunde Mischlinge 

 

Die nachfolgenden Hunde dürfen leider nicht nach Deutschland einreisen. Gerne können Sie aber eine Futterpatenschaft für einen der Hunde übernehmen. Ebenfalls können Sie helfen die Kosten einer Kastration zu bezahlen, denn auch diese Hunde sollen nur kastriert vermittelt werden.


 

Leon

Rüde

Mischling

3 Jahre

ca. 55 cm Schulterhöhe

 

Pate für diesen Hund ist Herr Peter Johanning


+++ Reservierte  Hunde +++

 

Pflegestelle mit Option auf Übernahme

Libero

Rüde
Mischling 
ca. 2 Jahre alt, ca geb. am 1.12.2015
ca. 35 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft und kastriert.

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Die Rasselbande Ozeana, Salsa und Libero wurden herrenlos auf der Straße aufgegriffen und sitzen nun in der Tötung in Kecel fest. Zu Ihrer Vorgeschichte ist uns leider nichts bekannt. Leider hat sich bisher auch niemand gemeldet der die drei vermisst.

Der hübsche Libero mit seinen treuen Augen ist anfänglich etwas schüchtern aber nach kurzer Zeit taut er auf. Sobald er merkt, dass man Ihm nicht böses will, sucht er die Nähe und möchte gestreichelt werden. Der junge Rüde wird auf 2 Jahre geschätzt. Bei Menschen, die Ihm ein liebevolles Zuhause schenken wird, er schnell Vertrauen fassen und sich mit Zeit, Geduld und Fürsorge sicherlich baldmöglich einleben und ein treuer Begleiter werden. Wer kann diesen treuen Augen nicht widerstehen?

    Pate für diesen Hund ist  Frau Anne Hubert

###  Nachfolgend in der letzten Zeit vermittelte Hunde ###

Vermittelt über die Pfotenhilfe Sauerland

.

.

.


 

Wird oder ist über einen anderen Verein vermittelt

Blümchen

Hündin

5 Monate geb. ca 1.7.2017

Größe: 30 cm

 

Bei Ausreise gechipt, geimpft 

Alle Hunde reisen mit EU Ausweis und Traces Papieren

 

Wieder mal eine Geschichte, die man kaum glauben kann. Die junge Hündin wurde feige neben einem Gleis angekettet und einfach sich selbst überlassen. Jetzt ist sie in der Tötung gelandet. Wir hoffen das ist für Sie ein Sprungbrett und die Chance auf ein neues und sicheres Leben.

Diese junge Hündin mit dem Namen Blümchen, ihr Alter wird auf 5 Monate geschätzt,  ist lieb aber auch temperamentvoll, was auf Ihr junges Alter zurückzuführen ist. Blümchen muss ,wie jeder Junghund, noch einiges vom Hunde-ABC lernen, aber mit etwas Einfühlungsvermögen und Geduld wird Sie bestimmt schnell lernen und sich im neuen Leben zurecht finden. Wer möchte Blümchen ein sicheres Zuhause schenken und mit Ihr die Welt entdecken?

    Pate für diesen Hund ist  Frau Sabine Ullmann