Wie Sie helfen können? Ganz einfach und schon mit kleinen Dingen!

-Sie können unsere Homepage im Internet verbreiten.

-Sie können unsere Flyer bei Tierärzten, Tierbedarfsläden, 

 tierlieben Bekannten und Freunden verteilen.


-Sie können nach Absprache mit einem Vorsitzenden gerne auf
 dem Hof helfen und auch Vorschläge für Besserungen machen.



-Sie können uns jederzeit helfen Sachspenden zu sammeln oder
 welche spenden. Futter, Näpfe, Kunststoffkörbchen, Decken etc.

-Sie können Geld sammeln für unseren Verein.

-Sie können uns auf Fahrten begleiten und vor Ort mit helfen.

 

 


-Sie können uns bei der Vermittlung helfen

Anzeigenschreiber

VK,NK's durchführen


(Infos bei Melanie Thiele Tel:0151/27032314)


Jeder Cent und jede noch so kleine Hilfe auf dem Hof oder beim Verein hilft, um es den Tieren etwas einfacher zu machen, denn jedes Tier hat das selbe Recht auf Leben wie wir!


Liebe Tierfreunde,

 

ganz speziell suchen wir momentan fleißige Anzeigenschreiber für unsere Fellnasen.

Wir haben mittlerweile viele Projekte und Vermittlungshunde, so dass wir mit der Arbeit manchmal nicht hinterher kommen. Insbesondere sind viele Hunde die Sie auf der Hompegae sehen, nicht in Anzeigen auf Ebaykleinanzeigen oder Tasso Shelta.

Hier ist einer unserer zeitlichen Begrenzungen, wo wir dringend Hilfe benötigen. Grade jetzt wo der kalte Winter naht, möchten wir durch gezielte und intensive Vermittlung nochmal dafür sorgen, das viele Hunde aus den Tierheimen und Tötungen Winter und Weihnachten vor einem Kamin im warmen und nicht hinter Gittern verbringen müssen.

 

Wer hat also Lust und Zeit unseren Verein intensiv zu unterstützen und uns beim Anzeigen schreiben + Erstkontakt zu den Adoptanten mit unserem erstellten Fragebogen zu unterstützen?

 

Bitte melden Sie sich einfach bei Fragen oder Interesse bei uns.

 

Wir und die Fellnasen vor Ort, die dann auch durch Ihre Hilfe in eine bessere Zukunft reisen dürfen, danken Ihnen schon jetzt.